Archiv der Kategorie: Cultural Fit

So sehen die Recruiter ihre Welt… Ergebnisse der „Recruiter Experience Studie 2018“

Dass die Digitalisierung nicht am Recruiting vorbeigeht, nun das dürfte eine Binsenweisheit sein. Dass diese Entwicklung mithin auch nicht an den im Recruiting handelnden Personen vorbeigeht ebenso. Aus dem Grund gibt es ja auch mittlerweile Fortbildungsangebote wie den Digital Recruiter, über den ich vor ein paar Wochen ja bereits berichtet hatte. Aber wie genau nehmen … So sehen die Recruiter ihre Welt… Ergebnisse der „Recruiter Experience Studie 2018“ weiterlesen

Cultural Fit: Wie gut passen wir zusammen? Bei den Schweizerischen Bundesbahnen SBB kann man dies nun per Test herausfinden

Bei den Schweizerischen Bundesbahnen können Interessenten seit kurzem auf der Karriere-Website des Unternehmens herausfinden, wie gut sie zum Unternehmen bzw. konkreter: den Unternehmenswerten passen. Wie genau das funktioniert? Dazu weiter unten mehr. Es ist mittlerweile eine allgemein anerkannte Erkenntnis, dass die Bedeutung vergangenheitsorientierter Bewerbermerkmale im Recruiting abnimmt. Was jemand in seinem Leben gemacht hat und … Cultural Fit: Wie gut passen wir zusammen? Bei den Schweizerischen Bundesbahnen SBB kann man dies nun per Test herausfinden weiterlesen

Bedeutung digitaler Tools zur Kompetenzerfassung nimmt stark zu. Online-Assessment bis 2023: +82%

Subjektive Eindrücke sind ja immer so eine Sache. Nach unserer Einschätzung ist die Nachfrage nach Online-Assessments, also eignungsdiagnostischen Testverfahren, die Unternehmen im Rahmen ihrer Auswahlprozesse einsetzen, um Bewerber besser beurteilen zu können, in den letzten Jahren deutlich angestiegen. Gut, das ist unser Eindruck… Aber nun ist eine Untersuchung des Stifterverbands für die  Deutsche Wissenschaft in … Bedeutung digitaler Tools zur Kompetenzerfassung nimmt stark zu. Online-Assessment bis 2023: +82% weiterlesen

Eventtipp: 15.11., HR Tec Night in Köln zum Thema ´Digitale Eignungsdiagnostik´. Fünf Freikarten zu vergeben…

Der Veranstaltungskalender für HR´ler ist jedes Jahr voller gepackt. Die Auswahl, was sich lohnt und was nicht, fällt entsprechend immer schwerer. Ein Veranstaltungsformat, das ich hier ganz bewusst einmal herausheben und empfehlen möchte, sind die von Michael Witt und Robindro Ullah ins Leben gerufenen HR Tec Nights. Diese greifen wie der Name schon suggeriert HR … Eventtipp: 15.11., HR Tec Night in Köln zum Thema ´Digitale Eignungsdiagnostik´. Fünf Freikarten zu vergeben… weiterlesen

Denn auf Recruiter kommt viel neues zu… Die Online-Ausbildung zum ´Digital Recruiter´.

„Digitalisierung“ aller Orten… Kaum ein Lebens- und kaum ein Arbeitsbereich, der nicht von dem allgemeinen Trend zur Digitalisierung erfasst wird. Inzwischen gibt es sogar Testverfahren, die die „Digitalität“, also die Bereitschaft und Fähigkeit, digitale Prozesse zu ersinnen, sich in diese hineinzudenken, diese anzunehmen usw., von Personen messen (dazu in den nächsten Wochen ein bisschen mehr … Denn auf Recruiter kommt viel neues zu… Die Online-Ausbildung zum ´Digital Recruiter´. weiterlesen

Self-Assessments, Selbsttests, Matching-Tools, Orientierungsspiele… Was es nicht alles gibt. Hier eine Übersicht, mit Beispielen!

Ich werde aktuell sehr häufig von Unternehmen kontaktiert und mit der Aussage konfrontiert: „Wir interessieren uns für ein Self-Assessment!“ oder „Wir suchen ein Matching-Tool.“… Auch Journalisten rufen regelmäßig an und fragen etwa nach „Recruiting-Games“ und wie das denn nun so funktioniere mit den „Spielen als Auswahltests“… Nun, zu all diesen Themen ist man bei uns … Self-Assessments, Selbsttests, Matching-Tools, Orientierungsspiele… Was es nicht alles gibt. Hier eine Übersicht, mit Beispielen! weiterlesen

Bei EY macht der CEO Hubert Barth das Employer Branding selbst – über Instagram…

Vor kurzem haben wir uns ja wieder einmal etwas intensiver mit Instagram als Kanal für die Karrierekommunikation auseinandergesetzt. Das halbjährliche Ranking zeigte sehr schön auf, welche Unternehmen Instagram für diese Zwecke nutzen, welche Reichweiten sie dabei erzielen (auch wenn man bei der Betrachtung der Followerzahlen sicherlich die Problematik der Fake- oder Bot-Follower im Hinterkopf haben … Bei EY macht der CEO Hubert Barth das Employer Branding selbst – über Instagram… weiterlesen

Vor Algorithmen und Robo-Recruiting muss erstmal Recruiting Analytics kommen… Ein paar Insights von Tim Verhoeven

Gegenwärtig wird unheimlich viel über Algorithmen, künstliche Intelligenz und Big Data in der Personalgewinnung gesprochen. Kaum ein Newsletter, kaum eine HR Veranstaltung kommt ohne dies aus. Dahinter steht dann immer irgendwie die Vorstellung, dass „der Roboter“, die Maschine über kurz oder lang „das Recruiting“ übernehmen wird. Nun, das mag auch so kommen, zumindest partiell, doch … Vor Algorithmen und Robo-Recruiting muss erstmal Recruiting Analytics kommen… Ein paar Insights von Tim Verhoeven weiterlesen

Wie die Hotelkette Lindner Ausbildungs-Abbruch und Mitarbeiter-Fluktuation deutlich senkte…

Eine ganze Menge Robo-Recruiting, Algorithmen und natürlich Eignungsdiagnostik. Das gibt es hier zu lesen. Und dann kommen wir doch immer wieder zurück zu einem unserer absoluten Lieblingsthemen: Ich nenne es mal „den Übergang von der Schule zu dem Leben danach“. Also die Frage der Erstorientierung, die natürlich eine „berufliche“ sein kann (welcher Ausbildungsberuf, welches Ausbildungsunternehmen … Wie die Hotelkette Lindner Ausbildungs-Abbruch und Mitarbeiter-Fluktuation deutlich senkte… weiterlesen

Design Thinking im Recruiting: Der ThinkHeads Recruiting Canvas unter der Lupe

Klar, wir selber bewegen uns doch eher im Bereich HR-Tech und der Erstellung von Recruiting-Tools. Aber zur Welt der Personalgewinnung gehört natürlich nach wie vor auch die gute alte Personalberatung, das Headhunting. Die Verleihung des Headhunter of the Year im Juni hat mich veranlasst einmal zu mal schauen was die Branche aktuell für Themen hat … Design Thinking im Recruiting: Der ThinkHeads Recruiting Canvas unter der Lupe weiterlesen

#CulturalAntifit – Entdeckung auf dem HR Barcamp: Die absolut schlechteste Unternehmenskultur der Welt

Jedes Jahr wird der Veranstaltungskalender voller. Wunderbar zu beobachten war das vorletzte Woche: In München fand erstmals und offenkundig mit viel Publikumszuspruch die TALENTpro statt. In Berlin widmete man sich bei der Quadriga erneut dem immer wichtiger werdenden Thema Schüler- und Azubimarketing. (Für) beides hätte mich durchaus interessiert bzw. hatte ich Anfragen, aber es gibt … #CulturalAntifit – Entdeckung auf dem HR Barcamp: Die absolut schlechteste Unternehmenskultur der Welt weiterlesen

Geisteswissenschaftler sind keine CEOs! … ?! Einfach mal ausprobieren.

Geisteswissenschaftler sind keine CEOs. Mit diesem Vorurteil sehen sich bestimmt viele Geisteswissenschaftler konfrontiert. Doch schon seit letztem Jahr gibt es bei Bertelsmann das Creative Management Program (CMP) für geisteswissenschaftliche Studienabschlüsse – mit dem Ziel, Absolventen aus diesem Studienbereich auf eine Management-Position vorzubereiten. Ab jetzt gibt es auch das passende Matching-Tool dazu, den neuen CMP-Matcher! Aber … Geisteswissenschaftler sind keine CEOs! … ?! Einfach mal ausprobieren. weiterlesen