Archiv der Kategorie: Social Media in HR

Webbasiertes Matching-Verfahren: Wissenschaftlich fundierte Messung von Cultural Fit – der „Kulturmatcher“ ist fertig!

Es ist mittlerweile ziemlich genau zweieinhalb Jahre her, dass ich in einem Blogartikel die Frage formulierte, ob „Unternehmenskultur und -werte das nächste große Ding in Recruiting und Employer Branding“ werden würden… Wir hatten damals das Gefühl, dass sich der Grundcharakter der Personalgewinnung immer stärker von der Überprüfung der Eignung hin zur Frage der Passung entwickelt. … Webbasiertes Matching-Verfahren: Wissenschaftlich fundierte Messung von Cultural Fit – der „Kulturmatcher“ ist fertig! weiterlesen

(Noch) etwas vernachlässigt, aber nicht zu unterschätzen: Karrierekanäle von Unternehmen bei Instagram!

Twitter hat sich bereits bei vielen Unternehmen als Möglichkeit zur Arbeitgeberkommunikation etabliert. Seit mehr als sechs Jahren schreibt der Recrutainment Blog regelmäßig über die Entwicklung von Unternehmenskarrierekanälen auf Twitter. Doch wie sieht es bei Instagram aus? Auf diese Idee hat uns ein Kommentar unter dem letzten Twitter Artikel gebracht (@Peter: Danke!). Tatsächlich hat sich herausgestellt, … (Noch) etwas vernachlässigt, aber nicht zu unterschätzen: Karrierekanäle von Unternehmen bei Instagram! weiterlesen

„Kannst du zufällig Bus fahren?“ Fundstück, wie spontan Arbeitgebermarketing in Social Media sein kann…

Vor ein paar Tagen habe ich hier ja erst dafür geworben, Twitter als Instrument der Arbeitgeberkommunikation nicht abzuschreiben. Heute schwappte mir wie auf´s Stichwort ein schönes Fundstück hierzu in die Timeline. Da twitterte vor ein paar Tagen der Berliner Grünen-Politiker Matthias Oomen in deutlichen Worte sein Missfallen über die Parkqualitäten eines Fahrzeugs mit Diplomaten-Kennzeichen… …was … „Kannst du zufällig Bus fahren?“ Fundstück, wie spontan Arbeitgebermarketing in Social Media sein kann… weiterlesen

Unterschätzt mir Twitter nicht! Das aktuelle Ranking der Karrierekanäle. Aufsteiger: Infineon, BAYER, IBM, Allianz, TK, XING. Aber es gibt auch Absteiger…

Man man man, Twitter hat in den letzten Monaten mächtig Haue bekommen. Von schwachem Wachstum und nach wie vor mäßigem Umsatz war die Rede. Twitter gilt als DER Übernahmekandidat im Silicon Valley, den keiner übernehmen will… Auf der anderen Seite: Twitter wird immer wieder genannt, wenn nach den Gründen, oder sagen wir anders, nach einer … Unterschätzt mir Twitter nicht! Das aktuelle Ranking der Karrierekanäle. Aufsteiger: Infineon, BAYER, IBM, Allianz, TK, XING. Aber es gibt auch Absteiger… weiterlesen

Die „wahren“ Recruiting Trends. Wohin geht die Reise in 2017?

Am Jahresanfang ist ja immer die Zeit, zu der viele die berühmte Kristallkugel bemühen und mehr oder weniger fundierte Prognosen darüber anstellen, wohin die Reise dieses Jahr gehen wird. Ich selber habe mich da eingereiht und letzte Woche den Gedanken oder vielmehr die Frage formuliert, ob 2017 das Jahr werden könnte, in dem das Robot … Die „wahren“ Recruiting Trends. Wohin geht die Reise in 2017? weiterlesen

„Maschinen sind so smart! Und gleichzeitig so doof…“ Wird 2017 das Jahr, in dem Robot Recruiting seinen Durchbruch feiert?

Dauert es noch fünf oder gar zehn Jahre, bis der „klassische Recruiter“ vom Roboter ersetzt wird? Oder wird schon 2017 den Durchbruch bringen? Wollen wir das überhaupt? Und sollten wir es überhaupt wollen? Ich hole dazu „ein wenig“ aus… Algorithmen greifen nach der Weltherrschaft Vor ein paar Wochen, genauer gesagt um den 3. Dezember herum, … „Maschinen sind so smart! Und gleichzeitig so doof…“ Wird 2017 das Jahr, in dem Robot Recruiting seinen Durchbruch feiert? weiterlesen

„Social Media Kommunikation ist kein Praktikantenjob“. Abstract der Studie „Handlungsempfehlungen zum Employer Branding im Social Web“

Dem geneigten Recrutainment Leser ist das natürlich schon lange bekannt: Wir bemühen uns stets aktuelle Entwicklungen (denen eine gewisse Schnelllebigkeit innewohnt kann) mit den längeren Linien der Wissenschaft zu verbinden. Vor diesem Hintergrund forschen wir nicht nur selber, kooperieren mit einer Reihe von Hochschulen und Wissenschaftlern und lassen regelmäßig Bachelor-, Master und Diplomarbeiten bei uns … „Social Media Kommunikation ist kein Praktikantenjob“. Abstract der Studie „Handlungsempfehlungen zum Employer Branding im Social Web“ weiterlesen

Es geht SO einfach! Die Polizei Niedersachsen erklärt Bewerbungsprozess über Periscope

Vorgestern habe ich auf der Zukunft-Personal im Rahmen der Blogger-Lounge einen Vortrag gehalten, bei dem es – letztlich – um die Frage ging, wie eigentlich gutes Personalmarketing aussehen sollte. Ganz so dick, wie sich das jetzt anhört war das Brett dann natürlich doch nicht, an welchem ich in den 60 Minuten rumgebohrt habe, aber ich … Es geht SO einfach! Die Polizei Niedersachsen erklärt Bewerbungsprozess über Periscope weiterlesen

Heineken setzt mit dem Self-Assessment „The Interview“ ein Ausrufezeichen – zumindest gestalterisch

Ob man es nun Fit, Match oder Passung nennt ist eigentlich wurscht. Denn dass es bei der Personalgewinnung darum geht, möglichst diejenigen Personen anzuziehen, zu identifizieren und letztlich zu rekrutieren, die sowohl die fachlichen Fähigkeiten mitbringen als auch ansonsten möglichst gut mit dem Unternehmen harmonieren, ist letztlich eine Binsenweisheit. Auch die Erkenntnis, dass man diesen Prozess des „Zueinanderfindens“ sehr … Heineken setzt mit dem Self-Assessment „The Interview“ ein Ausrufezeichen – zumindest gestalterisch weiterlesen

Nein, tot ist sie nicht. Aber die klassische Bewerbung wird von allen Seiten attackiert… Der Recruitment Tech Hype Cycle.

Schon in der Vergangenheit hat es hier ja schon eine ganze Reihe an Artikeln gegeben, die man getrost unter der Überschrift „Wie es der klassischen Bewerbung an den Kragen geht“ zusammenfassen könnte: Stellenanzeigen? Werden nicht mehr gelesen – man fragt nur noch den Chat-Bot… Angestaubte Auswahltests, die auf Matrizenpapier durchgenudelt wurden, um sie der 20sten … Nein, tot ist sie nicht. Aber die klassische Bewerbung wird von allen Seiten attackiert… Der Recruitment Tech Hype Cycle. weiterlesen

Halbjahres-Update des Twitter-Rankings der Karriere-Kanäle von Unternehmen. Top-Aufsteiger: Infineon. Neu dabei: Rohde&Schwarz, Scheer und Sixt

Ja, es ist mal wieder ein halbes Jahr seit wir das letzte Mal die Zahlen zu den Karriere-Twitter-Kanälen von Unternehmen veröffentlicht haben (um ehrlich zu sein sogar 7 Monate, aber ich bin die letzten vier Wochen einfach nicht dazu gekommen, die aktuelle Zählung in Blogform aufzubereiten. Zuviel zu tun, deshalb fasse ich mich heute auch … Halbjahres-Update des Twitter-Rankings der Karriere-Kanäle von Unternehmen. Top-Aufsteiger: Infineon. Neu dabei: Rohde&Schwarz, Scheer und Sixt weiterlesen

Rap? Für Personalmarketing? Von der Polizei? Oh Gott, was kommt jetzt? Was erstaunlich gutes…

Eben erst den 1000sten Artikel im Recrutainment Blog gefeiert, da geht es gleich weiter. Weiter, weiter, immer weiter! Wie bei Olli Kahn, oder so… ;-) Heute geht es dabei um ein Thema, oder besser die Schnittmenge zweier Themen, die uns hier auch in der Vergangenheit schon häufiger beschäftigt haben: Den Einsatz von Rap als Stilmittel … Rap? Für Personalmarketing? Von der Polizei? Oh Gott, was kommt jetzt? Was erstaunlich gutes… weiterlesen

And the Personalmarketing Innovation Award goes to… ElVi – Ausbildungsfinder zum 2. Mal ausgezeichnet und im neuen Gewand

Schon zum sechsten Mal wurde der rote Teppich für die Innovatoren und Innovationen des Jahres im Personalmarketing ausgerollt. Und zwar am 1. und 2. Juni zur Verleihung des Personalmarketing Innovation Awards 2016. Mit dabei war ein alter Bekannter: Der ElVi Ausbildungsfinder. Nachdem  der Ausbildungsfinder von Elementare Vielfalt (ElVi) dieser bereits mit dem HR Excellence Award … And the Personalmarketing Innovation Award goes to… ElVi – Ausbildungsfinder zum 2. Mal ausgezeichnet und im neuen Gewand weiterlesen

Ich glaub´, es hackt! Wie die Metzgerei Hack um Azubis wirbt

Ich gebe zu, als das am Wochenende rum ging – Danke an Pascal Maurer von VOITH für´s Spotting – habe ich das für Fake gehalten. Also, erstmal eine Metzgerei mit Namen Hack. Das klingt ja schon wie von Werberhand ers(p)onnen. Und dann schon wieder eine Metzgerei aus dem Kleinstädtischen, die bei der Azubiwerbung so hart … Ich glaub´, es hackt! Wie die Metzgerei Hack um Azubis wirbt weiterlesen

Was Azubis wirklich wollen… Z.B. geduzt werden. Und nach Persönlichkeit, nicht Schulnoten, ausgewählt werden…

In schöner Regelmäßigkeit widmen wir uns der Frage, wie eigentlich gutes „Azubimarketing“ aussehen sollte. Dabei ist natürlich zum einen entscheidend, wie die Zielgruppe selber das sieht. Wichtig ist aber auch ein etwaiger Abgleich mit der Sicht der Unternehmen, bzw. der in diesen Unternehmen für die Nachwuchsgewinnung verantwortlichen Personaler. Daher habe ich mir nun auch einmal … Was Azubis wirklich wollen… Z.B. geduzt werden. Und nach Persönlichkeit, nicht Schulnoten, ausgewählt werden… weiterlesen