Archiv der Kategorie: Online-Assessment & SelfAssessment

Als Geistes- und Kulturwissenschaftler*in den Traumberuf finden und im Studium bereits sein Profil schärfen? Die Virtuelle Orientierung für Berufsperspektiven und Schlüsselkompetenzen der Universität Göttingen ermöglicht genau das!

Was kann ich eigentlich mit einem Studium der Geistes- oder Kulturwissenschaften später beruflich machen? Und welche Kompetenzen muss ich überhaupt mitbringen, um erfolgreich zu studieren und später in meinem Wunschberuf zu arbeiten? Wie kann ich mein Profil schärfen, um attraktiv für meinen späteren Wunschberuf und -arbeitgeber zu sein und wie können mir sogenannte Schlüsselkompetenzen dabei … Als Geistes- und Kulturwissenschaftler*in den Traumberuf finden und im Studium bereits sein Profil schärfen? Die Virtuelle Orientierung für Berufsperspektiven und Schlüsselkompetenzen der Universität Göttingen ermöglicht genau das! weiterlesen

Wie sehen Bewerbungsprozesse heute aus? Welche Rolle spielt die Digitalisierung? Interview mit dem Karlsruher Institut für Technologie (KIT)

Ich betone sehr oft, dass man den Begriff der Personalauswahl nicht zu stark verengen darf, etwa indem man darunter nur das Recruiting, also die “Auswahl durch die Unternehmen” versteht. Zur Auswahl gehört selbstverständlich auch (und nicht zu knapp) die “Auswahl des Bewerbers”. Also im Prinzip die Wahlentscheidung, überhaupt ein Bewerber zu werden oder eben nicht. … Wie sehen Bewerbungsprozesse heute aus? Welche Rolle spielt die Digitalisierung? Interview mit dem Karlsruher Institut für Technologie (KIT) weiterlesen

Berge versetzen, das Meer teilen, die Schweiz bewegen? Leichter als gedacht: Mit dem neuen Online-Assessment der Schweizerischen Bundesbahnen SBB

Viele Berge, Gleise und Tunnel: Das ist es, was die Bahnlandschaft der Schweizerischen Bundesbahnen (SBB) ausmacht. Das Bahnunternehmen mit Sitz in der idyllischen Hauptstadt Bern befördert nicht nur durchschnittlich 1,32 Millionen Fahrgäste pro Tag, sondern beschäftigt auch 32.535 Mitarbeiter (Stand 2019). Viele Mitarbeiter zu beschäftigen heißt natürlich auch, dass viele Stellen besetzt werden müssen. Allein … Berge versetzen, das Meer teilen, die Schweiz bewegen? Leichter als gedacht: Mit dem neuen Online-Assessment der Schweizerischen Bundesbahnen SBB weiterlesen

Der JobCheck der DPDHL: Ein Game-Changer im Massenrecruiting. Gamified Assessment und Personalmarketing aus einem Guss

Bis zum 15. Oktober kann man noch am Online-Voting für den PMI Award 2020 teilnehmen. PMI steht dabei für Personalmarketing Innovation. Und genau darum geht es auch: Innovation. Es haben insg. fünf Projekte und Tools auf die Shortlist geschafft. Bis zum 15. Oktober wird daraus dann per Online-Voting der diesjährige Preisträger ermittelt. Eine der fünf … Der JobCheck der DPDHL: Ein Game-Changer im Massenrecruiting. Gamified Assessment und Personalmarketing aus einem Guss weiterlesen

BYK-Chemie punktet mit neuem Online-Assessment

BYK steht für den weltweit erfolgreichen Geschäftsbereich Additives & Instruments der ALTANA Gruppe. Mit innovativen Additiven und präzisen Prüf- und Messinstrumenten sorgt das Chemieunternehmen dafür, dass Oberflächen glänzen, Produkteigenschaften verbessert und Herstellprozesse optimiert werden. Nun kann BYK auch in der Auswahl von Bewerberinnen und Bewerbern glänzen – mit dem neuen BYK Online-Einstellungstest. Der Test wird … BYK-Chemie punktet mit neuem Online-Assessment weiterlesen

Mehr als 500.000 Nutzer beim “Berufswahltest” auf Einstieg.com

Wer ab und zu mal auf dem Recrutainment Blog vorbeischaut oder sich ansonsten ein wenig damit befasst, was wir bei CYQUEST so machen, der weiß ja, dass Berufsorientierung wirklich eine ganz zentrale Herzensangelegenheit für uns ist. Denn egal, ob wir nun War for Talent und Fachkräftemangel haben oder (egal ob corona- oder sonstwie konjunkturbedingt) wieder … Mehr als 500.000 Nutzer beim “Berufswahltest” auf Einstieg.com weiterlesen

So einfach: Der Zusammenhang zwischen Skills und passenden Jobs. ;-) Erklärt von Comedian Don McMillan

Ja, das ist so eine Sache mit der typologie basierten Persönlichkeitsdiagnostik. Kommerziell zwar sehr erfolgreich aber methodisch und bzgl. ihrer tatsächlichen Aussagekraft sind sie doch eher zweifelhaft, die ganzen MBTIs, Enneagramme, DISC/DISGs usw. Bessere Persönlichkeitstests sind dimensional und vermeiden es Menschen in Schubladen zu stecken. Doch nun habe ich eine Typologie gefunden, die mich wirklich … So einfach: Der Zusammenhang zwischen Skills und passenden Jobs. ;-) Erklärt von Comedian Don McMillan weiterlesen

Azubi-und Personalauswahl aus Sicht eines mittelständischen E-Commerce-Unternehmens

Wie sieht er aus, der perfekte Recruitingprozess? Diese Frage bekomme ich häufiger gestellt. Nun abgesehen davon, dass es den perfekten Auswahlprozess gar nicht gibt und auch nicht geben kann, wird zudem in der allgemeinen Diskussion zumeist auf die Auswahlprozesse der großen Unternehmen abgestellt. Derjenigen, die aufgrund ihrer Größe sichtbare Arbeitgebermarken haben, viel Personalmarketing betreiben und natürlich auch … Azubi-und Personalauswahl aus Sicht eines mittelständischen E-Commerce-Unternehmens weiterlesen

Event-Tipp: Online-Konferenz Recruiting Interaktiv. Ein Fokusthema: Unternehmenskultur

Gut, dass zu dieser Jahreszeit jede Menge HR-Veranstaltungen stattfinden ist nichts neues. Aber natürlich ist 2020 auch in dieser Hinsicht ansonsten alles anders. Die Events sind in der überwiegenden Menge Online-Events. Und da möchte ich euch eines besonders ans Herz legen: Die Online-Konferenz Recruiting Interaktiv von der Wollmilchsau. Eine komplette Woche, nämlich vom 14. bis … Event-Tipp: Online-Konferenz Recruiting Interaktiv. Ein Fokusthema: Unternehmenskultur weiterlesen

Video-Interviews – jetzt auch mit eigener DIN. Was hat es damit auf sich?

Aus heutiger Sicht ziemlich abwegig, aber es ist noch gar nicht allzu lange her, da wurde sehr intensiv diskutiert, ob Video-Interviews datenschutzrechtlich überhaupt zulässig seien. Die Landesdatenschutzbeauftragten der Länder Berlin und NRW hatten nämlich genau das verneint. Die Begründung (ganz stark abgekürzt): Video-Interviews sind deswegen nicht zulässig, weil es andere Auswahlinstrumente gibt, die das gleiche … Video-Interviews – jetzt auch mit eigener DIN. Was hat es damit auf sich? weiterlesen

Was ein Job-Dating-Video mit der Stadt Hamburg zu tun hat

Vor Kurzem ist das Zentrum für Aus- und Fortbildung der Stadt Hamburg ja bereits mit der Neuauflage des SelfAssessments „C!You – start-learning@hamburg“ Thema in unserem Blog gewesen. Nun wurde auch ein begleitendes Video fertiggestellt und dieses wollen wir euch natürlich nicht vorenthalten. Daher folgt hier eine kleine Inhaltsangabe: Wir schalten (scheinbar nach einer vorherigen Werbeunterbrechung) … Was ein Job-Dating-Video mit der Stadt Hamburg zu tun hat weiterlesen

Fundstück: Wenn Bewerber ihren Chatbot auf Jobsuche schicken…

Ich kann mich noch gut an den ersten CYQUEST Businessplan erinnern. Entstanden im Frühjahr 1999 an einem Küchentisch fand sich darin etwas wie wir fanden ziemlich Verrücktes: Der sog. “PILS”. Das stand nicht für herbes Bier mit Schaumkrone, sondern war ein Akronym für “Personal Intelligent Life Supporter”. Naiv wie wir waren hatten wir uns überlegt, … Fundstück: Wenn Bewerber ihren Chatbot auf Jobsuche schicken… weiterlesen

Hurra! Es gibt einen Grund zum Feiern! Wir sind SIT-Nutzer-Millionäre!

Vor ein paar Tagen erreichte uns eine ausgesprochen freudige Erfolgsmeldung: Der Studium-Interessentest (SIT) hat es geschafft und tatsächlich die Marke von 1 Million Nutzern geknackt! Wenn das kein Grund zum Feiern ist! Innerhalb von 3 Jahren hat sich die Zahl verdoppelt. Im August 2017 waren es noch 567.000 Nutzer. Das kann sich sehen lassen! Sogar … Hurra! Es gibt einen Grund zum Feiern! Wir sind SIT-Nutzer-Millionäre! weiterlesen

Wie steht die Bundesregierung zum Einsatz von Künstlicher Intelligenz zur Personalauswahl?

Letztes Jahr im August hatte ich hier von einer kleinen Anfrage der Bundestagsfraktion der LINKEN an die Bundesregierung berichtet, in der einige wichtige juristische und ethische Fragen hinsichtlich des Einsatzes von Künstlicher Intelligenz zur Personalrekrutierung (“RoboRecruiting”) aufgeworfen wurden. Darin ging es unter anderem um folgende Fragen: Wird eine detailliertere gesetzliche Regelung von “automatisierter Erstellung von … Wie steht die Bundesregierung zum Einsatz von Künstlicher Intelligenz zur Personalauswahl? weiterlesen