Archiv der Kategorie: Matching-Tools

Messung des Cultural Fit auch im Mittelstand: Kulturmatcher jetzt auch bei ba tax

Auch ba tax hat ihn jetzt: den Kulturmatcher! Und das ist auch gut so, denn wo würde man lieber arbeiten als in einem Unternehmen, das wirklich gut zu einem selbst passt. So zeigte jüngst eine Studie der Arbeitgeberbewertungsplattform Glassdoor, dass sich 77% der Bewerber vor einer Bewerbung mit der Unternehmenskultur auseinandersetzen würden und 76% sich … Messung des Cultural Fit auch im Mittelstand: Kulturmatcher jetzt auch bei ba tax weiterlesen

Durchblick im Studiendschungel: Uni Innsbruck hilft Studieninteressierten mit “StudyTest”

Manchmal wundern sich die “Personaler-/HR-Leser” des Recrutainment Blogs über die hier immer wieder auftauchenden Themen der Studienorientierung und fragen sich, was das denn mit ihren Themen zu tun hat und ob es sich lohnt, auch diese Beiträge zu lesen. Nun, das liegt zum einen daran, dass CYQUEST in diesem Bereich sehr aktiv ist – zu … Durchblick im Studiendschungel: Uni Innsbruck hilft Studieninteressierten mit “StudyTest” weiterlesen

Interviews, Tests oder Kristallkugeln? Wie viel Geld wirft man bei der Personalauswahl zum Fenster raus? Ein Tool der FU Berlin hilft dabei, dies auszurechnen…

Wer die Wahl hat, hat die Qual: Denn Gründe, warum es bei der Personalauswahl so richtig schlecht laufen kann, gibt es viele: Es bewirbt sich niemand. Es bewerben sich (viel) zu viele. Es bewerben sich die, die man nicht will. Es bewerben sich nicht die, die man will. …und die, die man schließlich einstellt, erweisen … Interviews, Tests oder Kristallkugeln? Wie viel Geld wirft man bei der Personalauswahl zum Fenster raus? Ein Tool der FU Berlin hilft dabei, dies auszurechnen… weiterlesen

Employer Matching: Eine Studie und ein Algorithmus zur Passung zwischen Persönlichkeit und Arbeitgeberattraktivitätsfaktoren

Wer CYQUEST und den Recrutainment Blog ein wenig verfolgt, der weiß, dass wir einen sehr engen Austausch mit der akademischen Welt pflegen. Nicht nur dass wir selber regelmäßig in Fachbüchern und -Magazinen publizieren oder namhafte Wissenschaftler als Speaker unserer Veranstaltungen einladen – zuletzt etwa Uwe Kanning beim ZEIT für HR Edge Event -, sondern wir … Employer Matching: Eine Studie und ein Algorithmus zur Passung zwischen Persönlichkeit und Arbeitgeberattraktivitätsfaktoren weiterlesen

Azubi Recruiting Trends 2019: Online-Auswahltests eher nicht auf dem Smartphone…

Wenn man sich wie wir viel mit dem Thema “Nachwuchsgewinnung” beschäftigt, dann ist die alljährlich erscheinende Studie “Azubi Recruiting Trends“ so etwas wie eine Pflichtlektüre. Diese doppelperspektivische Untersuchung, durchgeführt von der u-form Testsysteme GmbH unter wissenschaftlicher Leitung von Prof. Christoph Beck von der HS Koblenz, fühlt nämlich nicht nur jungen Menschen auf den Zahn, wie … Azubi Recruiting Trends 2019: Online-Auswahltests eher nicht auf dem Smartphone… weiterlesen

OTTO und du? Den Cultural-Fit kann man jetzt spielend leicht ermitteln

Dass OTTO als großer Konzern einen massiven Kulturwandel durchlaufen hat, dürften die meisten mitbekommen haben. Eines der sichtbaren Enden hiervon war vor 3 Jahren sicherlich die Ankündigung des damaligen Vorstandsvorsitzenden Hans-Otto Schrader, dass ihn künftig alle Kolleginnen und Kollegen duzen dürfen. Diese Meldung hat es sogar in die Leitmedien geschafft. Seitdem ist viel passiert. Die … OTTO und du? Den Cultural-Fit kann man jetzt spielend leicht ermitteln weiterlesen

Wie korreliert eine Vorliebe für Pommes mit Talent im Job? Oder auch: Warum nicht alles, wo “KI” draufsteht, auch okay ist…

Am Donnerstag fand bei Westpress in Hamm die dee:p19 statt. Dabei hielt am Nachmittag zunächst Prof. Uwe Peter Kanning einen Vortrag über “Mythen im Personalmarketing” und wies dabei darauf hin, dass es inzwischen zahlreiche “Verfahren” gibt, die unter der Überschrift des Zauberwortes “künstliche Intelligenz” methodisch mehr als fragwürdige Lösungen zur Messung von Potential bieten. Konkret … Wie korreliert eine Vorliebe für Pommes mit Talent im Job? Oder auch: Warum nicht alles, wo “KI” draufsteht, auch okay ist… weiterlesen

Deutschlands Studis: Wer sind sie? Was interessiert sie? Wie erreicht man sie? Große Studie liefert Antworten…

Als wir vor etwas mehr als fünf Jahren gemeinsam mit ZEIT ONLINE und der Hochschulrektorenkonferenz (als Zusammenschluss beinahe aller deutschen Hochschulen) den Studium-Interessentest (kurz: SIT) ins Leben riefen, waren wir zwar natürlich vom Sinn dieses Instruments überzeugt, hätten aber nie im Leben mit dieser Resonanz gerechnet: Seit dem Januar 2014 wurde der Test von deutlich … Deutschlands Studis: Wer sind sie? Was interessiert sie? Wie erreicht man sie? Große Studie liefert Antworten… weiterlesen

Kulturanthropologie/ Europäische Ethnologie – was verbirgt sich hinter diesem Studiengang?

Kulturanthropologie/ Europäische Ethnologie? Wo kann man das studieren? Was studiert man da? Was bedeutet Kulturanthropologie? Was macht man mit einem Kulturanthropologie-Studium? Um diesen Fragen auf den Grund zu gehen, machten wir uns Anfang des letzten Jahres auf den Weg ins stürmische Göttingen. Wir waren drei Projektmanagerinnen und jede von uns war gespannt auf das, was … Kulturanthropologie/ Europäische Ethnologie – was verbirgt sich hinter diesem Studiengang? weiterlesen

Bewerbung ohne Text und Unterlagen. Sondern per Sprache über Alexa. Wie das geht macht deepblue networks vor…

Aktuell redet sich die Szene ja die Köpfe über Google for Jobs heiß. Oder besser müsste es heißen “spekuliert sich die Köpfe heiß”, denn aktuell lautet die Devise wohl “nichts genaues weiß man nicht…”. Naja, aber vielleicht ist Google mit der neuen Jobsuche ja wirklich der Gamechanger, der den Markt komplett auf den Kopf stellt. … Bewerbung ohne Text und Unterlagen. Sondern per Sprache über Alexa. Wie das geht macht deepblue networks vor… weiterlesen

Welcher Test passt für unseren Auswahlprozess? Die Nadel im HR-Heuhaufen finden: Mit PEATS.

Im HR-Management und besonders in der Personalauswahl ist ja so einiges los. Da kann man mittlerweile seine Bewerber mit einem Blick ins Horoskop, nach umfassender Analyse der Brillenform oder mittels Sprachanalyse während eines Kaffeekränzchens mit der neusten Spracherkennungssoftware auswählen. Ich jedenfalls würde da ganz klar empfehlen, auf ein standardisiertes Online-Assessment zurückzugreifen. Leichter gesagt als getan, … Welcher Test passt für unseren Auswahlprozess? Die Nadel im HR-Heuhaufen finden: Mit PEATS. weiterlesen

ZEIT für HR – Edge… Veranstaltungshighlight von ZEIT und CYQUEST: Wie Sie garantiert die falschen Mitarbeiter finden! Oder es besser machen…

Wir haben früher jedes Jahr ein HR-Event veranstaltet, das es sich zum Ziel gesetzt hatte, Grenzbereiche im HR auszuloten und “personalertauglich” erlebbar zu machen. Genannt haben wir das Event HR Edge… In den letzten drei Jahren fiel die HR Edge leider der Arbeitsbelastung und erfreulichen Auftragslage bei CYQUEST zum Opfer, weshalb ich alle, die mich … ZEIT für HR – Edge… Veranstaltungshighlight von ZEIT und CYQUEST: Wie Sie garantiert die falschen Mitarbeiter finden! Oder es besser machen… weiterlesen