Archiv der Kategorie: eRecruiting | Mobile Recruiting

Der “Bin-Interessiert-Button” bei OTTO: Stellenanzeige – Persönliches Beratungsgespräch – Gezielte Bewerbung

Ein guter Recruitingprozess muss “Hürden” beinhalten, denn bei aller Talentknappheit, bei allem “War for Talent” ist es nach wie vor oberstes Ziel der Personalgewinnung, die “richtigen” Kandidaten auf die “passenden” Stellen zu bringen. Recruiting nach dem Motto “wer den Job haben will, der kriegt ihn auch” kann nicht funktionieren. Weder für das Unternehmen noch für … Der “Bin-Interessiert-Button” bei OTTO: Stellenanzeige – Persönliches Beratungsgespräch – Gezielte Bewerbung weiterlesen

Wie sehen Bewerbungsprozesse heute aus? Welche Rolle spielt die Digitalisierung? Interview mit dem Karlsruher Institut für Technologie (KIT)

Ich betone sehr oft, dass man den Begriff der Personalauswahl nicht zu stark verengen darf, etwa indem man darunter nur das Recruiting, also die “Auswahl durch die Unternehmen” versteht. Zur Auswahl gehört selbstverständlich auch (und nicht zu knapp) die “Auswahl des Bewerbers”. Also im Prinzip die Wahlentscheidung, überhaupt ein Bewerber zu werden oder eben nicht. … Wie sehen Bewerbungsprozesse heute aus? Welche Rolle spielt die Digitalisierung? Interview mit dem Karlsruher Institut für Technologie (KIT) weiterlesen

Berge versetzen, das Meer teilen, die Schweiz bewegen? Leichter als gedacht: Mit dem neuen Online-Assessment der Schweizerischen Bundesbahnen SBB

Viele Berge, Gleise und Tunnel: Das ist es, was die Bahnlandschaft der Schweizerischen Bundesbahnen (SBB) ausmacht. Das Bahnunternehmen mit Sitz in der idyllischen Hauptstadt Bern befördert nicht nur durchschnittlich 1,32 Millionen Fahrgäste pro Tag, sondern beschäftigt auch 32.535 Mitarbeiter (Stand 2019). Viele Mitarbeiter zu beschäftigen heißt natürlich auch, dass viele Stellen besetzt werden müssen. Allein … Berge versetzen, das Meer teilen, die Schweiz bewegen? Leichter als gedacht: Mit dem neuen Online-Assessment der Schweizerischen Bundesbahnen SBB weiterlesen

Wie steht es eigentlich um die Gewinnung von IT-Nachwuchs, gerade in der Corona-Krise? Interview mit Christoph Kay von IT-Talents.de

Gerade schickte sich die (Recruiting-)Welt an, auch mal wieder über andere Themen zu sprechen, da drängt das aktuelle Infektionsgeschehen das Thema Corona wieder in den Vordergrund… Klar ist, dieses Thema wird uns ganz sicher noch mindestens über den Herbst und Winter massiv beschäftigen. Gleichwohl macht es keinen Sinn, wie das Kaninchen vor der Schlange zu … Wie steht es eigentlich um die Gewinnung von IT-Nachwuchs, gerade in der Corona-Krise? Interview mit Christoph Kay von IT-Talents.de weiterlesen

Der JobCheck der DPDHL: Ein Game-Changer im Massenrecruiting. Gamified Assessment und Personalmarketing aus einem Guss

Bis zum 15. Oktober kann man noch am Online-Voting für den PMI Award 2020 teilnehmen. PMI steht dabei für Personalmarketing Innovation. Und genau darum geht es auch: Innovation. Es haben insg. fünf Projekte und Tools auf die Shortlist geschafft. Bis zum 15. Oktober wird daraus dann per Online-Voting der diesjährige Preisträger ermittelt. Eine der fünf … Der JobCheck der DPDHL: Ein Game-Changer im Massenrecruiting. Gamified Assessment und Personalmarketing aus einem Guss weiterlesen

BYK-Chemie punktet mit neuem Online-Assessment

BYK steht für den weltweit erfolgreichen Geschäftsbereich Additives & Instruments der ALTANA Gruppe. Mit innovativen Additiven und präzisen Prüf- und Messinstrumenten sorgt das Chemieunternehmen dafür, dass Oberflächen glänzen, Produkteigenschaften verbessert und Herstellprozesse optimiert werden. Nun kann BYK auch in der Auswahl von Bewerberinnen und Bewerbern glänzen – mit dem neuen BYK Online-Einstellungstest. Der Test wird … BYK-Chemie punktet mit neuem Online-Assessment weiterlesen

Azubi-und Personalauswahl aus Sicht eines mittelständischen E-Commerce-Unternehmens

Wie sieht er aus, der perfekte Recruitingprozess? Diese Frage bekomme ich häufiger gestellt. Nun abgesehen davon, dass es den perfekten Auswahlprozess gar nicht gibt und auch nicht geben kann, wird zudem in der allgemeinen Diskussion zumeist auf die Auswahlprozesse der großen Unternehmen abgestellt. Derjenigen, die aufgrund ihrer Größe sichtbare Arbeitgebermarken haben, viel Personalmarketing betreiben und natürlich auch … Azubi-und Personalauswahl aus Sicht eines mittelständischen E-Commerce-Unternehmens weiterlesen

Die Kampagne “Lok-Stoffe” macht es vor! Recruiting mal anders. Hier wurde um die Ecke gedacht!

Vor kurzem ist uns ein ziemlich cooler Case von einem regionalen und privaten Eisenbahnunternehmen über den Weg gelaufen. Die Metronom Eisenbahngesellschaft mbH stellt der zunehmende Fachkräftemangel vor eine große Herausforderung. Das Unternehmen suchte 2019 händeringend nach neuen Lokführern und Lokführerinnen, doch die klassischen Recruiting-Wege stellten sich, insbesondere im Schatten der (großen) Konkurrenz, als schwierig dar. … Die Kampagne “Lok-Stoffe” macht es vor! Recruiting mal anders. Hier wurde um die Ecke gedacht! weiterlesen

Event-Tipp: Online-Konferenz Recruiting Interaktiv. Ein Fokusthema: Unternehmenskultur

Gut, dass zu dieser Jahreszeit jede Menge HR-Veranstaltungen stattfinden ist nichts neues. Aber natürlich ist 2020 auch in dieser Hinsicht ansonsten alles anders. Die Events sind in der überwiegenden Menge Online-Events. Und da möchte ich euch eines besonders ans Herz legen: Die Online-Konferenz Recruiting Interaktiv von der Wollmilchsau. Eine komplette Woche, nämlich vom 14. bis … Event-Tipp: Online-Konferenz Recruiting Interaktiv. Ein Fokusthema: Unternehmenskultur weiterlesen

Video-Interviews – jetzt auch mit eigener DIN. Was hat es damit auf sich?

Aus heutiger Sicht ziemlich abwegig, aber es ist noch gar nicht allzu lange her, da wurde sehr intensiv diskutiert, ob Video-Interviews datenschutzrechtlich überhaupt zulässig seien. Die Landesdatenschutzbeauftragten der Länder Berlin und NRW hatten nämlich genau das verneint. Die Begründung (ganz stark abgekürzt): Video-Interviews sind deswegen nicht zulässig, weil es andere Auswahlinstrumente gibt, die das gleiche … Video-Interviews – jetzt auch mit eigener DIN. Was hat es damit auf sich? weiterlesen

Unternehmen denken, dass Kandidaten Mobile Recruiting für total wichtig halten. Kandidaten tun das aber gar nicht. Oder wie?

Heute schwappte mir eine Zusammenstellung verschiedener Studienbefunde zum großen Komplex Online-Recruiting auf den Schreibtisch. Diese Zusammenstellung stammt von statista und fasst verschiedene Aspekte zu Recruiting-Kanälen, Social Media Recruiting oder Mobile Recruiting zusammen, basierend auf verschiedenen Studien, allen voran der Recruiting Trends 2020 vom CHRIS-Team rund um Prof. Tim Weitzel von der Uni Bamberg. Das meiste … Unternehmen denken, dass Kandidaten Mobile Recruiting für total wichtig halten. Kandidaten tun das aber gar nicht. Oder wie? weiterlesen

Corona verändert Arbeitsmarkt akut. Aber auch grundsätzlich…? Ergebnisse der Arbeitsmarktstudie 2020

Jahrelang kannte der Arbeitsmarkt in Deutschland nur eine Richtung. Alte Schreckgespenster wie “Arbeitslosigkeit” wurden immer mehr von neuen wie “Fachkräftemangel” usw. abgelöst. Dann – Volkswirte nennen das einen “exogenen” Schock – kam Corona und veränderte erstmal schlagartig vieles. Heißt das nun, es wird alles wieder wie früher und die Arbeitgeber können sich wieder auf Waschkörbe … Corona verändert Arbeitsmarkt akut. Aber auch grundsätzlich…? Ergebnisse der Arbeitsmarktstudie 2020 weiterlesen

Helvetia überrascht mit Video-Schmankerl im Recruitingprozess

Wer sich dieser Tage beim Schweizer Versicherer Helvetia bewirbt, dürfte sich direkt nach Abschicken der Bewerbung durchaus etwas geehrt fühlen. Warum? Weil das Unternehmen seit Neuestem mit einem durchaus interessanten Kniff die Kandidatenansprache persönlicher macht. Ich durfte das Ganze einmal aus Sicht einer Kandidatin erleben und habe mich probehalber auf eine Stelle als Kundenberaterin beworben. … Helvetia überrascht mit Video-Schmankerl im Recruitingprozess weiterlesen

Wie steht die Bundesregierung zum Einsatz von Künstlicher Intelligenz zur Personalauswahl?

Letztes Jahr im August hatte ich hier von einer kleinen Anfrage der Bundestagsfraktion der LINKEN an die Bundesregierung berichtet, in der einige wichtige juristische und ethische Fragen hinsichtlich des Einsatzes von Künstlicher Intelligenz zur Personalrekrutierung (“RoboRecruiting”) aufgeworfen wurden. Darin ging es unter anderem um folgende Fragen: Wird eine detailliertere gesetzliche Regelung von “automatisierter Erstellung von … Wie steht die Bundesregierung zum Einsatz von Künstlicher Intelligenz zur Personalauswahl? weiterlesen