Archiv der Kategorie: eRecruiting | Mobile Recruiting

Wird der Robot Assistent, Kollege oder Chef? Recruiting 4.0 – Was ist, was bleibt, was sich ändert…

Autorin: Julia Marx Wie (fast) alles in der heutigen (Arbeits-)Welt stehen auch das Recruiting und die HR-Bereiche dem ständigen Wandel gegenüber. Klassisches Ausschreiben in der Zeitung, per Post gesendete Bewerbungsmappen und das typische Stärken-Schwächen-Bewerbungsgespräch sind schon länger veraltet, sogar fast schon ausgestorben. Online-Jobbörsen, Online-Bewerbungen und Bewerbermanagement-Systeme sind heute eher die Devise. Die zunehmende Digitalisierung bietet … Wird der Robot Assistent, Kollege oder Chef? Recruiting 4.0 – Was ist, was bleibt, was sich ändert… weiterlesen

Wie gut sagen verschiedene Personalauswahlverfahren eigentlich Berufserfolg voraus? Diese Methoden bringen es wirklich…

Unternehmen scheuen keine Kosten und Mühen, um aus der Masse an Bewerberinnen und Bewerbern die Besten herauszufiltern. In aller Regel müssen die Bewerberinnen und Bewerber dabei mehrere Auswahlstufen durchlaufen, um zu beweisen, dass sie besonders geeignet für die offene Stelle sind. Aber wie steht es eigentlich um die Validität der verschiedenen Auswahlmethoden? Die (prognostische) Validität … Wie gut sagen verschiedene Personalauswahlverfahren eigentlich Berufserfolg voraus? Diese Methoden bringen es wirklich… weiterlesen

Statt Anschreiben: Kurzbewerbung per Video-Selfie – JobUFO und Talentcube mit reichweitenstarken Partnern

Es hat ja doch einiges an Aufruhr verursacht als es unlängst durch die Szene schallte, dass Video-Interviews – sowohl echtzeitbasiert per Skype als auch in zeitversetzter Form – datenschutzrechtlich unzulässig seien. Diese Einschätzung der Berliner und Nordrhein-Westfälischen Landesdatenschutzbeauftragten ist dabei sowohl aus diagnostisch-inhaltlicher wie auch aus rechtlicher Sicht gelinde gesagt sehr zweifelhaft diskutabel, wie an verschiedenen … Statt Anschreiben: Kurzbewerbung per Video-Selfie – JobUFO und Talentcube mit reichweitenstarken Partnern weiterlesen

Nun ist es offiziell: Google startet „Google for Jobs“. So funktioniert es…

In letzter Zeit wurde bereits wieder heftig darüber spekuliert. Rund um die hier und da auftauchenden Informationen zur Cloud Jobs API und Google Hire herum verdichteten sich die Hinweise auch einfach zu stark, dass Google wieder in den Bereich Jobsuche einsteigen würde. Nach einem ersten seinerzeit noch relativ kläglich gescheiterten Versuch Mitte der 2000er Jahre … Nun ist es offiziell: Google startet „Google for Jobs“. So funktioniert es… weiterlesen

Vielleicht gerade noch rechtzeitig… Deutsche Großunternehmen planen eigene Single Sign-on-Lösung als (datenschutzkonforme) Alternative zu Facebook Connect, OpenID und Co.

Jeder kennt das: Hunderte von Passwörtern, die man sich merken muss und die man dann, wenn man sie mal braucht natürlich vergessen oder verlegt hat. Oder man muss diese akribisch in hoffentlich mehrfach gesicherten Verwaltungsprogrammen wie Keepass oder ähnlichen speichern. Da kommt es dann durchaus vor, dass man – obwohl man einen Service möglicherweise durchaus … Vielleicht gerade noch rechtzeitig… Deutsche Großunternehmen planen eigene Single Sign-on-Lösung als (datenschutzkonforme) Alternative zu Facebook Connect, OpenID und Co. weiterlesen

Jobinterviews über Skype: unzulässig. Zeitversetzte Video-Interviews: rechtswidrig. Lt. Datenschutzbehörden. Wie jetzt?

Wenn man mit einer der führenden Datenschutz-Expertinnen Deutschlands verheiratet ist, gehört es je nach Betrachtungsweise zu den Vorzügen oder Nachteilen, dass man regelmäßig mit juristischen Problemen konfrontiert wird, von denen „Otto-Normal-Ich-Benutze-Gern-Meinen-Gesunden-Menschenverstand-Verbraucher“ denkt: „Das kann ja wohl unmöglich so gemeint sein!“ So auch heute als mir die werte Gattin einen Link in die Mailbox steckte, der … Jobinterviews über Skype: unzulässig. Zeitversetzte Video-Interviews: rechtswidrig. Lt. Datenschutzbehörden. Wie jetzt? weiterlesen

Wie sieht das Recruiting 2030 aus? Blick in die Glaskugel. Oder mehr?

Schön war´s mal wieder: Das sechste HR Barcamp in Berlin Mitte März hat wieder alle Versprechen eingehalten: Klassentreffen und Meet&Greet der einschlägigen Szene, dieses Jahr gewürzt durch einen erfreulich hohen Anteil Newbies, jede Menge interessante Begegnungen und natürlich stapelweise spannende Sessions zu allen möglichen Themen, die HR bewegen. Manchmal kann man auch sagen „die HR … Wie sieht das Recruiting 2030 aus? Blick in die Glaskugel. Oder mehr? weiterlesen

Noten sind eben nicht alles. Großkanzlei Linklaters setzt Online-Assessment ein…

Das Recruiting ist im Wandel. Auch wenn wir kürzlich auf dem HR Barcamp sehr intensiv die Frage erörtert haben, wer denn nun wohl zuerst sterbe – die Stellenanzeige oder das Anschreiben – , ist für mich eines der plakativsten Anzeichen für die Veränderung im Recruiting der stetige Bedeutungsverlust von Noten bei der Vorauswahl. Noten als … Noten sind eben nicht alles. Großkanzlei Linklaters setzt Online-Assessment ein… weiterlesen

Sie sind wieder da! Virtuelle Karrieremessen – jetzt in VR. Der innovative Ansatz von „Jobunication“…

Als wir bei CYQUEST anfingen, uns mit dem Thema E-Recruiting zu beschäftigen, also zu guten alten New Economy Zeiten um den Jahrtausendwechsel, gab es einen Anbieter namens Jobfair24, der – damals noch technisch auf einem Plug-In des kalifornischen VR-Pioniers Blaxxun aufbauend – virtuelle Karrieremessen anbot. Nun, außer ein paar alter Pressemitteilungen und Berichten tief in … Sie sind wieder da! Virtuelle Karrieremessen – jetzt in VR. Der innovative Ansatz von „Jobunication“… weiterlesen

Der Recrutainment Blog wird zehn Jahre alt! Was uns die HR-Blogosphäre dazu zu sagen hat…

Noch ist er nicht da, der Frühling… Noch gibt es die langen Winterabende, an denen man über das eigene Schaffen sinniert… Und ZACK fällt einem auf, dass man schon mehr als 1000 Blogartikel veröffentlicht hat und nochmal ZACK der eigene Blog 10-jährigen Geburtstag feiert…! Gut, daran hängt sich nahtlos die Erkenntnis, dass man das was … Der Recrutainment Blog wird zehn Jahre alt! Was uns die HR-Blogosphäre dazu zu sagen hat… weiterlesen

Berater mit Köpfchen und Persönlichkeit gesucht: BearingPoint geht mit neuem Online-Assessment an den Start

Neulich bin ich auf Youtube über ein Video von BearingPoint gestolpert. Darin heißt es: “Tomorrow belongs to (…) the ones who want to gain an edge and stay ahead, the ones who know that to succeed longterm they must keep on moving, adapting, anticipating.” Ich muss schon sagen, diesem Motto macht BearingPoint einmal mehr alle … Berater mit Köpfchen und Persönlichkeit gesucht: BearingPoint geht mit neuem Online-Assessment an den Start weiterlesen

Berufsorientierung durch Diagnostik: Interessentest liefert detaillierten Laufplan für Azubi-Messe EINSTIEG

Heute startet sie wieder, die EINSTIEG Hamburg, eine der größten Messen zum Thema Ausbildung und Studium in Deutschland. Rund 360 Unternehmen, Hochschulen und Bildungseinrichtungen werden sich dabei mehreren Zehntausend jungen Menschen vorstellen und für ihr jeweiliges Ausbildungsangebot werben. Den Besuchern stellt sich hier eine Frage, die grundsätzlich ein Riesenproblem in der (beruflichen) Orientierung darstellt: Wie … Berufsorientierung durch Diagnostik: Interessentest liefert detaillierten Laufplan für Azubi-Messe EINSTIEG weiterlesen

Der What´sMeBot checkt´s (nicht) – Berufsorientierung: Bundesagentur für Arbeit lässt junge Menschen über WhatsApp mit einem Bot chatten…

Berufsorientierung? Beruuufsorientierung? Das ist doch soooo 2014! Ja, stimmt. 2014 hatten wir zum Jahr der Berufsorientierung ausgerufen und damit seinerzeit ordentlich am Baum gerüttelt. Danach haben dann alle die Köpfe in andere Richtungen gedreht, um der Sau dem Thema nachzustarren, die das als nächste(s) durchs HR-Dorf gejagt wurde… Candidate Experience oder Robot Recruiting oder so… Aber halt: … Der What´sMeBot checkt´s (nicht) – Berufsorientierung: Bundesagentur für Arbeit lässt junge Menschen über WhatsApp mit einem Bot chatten… weiterlesen

Die „wahren“ Recruiting Trends. Wohin geht die Reise in 2017?

Am Jahresanfang ist ja immer die Zeit, zu der viele die berühmte Kristallkugel bemühen und mehr oder weniger fundierte Prognosen darüber anstellen, wohin die Reise dieses Jahr gehen wird. Ich selber habe mich da eingereiht und letzte Woche den Gedanken oder vielmehr die Frage formuliert, ob 2017 das Jahr werden könnte, in dem das Robot … Die „wahren“ Recruiting Trends. Wohin geht die Reise in 2017? weiterlesen

„Maschinen sind so smart! Und gleichzeitig so doof…“ Wird 2017 das Jahr, in dem Robot Recruiting seinen Durchbruch feiert?

Dauert es noch fünf oder gar zehn Jahre, bis der „klassische Recruiter“ vom Roboter ersetzt wird? Oder wird schon 2017 den Durchbruch bringen? Wollen wir das überhaupt? Und sollten wir es überhaupt wollen? Ich hole dazu „ein wenig“ aus… Algorithmen greifen nach der Weltherrschaft Vor ein paar Wochen, genauer gesagt um den 3. Dezember herum, … „Maschinen sind so smart! Und gleichzeitig so doof…“ Wird 2017 das Jahr, in dem Robot Recruiting seinen Durchbruch feiert? weiterlesen