Hilarious blasts from the past! Gesucht werden: Spitzendreher, Brotzeitholer und perfekte Locherinnen. Einige…

Leute, die Woche war stramm. Meinen Blogpost zum Recruiting 2030 – wer beim HR Barcamp war, weiß was ich meine – habe ich bislang erst halb fertig bekommen. Deshalb gibt es heute seichte Kost zum Wochenende. Seichte Kost? SEICHTE KOST??? Pah, das Zeug ist knallhart! Da renoviert eine Kollegin von Lechwerke-Employer Brander Stefan Reiser die … Hilarious blasts from the past! Gesucht werden: Spitzendreher, Brotzeitholer und perfekte Locherinnen. Einige… weiterlesen

Lidl lohnt sich! Ebenso ein Blick auf die neuen Berufs-Checks – Spielerisch Ausbildung und duales Bachelorstudium entdecken

Welcher Job passt zu mir? – Diese Frage haben wir uns vermutlich alle schon einmal gestellt und gerade junge Menschen müssen sich mit dieser Frage intensiv auseinandersetzen. Die angebotenen Möglichkeiten sind vielfältig und machen die Entscheidung nicht leicht. Hierbei kann es sowohl für Personaler als auch für Bewerber von Vorteil sein, wenn interessierte Kandidaten bereits … Lidl lohnt sich! Ebenso ein Blick auf die neuen Berufs-Checks – Spielerisch Ausbildung und duales Bachelorstudium entdecken weiterlesen

Verschiedene Situationen meistern und dabei den Cultural Fit ermitteln: Der Principles Matcher von METRO Cash & Carry

Dass ihnen die Vermittlung ihrer Unternehmenswerte am Herzen liegt, hat METRO ja schon mehrfach gezeigt: Compliance-Regeln werden mit Hilfe von Comics kommuniziert… …und für die externe Kommunikation der Werte gibt es neben den regelmäßigen Messeauftritten auch ein eigens konzipiertes Brettspiel, was Mitarbeitern intern diese Werte spielerisch näherbringen soll. Die Ermittlung der unternehmenskulturellen Passung / des … Verschiedene Situationen meistern und dabei den Cultural Fit ermitteln: Der Principles Matcher von METRO Cash & Carry weiterlesen

Sie sind wieder da! Virtuelle Karrieremessen – jetzt in VR. Der innovative Ansatz von „Jobunication“…

Als wir bei CYQUEST anfingen, uns mit dem Thema E-Recruiting zu beschäftigen, also zu guten alten New Economy Zeiten um den Jahrtausendwechsel, gab es einen Anbieter namens Jobfair24, der – damals noch technisch auf einem Plug-In des kalifornischen VR-Pioniers Blaxxun aufbauend – virtuelle Karrieremessen anbot. Nun, außer ein paar alter Pressemitteilungen und Berichten tief in … Sie sind wieder da! Virtuelle Karrieremessen – jetzt in VR. Der innovative Ansatz von „Jobunication“… weiterlesen

Webbasiertes Matching-Verfahren: Wissenschaftlich fundierte Messung von Cultural Fit – der „Kulturmatcher“ ist fertig!

Es ist mittlerweile ziemlich genau zweieinhalb Jahre her, dass ich in einem Blogartikel die Frage formulierte, ob „Unternehmenskultur und -werte das nächste große Ding in Recruiting und Employer Branding“ werden würden… Wir hatten damals das Gefühl, dass sich der Grundcharakter der Personalgewinnung immer stärker von der Überprüfung der Eignung hin zur Frage der Passung entwickelt. … Webbasiertes Matching-Verfahren: Wissenschaftlich fundierte Messung von Cultural Fit – der „Kulturmatcher“ ist fertig! weiterlesen

Der Recrutainment Blog wird zehn Jahre alt! Was uns die HR-Blogosphäre dazu zu sagen hat…

Noch ist er nicht da, der Frühling… Noch gibt es die langen Winterabende, an denen man über das eigene Schaffen sinniert… Und ZACK fällt einem auf, dass man schon mehr als 1000 Blogartikel veröffentlicht hat und nochmal ZACK der eigene Blog 10-jährigen Geburtstag feiert…! Gut, daran hängt sich nahtlos die Erkenntnis, dass man das was … Der Recrutainment Blog wird zehn Jahre alt! Was uns die HR-Blogosphäre dazu zu sagen hat… weiterlesen

Auch STIHL wirbt mit 360°-Video um Nachwuchs. Warum ich das hier aber nur für mäßig gelungen halte…

Wir haben in der Vergangenheit ja immer mal wieder über den Einsatz von Virtual Reality und 360°-Videos als Instrument des Arbeitgebermarketings berichtet. Unter dem Leitgedanken des „Realistic Job Preview“ steckt für mich auch nach wie vor sehr viel Potential in dieser Technik. Dass wir bspw. Oliver Erb von EnBW letztes Jahr den Titel „Personalmarketinginnovator des … Auch STIHL wirbt mit 360°-Video um Nachwuchs. Warum ich das hier aber nur für mäßig gelungen halte… weiterlesen

Berater mit Köpfchen und Persönlichkeit gesucht: BearingPoint geht mit neuem Online-Assessment an den Start

Neulich bin ich auf Youtube über ein Video von BearingPoint gestolpert. Darin heißt es: “Tomorrow belongs to (…) the ones who want to gain an edge and stay ahead, the ones who know that to succeed longterm they must keep on moving, adapting, anticipating.” Ich muss schon sagen, diesem Motto macht BearingPoint einmal mehr alle … Berater mit Köpfchen und Persönlichkeit gesucht: BearingPoint geht mit neuem Online-Assessment an den Start weiterlesen

Berufsorientierung durch Diagnostik: Interessentest liefert detaillierten Laufplan für Azubi-Messe EINSTIEG

Heute startet sie wieder, die EINSTIEG Hamburg, eine der größten Messen zum Thema Ausbildung und Studium in Deutschland. Rund 360 Unternehmen, Hochschulen und Bildungseinrichtungen werden sich dabei mehreren Zehntausend jungen Menschen vorstellen und für ihr jeweiliges Ausbildungsangebot werben. Den Besuchern stellt sich hier eine Frage, die grundsätzlich ein Riesenproblem in der (beruflichen) Orientierung darstellt: Wie … Berufsorientierung durch Diagnostik: Interessentest liefert detaillierten Laufplan für Azubi-Messe EINSTIEG weiterlesen

Veranstaltungshinweis: 1. Hamburger Kamingespräch zur Frage „was fordert die digitale Arbeitswelt von uns, und sind wir dem Umbruch gewachsen?“

Ich weiß, für einen Veranstaltungshinweis bin ich eigentlich etwas spät dran, denn die Veranstaltung findet heute Abend schon statt… Die SRH Fernhochschule (die sich seit kurzem auch den Untertitel „The Mobile University“ gibt) hat nun auch einen Standort in Hamburg. (Noch) keinen richtigen Campus, aber ein Studienzentrum in feinster Lage an der Rothenbaumchaussee 3. Geleitet … Veranstaltungshinweis: 1. Hamburger Kamingespräch zur Frage „was fordert die digitale Arbeitswelt von uns, und sind wir dem Umbruch gewachsen?“ weiterlesen

Der What´sMeBot checkt´s (nicht) – Berufsorientierung: Bundesagentur für Arbeit lässt junge Menschen über WhatsApp mit einem Bot chatten…

Berufsorientierung? Beruuufsorientierung? Das ist doch soooo 2014! Ja, stimmt. 2014 hatten wir zum Jahr der Berufsorientierung ausgerufen und damit seinerzeit ordentlich am Baum gerüttelt. Danach haben dann alle die Köpfe in andere Richtungen gedreht, um der Sau dem Thema nachzustarren, die das als nächste(s) durchs HR-Dorf gejagt wurde… Candidate Experience oder Robot Recruiting oder so… Aber halt: … Der What´sMeBot checkt´s (nicht) – Berufsorientierung: Bundesagentur für Arbeit lässt junge Menschen über WhatsApp mit einem Bot chatten… weiterlesen

Britischer Abhördienst wirbt gezielt um weiblichen Nachwuchs – mit (blended) Recrutainment…

Ein paarmal haben wir hier ja schon über die Aktivitäten der „Geheimen“ in puncto Nachwuchsgewinnung berichtet. Insbesondere der britische Abhördienst GCHQ scheint hier ein ganz besonderes Faible für Recrutainment-Ansätze zu haben – man erinnere sich an die kryptischen Rätsel auf der Seite „CanYouCrackIt„, die man lösen musste, um überhaupt auf die Karriereseite zu gelangen… Jetzt … Britischer Abhördienst wirbt gezielt um weiblichen Nachwuchs – mit (blended) Recrutainment… weiterlesen

(Noch) etwas vernachlässigt, aber nicht zu unterschätzen: Karrierekanäle von Unternehmen bei Instagram!

Twitter hat sich bereits bei vielen Unternehmen als Möglichkeit zur Arbeitgeberkommunikation etabliert. Seit mehr als sechs Jahren schreibt der Recrutainment Blog regelmäßig über die Entwicklung von Unternehmenskarrierekanälen auf Twitter. Doch wie sieht es bei Instagram aus? Auf diese Idee hat uns ein Kommentar unter dem letzten Twitter Artikel gebracht (@Peter: Danke!). Tatsächlich hat sich herausgestellt, … (Noch) etwas vernachlässigt, aber nicht zu unterschätzen: Karrierekanäle von Unternehmen bei Instagram! weiterlesen

Aktuelle Studie (Universum, INSEAD, HEAD Foundation, MIT) bestätigt: Große Angst, keinen Job zu finden, der zur eigenen Persönlichkeit passt. Über alle Generation hinweg.

Ob man das nun vom Ende mehr oder weniger intelligenter Algorithmen aus denkt oder ganz klassisch das Bauchgefühl bemüht, eine Erkenntnis setzt sich immer stärker durch: Es muss passen… Personalgewinnung bewegt sich immer stärker weg von der Frage der Eignung und wendet sich der Frage der Passung zu. Deshalb diskutieren wir zunehmend über Fragen des … Aktuelle Studie (Universum, INSEAD, HEAD Foundation, MIT) bestätigt: Große Angst, keinen Job zu finden, der zur eigenen Persönlichkeit passt. Über alle Generation hinweg. weiterlesen

„Kannst du zufällig Bus fahren?“ Fundstück, wie spontan Arbeitgebermarketing in Social Media sein kann…

Vor ein paar Tagen habe ich hier ja erst dafür geworben, Twitter als Instrument der Arbeitgeberkommunikation nicht abzuschreiben. Heute schwappte mir wie auf´s Stichwort ein schönes Fundstück hierzu in die Timeline. Da twitterte vor ein paar Tagen der Berliner Grünen-Politiker Matthias Oomen in deutlichen Worte sein Missfallen über die Parkqualitäten eines Fahrzeugs mit Diplomaten-Kennzeichen… …was … „Kannst du zufällig Bus fahren?“ Fundstück, wie spontan Arbeitgebermarketing in Social Media sein kann… weiterlesen