Archiv der Kategorie: Berufsorientierungsspiele | Serious Games

Arbeitsprobe (statt Anschreiben?): Das Beispiel whyapply zeigt wie das gehen könnte

Es kommt ja nicht so oft vor, dass sich verschiedene Dinge ganz zufällig und wunderbar passend zusammenfügen. Aber mein heutiges Thema ist so ein Beispiel. Es ist erst ein paar Tage her, dass ich mir hier im Blog die Frage stellte, welchen Nutzen das gute alte Anschreiben eigentlich noch erfüllt. Gut, diese Frage ist nicht … Arbeitsprobe (statt Anschreiben?): Das Beispiel whyapply zeigt wie das gehen könnte weiterlesen

C!You – start-learning@hamburg: Spielerisch die Allgemeine Verwaltung Hamburg kennenlernen – jetzt in komplett neuem Gewand

Mit C!You – start-learning@hamburg bietet die Freie und Hansestadt Hamburg schon seit vielen Jahren – seit 2007 um genau zu sein – einen spielerischen Einblick in die vielfältigen Aufgaben in der Allgemeinen Verwaltung der Stadt Hamburg. Dieses Angebot wurde bereits 2013 umfangreich optisch überarbeitet und nun war es, noch einmal 7 Jahre später erneut soweit: … C!You – start-learning@hamburg: Spielerisch die Allgemeine Verwaltung Hamburg kennenlernen – jetzt in komplett neuem Gewand weiterlesen

Dringend anmelden! Online-Konferenz: Digitales Recruiting und Remote Onboarding

Tja, wenig überraschend hat es die letzten zwei Monate reihenweise Absagen oder vorläufige Verschiebungen aller möglichen Events und Veranstaltungen gegeben. Darunter waren Leitveranstaltungen wie die TalentPro genauso wie Herzensangelegenheiten wie das HR Barcamp oder die #RC20. Das vielleicht letzte HR-Klassentreffen, das wirklich “kohlenstofflich” stattfand, war die Party anlässlich unseres 20-jährigen Firmenjubiläums #CYQUEST20 (und nein, wir … Dringend anmelden! Online-Konferenz: Digitales Recruiting und Remote Onboarding weiterlesen

Wie passen Bank und Informatiker zusammen? Erweiterung des Serious Game der Commerzbank um den Beruf Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung (m/w/d)

Die Commerzbank plant für das Ausbildungsjahr 2020 100 Auszubildende im Bereich Fachinformatik für Anwendungsentwicklung einzustellen, um die Digitalisierung des Bankings voranzutreiben. Hierfür hat die Commerzbank die mobile (HTML-)Variante des bestehenden SelfAssessments Probier-dich-aus um den Beruf des Fachinformatikers für Anwendungsentwicklung erweitert. Wie Bank und der Beruf FachinformatikerIn für Anwendungsentwicklung zusammengehören, wird im neuen SelfAssessment spielerisch dargestellt. … Wie passen Bank und Informatiker zusammen? Erweiterung des Serious Game der Commerzbank um den Beruf Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung (m/w/d) weiterlesen

Veranstaltungstipp: Gravity – Die Konferenz für Employer Branding und Arbeitgeberattraktivität. Mit sattem Rabatt für Recrutainment-Leser…

Interesse an den Themen Employer Branding und Arbeitgeberattraktivität? Dann könnte die Gravity-Konferenz, veranstaltet von Quadriga am 02. & 03. April im Ellington Hotel in Berlin, genau das Richtige sein! Der Slogan „Verguckt. Vertraut. Verbunden.“ klingt zunächst einmal wie der clevere Kurztitel einer neuen Dating-App. Doch auch wenn bei der Gravity – Der Konferenz für Employer … Veranstaltungstipp: Gravity – Die Konferenz für Employer Branding und Arbeitgeberattraktivität. Mit sattem Rabatt für Recrutainment-Leser… weiterlesen

Auf in die 20er! Die überragende Bedeutung von (Berufs-)Orientierung und Passung. Oder auch: “Spotification” der Personalgewinnung…

Das neue Jahr ist nun schon ein paar Tage alt, aber ich finde man kann trotzdem noch ein frohes neues Jahr wünschen! Dieses Jahr kommt ja noch die Besonderheit hinzu, dass nicht nur ein neues Jahr, sondern gleich ein neues Jahrzehnt angefangen hat. Folglich quillt das Netz auch über vor lauter Prognosen darüber, was das … Auf in die 20er! Die überragende Bedeutung von (Berufs-)Orientierung und Passung. Oder auch: “Spotification” der Personalgewinnung… weiterlesen

Ausbildung als Spiel: Klinikum Dortmund sucht mit dem #GameChanger nach Nachwuchs und lässt um Ausbildungsberufe “jindern”…

Man kann natürlich viel und ausgiebig über den Fachkräftemangel in der Pflege lamentieren. Man kann aber auch etwas dagegen unternehmen. Etwa wenn man die Ursachen angeht oder zumindest wenn man sich in der Kommunikation der entsprechenden Berufsbilder etwas einfallen lässt. Wenn beides zusammenkommt, nun umso besser. Ein Unternehmen, das hier seit Jahren für Aufsehen sorgt … Ausbildung als Spiel: Klinikum Dortmund sucht mit dem #GameChanger nach Nachwuchs und lässt um Ausbildungsberufe “jindern”… weiterlesen

Mystery, Spannung und Karriereberatung – der mobile Escape-Room der Bundespolizei

Vor einigen Tagen haben wir bereits zum Thema „Recrutainment“ gebloggt, was das ist. Und was nicht. In dem Artikel hatten wir bereits erwähnt, dass eine prominente Form des Offline-Recrutainments sogenannte „Escape Games“ sind und hatten angekündigt, dass wir zeitnah ein spannendes Beispiel dazu vorstellen. Natürlich halten wir unser Versprechen ein ;) Konkret geht es um … Mystery, Spannung und Karriereberatung – der mobile Escape-Room der Bundespolizei weiterlesen

Knast-O-Mat: Per Selbsttest prüfen, ob man für eine Karriere im Strafvollzug geeignet ist

Arbeiten im Strafvollzug? Nun, das dürfte in die Kategorie dieser Berufswelten fallen, von denen jeder irgendwie so eine Vorstellung hat, aber die wenigsten wirklich wissen, wie es da zugeht. Ist ja vielleicht ganz gut so, dass nicht jeder einen Knast von Innen kennt. Will man jedoch dafür rekrutieren, ist es nicht wirklich hilfreich, dass die … Knast-O-Mat: Per Selbsttest prüfen, ob man für eine Karriere im Strafvollzug geeignet ist weiterlesen

Recrutainment in Personalmarketing und Recruiting – Was das ist. Und was nicht (z.B. Spiele als Auswahltest)…

Man könnte meinen, Recrutainment – dieser aus Recruiting und Entertainment zusammengesetzte Kunstbegriff – sei ein Modethema der letzten Jahre, begegnen einem doch regelmäßig Schlagzeilen wie „Zocken für den Wunschberuf“ (Wirtschaftswoche, 2012), „Computerspiel statt Vorstellungsgespräch“ (FAZ, 2019) oder „Spielend zum Erfolg“ (Personalwirtschaft, 2018). Zu glauben, Recrutainment sei ein aktuelles Modethema, wäre jedoch falsch, denn ganz so … Recrutainment in Personalmarketing und Recruiting – Was das ist. Und was nicht (z.B. Spiele als Auswahltest)… weiterlesen

Mit dem 360°-Ausbildungsquiz spielerisch in die Chemiebranche eintauchen…

Heute bloggen wir über ein neues Personalmarketingtool der Ausbildungskampagne ‚Elementare Vielfalt‘. Der sogenannte ElVi-Ausbildungsfinder dürfte einigen treuen Leserinnen und Lesern aus dem Jahr 2015 bekannt sein. Damals wurde der ElVi-Ausbildungfinder sowohl mit dem HR Excellence Award, als auch mit dem Personalmarketing Innovation Award ausgezeichnet. Nun sind wir auf ein neues Tool der ElVi Ausbildungskampagne gestoßen, … Mit dem 360°-Ausbildungsquiz spielerisch in die Chemiebranche eintauchen… weiterlesen

Wie viel Berufsorientierung steckt in dem Serious Game “MyLidlWorld”?

Vor Kurzem bin ich im Playstore über ein durch Lidl bereitgestelltes Spiel gestolpert, nämlich MyLidlWorld. Eine kurze Recherche ergab: das Spiel ist nicht mehr so wirklich neu und wurde vor fast 2 Jahren gelauncht. Trotzdem habe ich es mir einmal genauer angesehen, schließlich haben wir uns vor ein paar Jahren auch schon einmal intensiv mit … Wie viel Berufsorientierung steckt in dem Serious Game “MyLidlWorld”? weiterlesen

“Bankberatung ist doch voll langweilig”… Und wir so: Neeee, voll das Abenteuer!” Das “Abenteuer apoBank”.

Den Alltag in einer Bank stellt man sich ja ehrlich gesagt eher so vor: spießig, langweilig und total öde. Die apoBank ist da jedenfalls etwas anders. Und hier kommt der Beweis: Mit dem neuen Berufsorientierungsspiel “Abenteuer apoBank” stellt die apoBank unter Beweis, wie spannend und interessant eine Ausbildung oder ein Duales Studium in einer Bank … “Bankberatung ist doch voll langweilig”… Und wir so: Neeee, voll das Abenteuer!” Das “Abenteuer apoBank”. weiterlesen

(Berufs-)Orientierungsverfahren erreichen fast jeden, buchstäblich fast jeden…

Eines vorweg: Wir entwickeln bei CYQUEST Tools und Instrumente, die der Berufs- und/oder Studienorientierung dienen. Ich sage das deshalb, um erst gar nicht den etwaigen Verdacht aufkommen zu lassen, dass ich beim Thema “Berufsorientierung” neutral wäre. Nein, da wir u.a. mit der Erstellung und dem Betrieb solcher Tools unser Geld verdienen, dürfte ziemlich klar sein, … (Berufs-)Orientierungsverfahren erreichen fast jeden, buchstäblich fast jeden… weiterlesen