Archiv der Kategorie: SelfAssessment

Die Welt des Handels: Der Jobmatcher von EDEKA zur Findung des richtigen Trainee-Programms

Die EDEKA-Supermärkte sind in ganz Deutschland bekannt. Doch wussten Sie schon, dass sich die EDEKA-Zentrale in Hamburg befindet? Von dort aus werden zum einen viele wichtige Prozesse für die selbständigen EDEKA-Kaufleute koordiniert, zum anderen aber auch Trainees ausgebildet, die als Führungskräfte von morgen auf die Berufswelt in den verschiedenen Bereichen der EDEKA-Zentrale vorbereitet werden. Für … Die Welt des Handels: Der Jobmatcher von EDEKA zur Findung des richtigen Trainee-Programms weiterlesen

Slavische Philologie? Kann man studieren. Aber was verbirgt sich eigentlich genau dahinter?

Englisch? Spanisch? Französisch? Das sprechen viele. Aber Tschechisch? Oder Bosnisch? Oder gar Kroatisch, Serbisch, Bulgarisch, Polnisch, Russisch oder Ukrainisch? Das ist seltener, aber nicht weniger spannend. Wer sich über ein Studium einer dieser Sprachen bzw. slavischer Philologie im Allgemeinen informieren möchte, hat dazu nun die Gelegenheit: Die Virtuelle Studienorientierung des Seminars für Slavische Philologie (SSP) … Slavische Philologie? Kann man studieren. Aber was verbirgt sich eigentlich genau dahinter? weiterlesen

So leichtfüßig kann #Azubimarketing über Social Media sein: BVG und Bundespolizei batteln sich über Twitter. Funny!

Man kann über den richtigen Umgang mit Social Media (als Kanal der Arbeitgeberkommunikation) ganz ganz viele schlaue Abhandlungen schreiben, Empfehlungen zur idealen Anzahl an Tweets, den besten Uhrzeiten für Facebook-Posts, der richtigen Mischung aus Instagram-Stories und Posts usw. Man kann aber auch einfach mal spontan machen. Und manchmal muss man das sogar, denn dieses anarchische … So leichtfüßig kann #Azubimarketing über Social Media sein: BVG und Bundespolizei batteln sich über Twitter. Funny! weiterlesen

#ilovemybus #querdurchberlin #einsteigenbitte – Der BVG-Ausbildungsmatcher

Die Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) AöR befördern über eine Milliarde Fahrgäste pro Jahr durch Berlin. Die Fahrzeugflotte der BVG besteht aus mehr als 3.000 Fahrzeugen, die pro Tag insgesamt 410.000 km zurücklegen. Um den öffentlichen Nahverkehr Berlins am Laufen oder besser gesagt, am Fahren zu halten, setzt die BVG den BVG-Ausbildungsmatcher als brandneues Personalmarketinginstrument ein. Mit … #ilovemybus #querdurchberlin #einsteigenbitte – Der BVG-Ausbildungsmatcher weiterlesen

Aktuelle Studie: Zusammenhang zwischen berufsbezogenen Persönlichkeitsmerkmalen und Big Five-Konstrukten (OCEAN)

Zugegeben: Der Titel dieses Artikels klingt doch eher trocken und so als sei das nur etwas für die ganz Hartgesottenen, an Eignungsdiagnostik Interessierten… Aber bedenkt: Das Big Five Modell hat kürzlich weltweit die Schlagzeilen dominiert! Nämlich als herauskam, dass der moldawische Psychologe und Data Scientist Aleksandr Kogan die mittels einer Facebook-App ermittelten Persönlichkeitsprofile von Millionen … Aktuelle Studie: Zusammenhang zwischen berufsbezogenen Persönlichkeitsmerkmalen und Big Five-Konstrukten (OCEAN) weiterlesen

MySkills – Test zur Kompetenzmessung von Flüchtlingen (u.a.) ist fertig

Es gibt so Artikel, bei denen man vorher weiß, dass man sich damit auf dünnes Eis bewegt. Dieser ist so einer. Denn dieser berührt zwei Themen, die bei vielen Menschen reflexartig den Blutdruck hochtreiben. Und das schon einzeln. Hier kommt es noch verknüpft: Fachkräftemangel und Flüchtlinge bzw. Migration… Nun, da aber beide Themen auch zu … MySkills – Test zur Kompetenzmessung von Flüchtlingen (u.a.) ist fertig weiterlesen

Geisteswissenschaftler sind keine CEOs! … ?! Einfach mal ausprobieren.

Geisteswissenschaftler sind keine CEOs. Mit diesem Vorurteil sehen sich bestimmt viele Geisteswissenschaftler konfrontiert. Doch schon seit letztem Jahr gibt es bei Bertelsmann das Creative Management Program (CMP) für geisteswissenschaftliche Studienabschlüsse – mit dem Ziel, Absolventen aus diesem Studienbereich auf eine Management-Position vorzubereiten. Ab jetzt gibt es auch das passende Matching-Tool dazu, den neuen CMP-Matcher! Aber … Geisteswissenschaftler sind keine CEOs! … ?! Einfach mal ausprobieren. weiterlesen

Zwei Drittel der Berufstätigen bereuen ihre Berufswahl: Warum wir bei der Berufsorientierung nicht nachlassen dürfen…

Könnt Ihr Euch erinnern? Fast auf den Tag genau vier Jahre ist es her, dass ich 2014 zum Jahr der Berufsorientierung ausrief. Vor ein paar Tagen wurde nun eine aktuelle Forsa-Studie (im Auftrag der Lernplattform Udemy) vorgestellt, wonach aktuell ca. 60% der Berufstätigen unzufrieden mit ihrer Berufswahl sind. Forsa fand heraus, dass rund ein Drittel … Zwei Drittel der Berufstätigen bereuen ihre Berufswahl: Warum wir bei der Berufsorientierung nicht nachlassen dürfen… weiterlesen

BOA gewinnt HR Excellence Award – doch wie funktioniert die „BerufsOrientierung für Absolventen“ auf ZEIT ONLINE eigentlich?

Am letzten Freitag war es mal wieder soweit: In Berlin wurden die HR Excellence Awards verliehen. Wir hatten diesmal nicht nur drei Eisen im Feuer (unter anderem als Nominee mit unserem „Kulturmatcher“ in der „Königskategorie“ als HR Innovation des Jahres), sondern es wurde dann auch ein sehr erfolgreicher Abend… Erst sammelte Jörg Buckmann den Award … BOA gewinnt HR Excellence Award – doch wie funktioniert die „BerufsOrientierung für Absolventen“ auf ZEIT ONLINE eigentlich? weiterlesen

Gamification im Recruiting – alles nur Spielerei?

Alles Spielerei? Natürlich nicht! Wenn ich das glauben würde, hätte ich mir den falschen Job und das falsche Unternehmen ausgesucht. Was keinen Sinn macht, denn ich habe dieses Unternehmen ja mitgegründet und nun beinahe 18 Jahre lang aufgebaut… Aber bei der einen oder anderen Entwicklung, die wir momentan im Markt beobachten können, stellt sich einem … Gamification im Recruiting – alles nur Spielerei? weiterlesen

An alle „Macher“ mit „Animal Spirit Hase“: GOOD&Co. & Co… Ist alles erlaubt, was „lustig“ ist? Ein paar kritische Anmerkungen…

So muss das mit der HR-Blogosphäre doch eigentlich sein: Einer schreibt was, stößt damit eine Diskussion an, andere fühlen sich „provoziert“, eigene Gedanken dazu zu formulieren und so kommt insgesamt der Markt weiter. Ein bisschen fühlt sich das momentan so an, wenn mir mein „Daily Feedly“ einen neuen Beitrag von Persoblogger Stefan Scheller reinspült. Vor … An alle „Macher“ mit „Animal Spirit Hase“: GOOD&Co. & Co… Ist alles erlaubt, was „lustig“ ist? Ein paar kritische Anmerkungen… weiterlesen

Cultural Fit ist wichtig! Und führt natürlich NICHT automatisch zu weniger Diversity…

Es war eines der präsentesten Themen auf der Zukunft Personal in der vergangenen Woche: Cultural Fit. Mein Vortrag am XING Stand war erfreulich gut besucht und es wurde deutlich, dass insbesondere ein großes Interesse daran besteht, wie man Unternehmenskultur greifbar machen kann und sich der Fit denn überhaupt beziffern lässt. Dass Cultural Fit einem überall begegnet … Cultural Fit ist wichtig! Und führt natürlich NICHT automatisch zu weniger Diversity… weiterlesen

Welcher Vorteil darf´s denn sein? Mit Volldampf und Vorteils-Finder zu den Vorteilen der BLS

First things first: Wer oder was ist eigentlich die BLS? Die drei Buchstaben stehen für das zweitgrößte Bahnunternehmen in der Schweiz. Haupteigner der BLS AG ist der Kanton Bern. Die BLS erfüllt im Kanton Bern dieselbe Aufgabe wie die SBB auf dem übrigen Gebiet der Schweiz: sie erschließt den Kanton mit ihren Reise- und Güterzügen. Über … Welcher Vorteil darf´s denn sein? Mit Volldampf und Vorteils-Finder zu den Vorteilen der BLS weiterlesen

Noch ein „Angriff“ auf die klassische Bewerbung: Queference bietet Plattform zur Einholung von Referenzen. Braucht man noch Zeugnisse?

Auch wenn ich das eigentlich gar nicht so geplant hatte, kann man doch eine ganze Reihe der hier im Blog in der Vergangenheit erschienenen Beiträge wie eine Artikelserie zusammenfassen, die man grob überschreiben könnte mit: Wie Schritt für Schritt der klassischen Bewerbung der Garaus gemacht wird… Berufsberatung? Geht schneller über Selbsttests, Orientierungsspiele, virtuelle Unternehmensrundgänge (ja, … Noch ein „Angriff“ auf die klassische Bewerbung: Queference bietet Plattform zur Einholung von Referenzen. Braucht man noch Zeugnisse? weiterlesen