Schlagwort-Archive: Employer Branding

Wenn ein Arbeitgeber “gut klingt”… Agentur deepblue stellt sich über Spotify-Playlists von Mitarbeitern vor. Cooler Move…

Mannomann, mir scheint als wenn es gerade wieder jede Menge tolle neue Ideen im Bereich der Personalgewinnung gibt. Gut für den Blogger, weil es viele Themen gibt, nicht so gut für den CYQUEST-GF, dessen reichliche Arbeit in der Zeit liegen bleibt… ;-) Egal. Wenn es gute Ideen, Personalmarketing-Stunts und gelungene Umsetzungen gibt, dann muss die … Wenn ein Arbeitgeber “gut klingt”… Agentur deepblue stellt sich über Spotify-Playlists von Mitarbeitern vor. Cooler Move… weiterlesen

ALDI SÜD lässt das Team nach neuem CHRO suchen. Warum machen das eigentlich nicht alle so?

Vor ein paar Tagen schwappte mir das schon in die Twitter-Timeline und heute stolperte ich auch noch einmal bei LinkedIn darüber: ALDI SÜD sucht einen neuen Chief Human Resources Officer, kurz CHRO. Nun, soweit so unspektakulär. Was dies für mich aber durchaus besonders macht, ist die Art und Weise wie man hiermit auf den Markt … ALDI SÜD lässt das Team nach neuem CHRO suchen. Warum machen das eigentlich nicht alle so? weiterlesen

Recrutainment in Personalmarketing und Recruiting – Was das ist. Und was nicht (z.B. Spiele als Auswahltest)…

Man könnte meinen, Recrutainment – dieser aus Recruiting und Entertainment zusammengesetzte Kunstbegriff – sei ein Modethema der letzten Jahre, begegnen einem doch regelmäßig Schlagzeilen wie „Zocken für den Wunschberuf“ (Wirtschaftswoche, 2012), „Computerspiel statt Vorstellungsgespräch“ (FAZ, 2019) oder „Spielend zum Erfolg“ (Personalwirtschaft, 2018). Zu glauben, Recrutainment sei ein aktuelles Modethema, wäre jedoch falsch, denn ganz so … Recrutainment in Personalmarketing und Recruiting – Was das ist. Und was nicht (z.B. Spiele als Auswahltest)… weiterlesen

Auf berufliche Reise bei der Telekom: Mit dem Karrierematcher eigene Interessen erkunden und den passenden Einstieg finden

Neugierig auf einen beruflichen Einstieg bei der Telekom? Egal ob Praktika, Traineeship oder Direkteinstieg als Young Professional, die Telekom hat viele interessante Einstiegsmöglichkeiten in unterschiedlichen Bereichen zu bieten. Dabei kann man schon mal den Überblick verlieren. Der neue Karrierematcher hilft dabei, den passenden Einstieg zu finden. Wie funktioniert’s? Ganz einfach! Sprache auswählen und Start klicken. … Auf berufliche Reise bei der Telekom: Mit dem Karrierematcher eigene Interessen erkunden und den passenden Einstieg finden weiterlesen

Asklepios und Lufthansa Technik mit gelungenen Arbeitgebervideos

Ich muss gestehen, ich habe zu der Disziplin “Arbeitgebervideos” ein etwas ambivalentes Verhältnis. Klar, “Bewegtbild” hat allgemein in der Kommunikation über die letzten Jahre ganz sicher an Bedeutung gewonnen, und das nicht nur in “jungen Zielgruppen” – Generation Youtube… Und speziell auf die Arbeitgeberkommunikation steckt in Video natürlich einiges an Potential – nämlich “Dinge authentisch … Asklepios und Lufthansa Technik mit gelungenen Arbeitgebervideos weiterlesen

“Bankberatung ist doch voll langweilig”… Und wir so: Neeee, voll das Abenteuer!” Das “Abenteuer apoBank”.

Den Alltag in einer Bank stellt man sich ja ehrlich gesagt eher so vor: spießig, langweilig und total öde. Die apoBank ist da jedenfalls etwas anders. Und hier kommt der Beweis: Mit dem neuen Berufsorientierungsspiel “Abenteuer apoBank” stellt die apoBank unter Beweis, wie spannend und interessant eine Ausbildung oder ein Duales Studium in einer Bank … “Bankberatung ist doch voll langweilig”… Und wir so: Neeee, voll das Abenteuer!” Das “Abenteuer apoBank”. weiterlesen

Cooler Personalmarketing-Stunt! Juristen “bewerben” sich per ani-GIF über Twitter…

Nun, wie formuliere ich das am besten mal…? Man muss, speziell bei dieser Branche, ja ein bisschen aufpassen, dass man niemandem zu Nahe tritt. So sind Juristen bzw. Arbeitgeber im juristischen Umfeld, also allen voran Rechtsanwaltskanzleien, nicht unbedingt berühmt als Speerspitze der Entwicklung neuer Personalmarketing- und/oder Recruitingansätze… Vielmehr zeichnet sich die Personalgewinnung hier doch noch … Cooler Personalmarketing-Stunt! Juristen “bewerben” sich per ani-GIF über Twitter… weiterlesen

Mord am Tegernsee: Wer findet den Alm-Mörder? – Clifford Chance im Sondereinsatz. Schönes Beispiel für Offline-Recrutainment…

Wer sagt das Rechtswissenschaften trocken sein müssen? Clifford Chance klärt einen Mord am Tegernsee auf – und sucht nach Verstärkung. Der Sondereinsatz findet natürlich am Tatort Tegernsee statt. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben vor Ort die Möglichkeit gemeinsam mit erfahrenen Anwältinnen und Anwälten von Clifford Chance den kniffligen Fall zu lösen. Während der Ermittlungsarbeiten wandert … Mord am Tegernsee: Wer findet den Alm-Mörder? – Clifford Chance im Sondereinsatz. Schönes Beispiel für Offline-Recrutainment… weiterlesen

HR- und Karriere-Events in Hamburg im Oktober: Online-Karrieretag und “Future of Recruiting” Barcamp (mit HR-TEC Night)

Vor ein paar Tagen habe ich ja einen ganzen Stapel spannender HR-Veranstaltungen im Spätsommer und Herbst vorgestellt. Was auffiel: Da waren alle möglichen Städte dabei – von Berlin bis Zürich, von Köln bis Wien – nur Hamburg fehlte… Das kann erstens sowieso schon mal gar nicht sein (nicht als Heimatstadt von XING, Wollmilchsau und CYQUEST…;-)) … HR- und Karriere-Events in Hamburg im Oktober: Online-Karrieretag und “Future of Recruiting” Barcamp (mit HR-TEC Night) weiterlesen

Neues CYQUEST Online-Assessment für Airbus ist live

Das Unternehmen Airbus nutzt seit Neuestem ein Online-Assessment von CYQUEST als Teil seines Recruiting-Prozesses. Das Airbus Online-Assessment umfasst insgesamt ein breites Testspektrum von 11 verschiedenen Leistungs- und Wissensverfahren für insgesamt 29 verschiedene Ausbildungsberufe und duale Studiengänge. Zu den Ausbildungsberufen gehören kaufmännische Berufe wie Industriekaufleute, aber auch verschiedene technische Berufe, wie zum Beispiel in den Bereichen … Neues CYQUEST Online-Assessment für Airbus ist live weiterlesen

Fundstück: Lena sucht Baby-Paul/-ine… Popstar sucht mit Instagram-Clip nach “persönlichem Azubi”

Was macht man, wenn man 2,9 Millionen Abonnenten bei Instagram hat und einen Job zu vergeben hat? Nicht so schwer zu erraten, oder? Man dreht ein kleines Video, drückt auf publish und hat dann womöglich die nächsten drei Jahre damit zu tun, die Berge von Bewerbungen zu sichten… ;-) So oder ähnlich lässt sich wohl … Fundstück: Lena sucht Baby-Paul/-ine… Popstar sucht mit Instagram-Clip nach “persönlichem Azubi” weiterlesen

Interviews, Tests oder Kristallkugeln? Wie viel Geld wirft man bei der Personalauswahl zum Fenster raus? Ein Tool der FU Berlin hilft dabei, dies auszurechnen…

Wer die Wahl hat, hat die Qual: Denn Gründe, warum es bei der Personalauswahl so richtig schlecht laufen kann, gibt es viele: Es bewirbt sich niemand. Es bewerben sich (viel) zu viele. Es bewerben sich die, die man nicht will. Es bewerben sich nicht die, die man will. …und die, die man schließlich einstellt, erweisen … Interviews, Tests oder Kristallkugeln? Wie viel Geld wirft man bei der Personalauswahl zum Fenster raus? Ein Tool der FU Berlin hilft dabei, dies auszurechnen… weiterlesen