Archiv der Kategorie: eAssessment

Aufsicht bei Online-Tests: Warum “Proctoring” eine höchstproblematische Sache ist. Und noch nicht mal etwas bringt…

Es gibt im Zusammenhang mit dem Thema Online-Assessment zwei Fragen, die eigentlich immer mit am Tisch sitzen – wenn man so will die zwei “Gretchen-Fragen des Online-Assessments”: Die erste Frage dreht sich darum, ob man es sich in Zeiten zurückgehender Bewerbungseingänge und zunehmenden Wettbewerbs um Talente noch leisten kann, Bewerber einem Test auszusetzen. Sinngemäß: “Wir … Aufsicht bei Online-Tests: Warum “Proctoring” eine höchstproblematische Sache ist. Und noch nicht mal etwas bringt… weiterlesen

Studie: Azubis begrüßen Online-Tests in der Personalauswahl. Und Selbsttests bzw. virtuelle Einblicke zur Berufsorientierung

Was wir bei CYQUEST machen? Ganz grob zusammengefasst: Wir entwickeln und betreiben Online-Tests, die im Rahmen der Recruiting- und Auswahlprozesse unserer Kunden eingesetzt werden – sog. “Online-Assessment“. Und wir entwickeln Self-Assessments zur Verbesserung der Selbstselektion, also die Beantwortung der Frage der potentiellen Bewerberinnen und Bewerber an sich selber, ob sie sich überhaupt bewerben sollen/wollen. Und diese … Studie: Azubis begrüßen Online-Tests in der Personalauswahl. Und Selbsttests bzw. virtuelle Einblicke zur Berufsorientierung weiterlesen

Online-Assessment: Talente checken mit der EDEKA Minden-Hannover

Wenn man sich eine Karte der EDEKA-Regionalgesellschaften anschaut, könnte man meinen, Deutschland wäre in neue Bundesländer aufgeteilt worden. In sieben neue Bundesländer, genauer gesagt. Die EDEKA Minden-Hannover ist eine davon, und zwar die größte und umsatzstärkste Regionalgesellschaft im EDEKA-Verbund. Die Region erstreckt sich von West nach Ost und umfasst große Teile Niedersachsens, Sachsen-Anhalts, Brandenburgs, die … Online-Assessment: Talente checken mit der EDEKA Minden-Hannover weiterlesen

DigitalMatcher – der neue Test zur Messung von Digitalität

Immer noch, immer wieder und immer öfter wird davon gesprochen: Digitalisierung. Alles muss digitalisiert werden. Digital ist immer besser. Digitalisierung hier und da und überall. Und warum jetzt auch noch im Recrutainment-Blog? Weil wir mitdenken. Und in einer immer digitaler werdenden Arbeitswelt braucht es auch ein Testverfahren zur Messung von Digitalität. Und das haben wir … DigitalMatcher – der neue Test zur Messung von Digitalität weiterlesen

Recrutainment und Akzeptanz: Welchen Beitrag können berufsbezogene Testverfahren leisten?

Bei CYQUEST haben wir schon zahlreiche Online-Assessments mit Recrutainment entwickelt, beispielsweise die Online-Assessments von Telekom, BARMER oder Douglas. Was genau möchten wir aber eigentlich mit den Recrutainment-Anteilen erreichen? Kurz gesagt: Die BewerberInnen sollen im Online-Assessment nicht nur getestet werden. Es geht aber auch nicht darum nur unterhalten werden, sondern auch und vor allem darum, mit … Recrutainment und Akzeptanz: Welchen Beitrag können berufsbezogene Testverfahren leisten? weiterlesen

Gewissenhafter, belastbarer und leistungsmotivierter! Positive Selbstdarstellung in Persönlichkeitstests: Beeinflusst der Auswahlkontext die sozial erwünschte Antworttendenz?

Hand aufs Herz: Wer hat noch nie eine Befragung oder ein Testverfahren so ausgefüllt, dass er sich selbst möglichst gut dargestellt hat? Wenn mir mal ehrlich sind, werden wir gerade im Bewerbungskontext bemüht sein, unsere eigene Person in einem guten Licht darzustellen, um unsere Einstellungschancen zu erhöhen. Unterschieden werden kann dabei, ob es sich um … Gewissenhafter, belastbarer und leistungsmotivierter! Positive Selbstdarstellung in Persönlichkeitstests: Beeinflusst der Auswahlkontext die sozial erwünschte Antworttendenz? weiterlesen

Der Trivadis Future Skills Check – bist du fit für die Zukunft? Check es aus!

Am letzten Donnerstag waren wir in Zürich und haben uns beim RecruitingCircle intensiv dem Thema Online-Assessment gewidmet. Perfekt dazu passt die heutige Meldung: Trivadis, Teil von Accenture und einer der führenden IT-Dienstleister aus der Schweiz stellt mit dem “Future Skills Check” ein spannendes Self-Assessment Tool vor – begleitet von einer supersmarten Recruiting-Kampagne. Dabei verbindet Trivadis … Der Trivadis Future Skills Check – bist du fit für die Zukunft? Check es aus! weiterlesen

Wäre würfeln nicht fairer als unsere gegenwärtigen Auswahlprozesse?

Man könnte meinen, die Antwort auf diese – zugegeben etwas polemische – Frage sollte in vielen Fällen wohl “ja” lauten, schaffen es doch ziemlich sicher viele der aktuell in Unternehmen praktizierten Auswahlprozesse hinsichtlich ihrer Trefferquote die Zufallswahrscheinlichkeit noch (deutlich) zu unterbieten.* Und außerdem macht würfeln allen Beteiligten mehr Spaß… Nun, das mit dem Spaß, da … Wäre würfeln nicht fairer als unsere gegenwärtigen Auswahlprozesse? weiterlesen

Online-Assessment: Was ist das? Wie läuft das ab? Vorteile für Unternehmen und Bewerbende? Erklärt im Podcast

*****   Den Artikel “Online-Assessment: Webbasierte Auswahltests als Instrument der Bewerbervorauswahl als Podcast hören? Hier entlang… ***** Früher waren Online-Tests, die im Rahmen der Vorauswahl von Bewerberinnen und Bewerbern eingesetzt werden, etwas eher exotisches. Mittlerweile begegnen sie einem überall und sind ein (fast) ganz normaler und selbstverständlicher Teil der Recruitingprozesses geworden. Lt. einer aktuellen Untersuchung des … Online-Assessment: Was ist das? Wie läuft das ab? Vorteile für Unternehmen und Bewerbende? Erklärt im Podcast weiterlesen

Eventtipp: Prospective und CYQUEST laden ein zum Recruitingcircle am 28.04. in Zürich. Thema: Der Aufstieg des Online-Assessments

Online-Assessment hat sich zu einem festen Bestandteil im Methodenmix der Personalgewinnung entwickelt. Lt. einer aktuellen Studie des BITKOM nutzen mittlerweile 44% der Unternehmen mindestens teilweise Online-Assessments, 9% sogar ausschließlich. Tendenz steigend. Das ist lässt sich sicherlich in Teilen auf Corona und den damit zusammenhängenden Trend zum “Remote-Recruiting” zurückführen. Videointerviews sind ja dadurch auch zu etwas … Eventtipp: Prospective und CYQUEST laden ein zum Recruitingcircle am 28.04. in Zürich. Thema: Der Aufstieg des Online-Assessments weiterlesen

Zunehmender Arbeitskräftemangel macht “gutes” Recruiting noch wichtiger. Aber mit “wir nehmen jeden” ist wirklich niemandem geholfen…

So, nun ist er da: Der Mangel. Der Arbeitsmarkt zieht nach Corona (nach? ist es denn schon vorbei…?) wieder an (eigentlich ist er bis auf eine kurze Schockphase zu Beginn der Pandemie nie wirklich eingebrochen) und alle merken es: Bewerbungszahlen gehen runter, die Qualität der Bewerbungen und das Commitment der Bewerbenden gehen zurück, kurz: Die … Zunehmender Arbeitskräftemangel macht “gutes” Recruiting noch wichtiger. Aber mit “wir nehmen jeden” ist wirklich niemandem geholfen… weiterlesen

Neues Jahr – neues Online-Assessment für die KfW

Die KfW ist Bank aus Verantwortung und eine der führenden Förderbanken der Welt. Sie fördert Menschen, Länder und Institutionen und will die Gesellschaft nach vorne bringen. In das aktuelle Recruiting Jahr startet die KfW mit einer Neuerung: ab sofort setzt die KfW ein neues, standardisiertes Online-Assessment ein und etabliert so einen Gamificationansatz in der Auswahl … Neues Jahr – neues Online-Assessment für die KfW weiterlesen

Mitmachen! Doktorarbeit (Uni Ulm) untersucht Einstellungen gegenüber digitalen Personalauswahlmethoden

Es wird viel darüber gemutmaßt, wie verschiedene Personalauswahlmethoden eigentlich so bewertet werden, sowohl von der diese Methoden einsetzenden Personalern als auch von der Seite der Bewerbenden, die diesen Methoden quasi “ausgesetzt” sind. Umso wichtiger ist es, den Meinungen und Mutmaßungen immer mal wieder ein solides – wissenschaftliches – Fundament zu geben. Eine entsprechende Studie in … Mitmachen! Doktorarbeit (Uni Ulm) untersucht Einstellungen gegenüber digitalen Personalauswahlmethoden weiterlesen

Einsatz von KI im Recruiting – Diskriminierungspotential automatisierter Entscheidungsfindung im HR-Bereich

Ich hoffe, Ihr seid alle gut ins neue Jahr gestartet, habt ein paar Tage durchschnaufen können und dabei vor allem einen möglichst großen Bogen um diese unangenehme Omi Krohn machen können. Gut, wir starten ins dritte Pandemiejahr und selbige wird uns dieses Jahr sicher noch etwas beschäftigen. Aber das heißt ja nicht, dass es nicht … Einsatz von KI im Recruiting – Diskriminierungspotential automatisierter Entscheidungsfindung im HR-Bereich weiterlesen