Persönlichkeitsprofil aus der Analyse von Sprache: Einfach nur creepy oder die Technologie von morgen? Interview mit Mario Reis von Precire und Britta Nollmann von RANDSTAD

Schema: JobFit Ablauf

Als Mitglied bei der DGFP kommt man in regelmäßigen Abständen in den Genuss, spannende Veranstaltungen zu besuchen und so den ein oder anderen Impuls mitzunehmen. So auch als die DGFP zum Thema „Künstliche Intelligenz in der Personalarbeit“ einlud. Das klang für mich wahnsinnig interessant und ich habe mich sehr gefreut, dass ich CYQUEST dort vertreten … Persönlichkeitsprofil aus der Analyse von Sprache: Einfach nur creepy oder die Technologie von morgen? Interview mit Mario Reis von Precire und Britta Nollmann von RANDSTAD weiterlesen

CYQUEST und der Recrutainment Blog wünschen FROHE WEIHNACHTEN 2019 und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Liebe CYQUEST-Freunde, liebe Leser des Recrutainment Blogs, es ist so gut wie geschafft, alle Geschenke sind besorgt und so langsam kehrt hoffentlich die Besinnlichkeit ein. Wir blicken auf ein überaus erfolg- und ereignisreiches Jahr 2019 zurück und freuen uns auf die Dinge, die 2020 für uns bereithält. Wie in jedem Jahr haben wir auch diesmal … CYQUEST und der Recrutainment Blog wünschen FROHE WEIHNACHTEN 2019 und einen guten Rutsch ins neue Jahr! weiterlesen

Studie “Diskriminierungsrisiken durch Verwendung von Algorithmen” mit speziellem Fokus auf die Arbeitswelt

*****  Diesen Artikel als Podcast hören? Hier entlang… ***** Nein, das hier soll noch gar kein richtiger Jahresrückblick werden, aber so viel dürfte jetzt schon feststehen: Eines der meistdiskutierten Themen des Jahres 2019 war sicherlich der Einsatz von künstlicher Intelligenz in der Personalgewinnung. Das war zwar im letzten Jahr auch schon so, aber dieses Jahr … Studie “Diskriminierungsrisiken durch Verwendung von Algorithmen” mit speziellem Fokus auf die Arbeitswelt weiterlesen

Kleine Anfrage an die Bundesregierung zu wichtigen juristischen und ethischen Fragen des #RoboRecruitings

Um das gleich vorweg klarzustellen: Dieser Blogpost ist KEINE parteipolitische Positionierung des Autors… Worum geht´s? Am Wochenende schwappte mir ein sehr interessantes Paper in die Timeline (Kudos an Philip Winter!). Und zwar hat eine ganze Reihe von Bundestagsabgeordneten sowie die Bundestagsfraktion der Partei DIE LINKE eine sogenannte “kleine Anfrage” an die Bundesregierung gestellt, in der … Kleine Anfrage an die Bundesregierung zu wichtigen juristischen und ethischen Fragen des #RoboRecruitings weiterlesen

Bewerbung über WhatsApp-Chatbot. Das geht jetzt bei DPDHL…

Es wird momentan viel über den Einsatz von Bots und Algorithmen im Recruiting gesprochen, auch hier im Blog. Aber so spannend die akademische Debatte über Fürs und Widers dabei ist, manchmal hilft es auch, wenn es mal konkret wird. Also praktische Anschauungsbeispiele. Und davon schwappte mir nun eines von DPDHL auf den Tisch. Denn dort … Bewerbung über WhatsApp-Chatbot. Das geht jetzt bei DPDHL… weiterlesen

Ontologisches Matching: whatchado verkündet strategische Zusammenarbeit mit Janzz. Aber was genau macht denn Janzz eigentlich?

Im Grunde genommen dreht sich im Recrutainment Blog alles um die Frage, wie A (Arbeitgeber) und B (Arbeitnehmer) möglichst gut zueinander finden. Und mit “gut” ist hierbei gemeint “möglichst gut passend”. Das kann durch die Hinzunahme von eignungsdiagnostischen Test sein – also dem Thema, mit dem wir bei CYQUEST unser Geld verdienen -, das umfasst aber … Ontologisches Matching: whatchado verkündet strategische Zusammenarbeit mit Janzz. Aber was genau macht denn Janzz eigentlich? weiterlesen

Matching über Big Data – wie Algorithmen die Jobwechsel-Wahrscheinlichkeit berechnen. Das Beispiel Joberate

Es ist doch ein Kreuz mit dem Bloggen… Manchmal wünschte ich mir, ich könnte das hauptberuflich machen, weil es a. soviel und b. vor allem soviel Spannendes zu berichten gibt. Leider muss ich auch immer noch operativ arbeiten, um zwischen dem Bloggen ab und an ein wenig Geld zu verdienen (und auch um die hier … Matching über Big Data – wie Algorithmen die Jobwechsel-Wahrscheinlichkeit berechnen. Das Beispiel Joberate weiterlesen