Online-Assessment: Talente checken mit der EDEKA Minden-Hannover

Wenn man sich eine Karte der EDEKA-Regionalgesellschaften anschaut, könnte man meinen, Deutschland wäre in neue Bundesländer aufgeteilt worden. In sieben neue Bundesländer, genauer gesagt. Die EDEKA Minden-Hannover ist eine davon, und zwar die größte und umsatzstärkste Regionalgesellschaft im EDEKA-Verbund. Die Region erstreckt sich von West nach Ost und umfasst große Teile Niedersachsens, Sachsen-Anhalts, Brandenburgs, die Stadtstaaten Bremen und Berlin und kleine Teile von Nordrhein-Westfalen. Und nun ist die EDEKA Minden-Hannover die erste der sieben, die ein Online-Assessment von CYQUEST für die Rekrutierung von Auszubildenden und Dualstudierenden einsetzt: Den EDEKA Talente-Check und der sieht so aus:

Wenn man an Ausbildung bei EDEKA denkt, fällt einem vermutlich vor allem der Verkaufsbereich ein. Logisch. Jetzt kommt die Überraschung: Ganze 26 Ausbildungsberufe bietet die EDEKA Minden-Hannover mit ihren Tochter-Gesellschaften in den Bereichen Einzelhandel, Großhandel, Logistik und Produktion an.

Der EDEKA Talente-Check ist für 25 dieser Ausbildungsberufe ausgelegt und berücksichtigt die unterschiedlichen Anforderungen der verschiedenen beruflichen Bereiche. Denn nicht alle machen hier einfach den gleichen Test. Beispielsweise kommt die situative Planungsaufgabe bei den dualen Studiengängen BWL und dem Handelsfachwirt zum Einsatz, während die Berufe aus dem Bereich Logistik, wozu auch technische Berufe (z. B. Industrieelektrik und KFZ-Mechatronik) gehören, einen technischen Verständnistest bearbeiten. Auf diese Weise beinhaltet der EDEKA Talente-Check einen hohen Anforderungsbezug, was sich nach wissenschaftlichen Erkenntnissen positiv auf die Akzeptanz von Online-Assessments auswirkt.

Insgesamt sind 13 Testverfahren enthalten, welche die verschiedenen Facetten der kognitiven Leistungsfähigkeit, spezifisches Wissen und Kenntnisse sowie die berufsbezogene Persönlichkeit erfassen. Wie viele Testverfahren im Rahmen des EDEKA Talente-Checks bearbeitet werden müssen, hängt wiederum vom ausgewählten Beruf ab und liegt zwischen sechs und neun Testverfahren. Daraus folgt eine ökonomische Bearbeitungszeit von ca. einer bis eineinhalb Stunden, die zur Messung valider Informationen auch notwendig sind.

Dennoch gilt auch hier wieder das Stichwort Akzeptanz! Denn ein Online-Assessment sollte zwar vor allem valide messen, dabei aber auch zumutbar sein. Aber auch aus einem weiteren Grund ist die Bearbeitungszeit zu limitieren. Es gilt nämlich nicht, je länger und umfangreicher die eingesetzten Tests, desto genauer misst das Verfahren. Vielmehr sollten genau die Informationen erhoben werden, die relevant für die Auswahlentscheidung sind, und mit diesen gelingt auch eine verlässliche Messung. Werden Informationen doppelt erfasst oder irrelevante Merkmale erhoben, verbessert das die Güte des Verfahrens nicht.

Weil wir herausgefunden haben, dass die Akzeptanz eines Online-Assessments durch den Einsatz von Personalmarketing-Botschaften und eine individuelle Gestaltung im Web-Design des Unternehmens steigt, haben wir genau das auch beim EDEKA Talente-Check eingesetzt. Als kleine Pause zwischendurch erfahren Bewerbende eine Menge über die EDEKA Minden-Hannover als Regionalgesellschaft und als Arbeitgeber, über die Projekte und Benefits, die in der Ausbildung auf sie warten und den EDEKA Azubi-Wald, ein ganz neues Nachhaltigkeitsprojekt der EDEKA Minden-Hannover.

Diese Integration relevanter Zusatzinformationen über den Arbeitgeber ist eine Spielart des sogenannten „Recrutainment“. Genauer gesagt spricht man in diesem Fall von „Serious Gamified Assessment“. Zu diesem Thema und den verschiedenen Formen des Recrutainments dann mehr im Herbst, wenn das entsprechende Fachbuch dazu erscheinen wird…

Doch zurück zu EDEKA: Ein wichtiger Punkt bei solchen Projekten ist auch ein möglichst geschmeidiger digitaler Gesamtprozess. Der EDEKA Talente-Check ist darum direkt an das Bewerbermanagementsystem „umantis / Haufe Talent“ der EDEKA Minden-Hannover angebunden. So können Testzugänge einfach aus dem System heraus versendet werden und Testergebnisse direkt im Profil eines Bewerbers eingesehen werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.