Schlagwort-Archiv: Hochschule Niederrhein

Aufstieg durch Bildung – neue Online-Studienorientierung der Hochschule Niederrhein speziell für beruflich Qualifizierte

Blog_BQ_06_Tagesablauf

„Aufstieg durch Bildung: offene Hochschulen“ – Unter diesem Motto fördert das BMBF zahlreiche Konzepte von Hochschulen, die das Ziel verfolgen, die Bildungschancen aller Bürgerinnen und Bürger zu steigern. Im Rahmen des Projekts „Die duale Hochschule“ baut die Hochschule Niederrhein gezielt ihre dualen Studienmöglichkeiten aus und öffnet sich durch das Angebot berufsbegleitender und Teilzeit-Studienmöglichkeiten auch zunehmend — Weiterlesen

Da waren es auf einmal… ALLE – HS Niederrhein komplettiert ihr Online-Studienorientierungsangebot

DI_Studium_Rundgang

Seit Ende 2009 bietet die Hochschule Niederrhein Studieninteressierten die Möglichkeit, im Rahmen ihrer HN-Navigatoren einen Einblick in die verschiedenen Studienfächer der Hochschule mit ihren Standorten in Mönchengladbach und Krefeld zu erhalten. Zunächst wurden Orientierungsangebote für die Fächer Maschinenbau, Mechatronik und Verfahrenstechnik sowie Soziale Arbeit und Kulturpädagogik erarbeitet und mit der Zeit folgten nach und nach — Weiterlesen

Ist OSA gleich OSA? – Nein! Neues Online-SelfAssessment der Hochschule für Gesundheit

Jüngst bin ich per Google Alert auf ein neues SelfAssessment gestoßen und zwar diesmal von der Hochschule für Gesundheit (hsg). Zum kommenden Wintersemester ist es bei dieser Hochschule ein verpflichtender Bestandteil im Bewerbungsprozess das neu geschaffene Online-SelfAssessment zu durchlaufen. Zum Inhalt: Direkt am Anfang wird darauf hingewiesen, dass es sich um die erste Ausbaustufe des — Weiterlesen

Ein (Berufs-)leben und zigtausend Möglichkeiten. Herkulesaufgabe für junge Menschen: Finde den richtigen Beruf!

Hochschulkompass_Studiengangssuche

Das Wochenende begann am Freitagabend sehr erfreulich, flatterte uns doch ein schöner Auftrag herein, der – wenn fertiggestellt – sicherlich einen substantiellen Beitrag leisten dürfte, die Studienwahlentscheidungen von Studieninteressierten in Deutschland zu verbessern. Mir ist in diesem Zusammenhang noch einmal sehr deutlich geworden, vor was für einer Herkulesaufgabe junge Menschen heute eigentlich stehen, wenn sich — Weiterlesen

Hochschule Niederrhein bringt weitere Online-Studienorientierungen an den Start

Autorin: Verena Müller. „Chemiker sind Pyromanen, die leuchtende Augen bekommen, wenn es irgendwo zischt, knallt, raucht und stinkt“. Damit dieser Irrglaube gar nicht erst entsteht, hat die Hochschule Niederrhein den „HN-Navigator“ des Fachbereichs Chemie initiiert: In einem umfassenden Online-Orientierungsangebot wird über die Berufswelt in diesem Bereich, über Studieninhalte und –anforderungen sowie das Studierendenleben in Krefeld — Weiterlesen

FashionWeek live – virtuell und spielerisch Karriere in der Modebranche machen, als Facebook App

Vielleicht liegt es daran, dass ich in der letzten Zeit zu viele Presseanfragen beantworten musste – zusätzlich zu den bereits aufgezählten Medien wie SPIEGEL, Prosieben oder ORF haben sich in der Zwischenzeit nicht nur einige Branchenblogs (HR Software Blog, Absolventa, Next Gamer, Lead Digital, HR networx), sondern auch weitere Leitmedien wie Handelsblatt, VDI Nachrichten und — Weiterlesen

Virtuelle Studienberatung für Biochemie an der Uni Göttingen

Ja, auch Hochschulen stehen im Wettbewerb um Nachwuchs. Nicht erst seit, aber definitiv stark angefeuert durch die Änderung in der Hochschulrahmengesetzgebung Mitte des letzten Jahrzehnts, die den Hochschulen ein erheblich stärkeres Mitspracherecht gegeben hat, wer bei ihnen studieren kann, kann man eine Entwicklung beobachten, bei der die Hochschulen starke Anstrengungen unternehmen “distinkte Bildungsmarken” zu werden. — Weiterlesen

Der Navigator Wirtschaftsingenieurwesen der Hochschule Niederrhein – Virtuelle Einblicke in die Verknüpfung von Wirtschaft und Technik

Studieninteressierte finden sich heutzutage in einem Dschungel von Angeboten diverser Hochschulen und Universitäten in tausenden von unterschiedlichen Studiengängen innerhalb ganz Deutschlands wieder. Woher weiß man jedoch, welches Studienfach, welcher Studienort, welche Art von Hochschule zu einem selber passt und wie man dies heraus findet? Die Hochschule Niederrhein hat für Studieninteressierte ein sehr informatives Angebot eingerichtet, — Weiterlesen

Der Recrutainment Jahresrückblick – Teil 1: Januar bis Juni 2011

Mannomann, das war Jahr war kernig. Eingerahmt vom Donnergrollen der Euro-, Finanz- oder wie immer man sie nennen mag-Krise, war das Jahr im Employer Branding, Recruiting und Personalmarketing doch eher bestimmt von Hochkonjunktur, Fachkräftemangel, Social Media, deutlich steigenden Budgets und neuen Hypethemen wie etwa Gamification oder Crowdsourcing. Für CYQUEST war 2011 ein überaus erfolgreiches Jahr, — Weiterlesen

Online-Studienorientierung an der Universität Göttingen. Zunächst für Chemie, Forstwissenschaften und Waldökologie

Als wir vor knapp sieben Jahren im Rahmen des “Hochschul E-Assessment Projekts” (HEAP) anfingen, uns der Frage zu stellen, wie man eigentlich das Internet sinnvoll einsetzen könne, um Studieninteressierte besser in die für sie passenden Studiengänge zu bekommen, haben wir noch nicht geahnt, was sich dahinter für ein riesiges Thema auftun würde. In der Zwischenzeit — Weiterlesen

9. Koblenzer eLearning Tag mit dem Schwerpunkt-Thema “eAssessment”. CYQUEST hält Vortrag zu Online-SelfAssessments

Am 22. Juni 2011 veranstaltet das Institut für Wissensmedien (IWM) der Universität Koblenz-Landau gemeinsam mit der Fachhochschule Koblenz den 9. Koblenzer eLearning-Tag (KeLT). Das Schwerpunkt-Thema in diesem Jahr lautet „eAssessment“ – die computerunterstützte Bewertung von Wissen und Können. In diesem Kontext ist unter eAssessment allerdings nicht, wie das viele Leser des Recrutainment Blog wohl kennen, — Weiterlesen

Interaktive Berufsorientierung und Selbsttests für zahlreiche Berufs- und Studienrichtungen

Kürzlich fragte mich ein befreundeter HR-Blogger, ob sich SelfAssessments nicht eigentlich auch gut für die Berufsorientierung eignen würden. Nun, SelfAssessment ist in der Tat zu einem sehr großen Teil ein Thema der Berufsorientierung! Eigentlich oft sogar noch mehr als ein Instrument des Personalmarketings. Im Kern geht es oft eher um die Frage, ob Berufsbild / — Weiterlesen

Online-Assessment zur Studierenden-Auswahl, z.B. an der Hochschule St. Gallen

Der Einsatz eignungsdiagnostischer Testinstrumente zur Vorauswahl von Personal wird zunehmend zum Standard, zahlreiche Beispiele wie Commerzbank, Media-Saturn, Tchibo, Unilever, Daimler oder Lufthansa belegen dies. Auch im Hochschulkontext begegnet einem das Thema Online-Assessment inzwischen sehr häufig. Hier stehen aber zumeist zwei andere Aspekte als die “Auswahl” im Vordergrund: Zum einen werden Online Self-Assessments zur Verbesserung der — Weiterlesen

Hochschule Niederrhein baut Online-Studienorientierungsangebot aus und launcht fünf weitere „HN-Navigatoren“

Wo liegen meine Interessen? Was sind meine Stärken, was meine Schwächen? Welches Studium passt zu mir? In welchen Bereichen kann ich mir vorstellen, nach dem Studium zu arbeiten? Mit den von CYQUEST entwickelten „HN-Navigatoren“ unterstützt die Hochschule Niederrhein Studieninteressierte dabei, Fragen wie diese zu klären und eine „sicherere“ Studienwahlentscheidung zu treffen. Die HN-Navigatoren sind virtuelle — Weiterlesen

Spielerische Auswahl von Medizinstudenten am UKE in Hamburg

Seit der Veränderung der Hochschul-Rahmen-Gesetzgebung 2004, die den Hochschulen ein sehr viel stärkeres Mitspracherecht gegeben hat, wer bei Ihnen studieren darf und wer nicht, lässt sich dort im Zeitraffer eine Entwicklung beobachten, für die Unternehmen mehrere Jahrzehnte Zeit hatten: 1) Das Bestreben, eigene Marken heraus zu bilden. Was im Unternehmenskontext heute vielfach als Employer Branding — Weiterlesen