Kleine Anfrage an die Bundesregierung zu wichtigen juristischen und ethischen Fragen des #RoboRecruitings

Um das gleich vorweg klarzustellen: Dieser Blogpost ist KEINE parteipolitische Positionierung des Autors… Worum geht´s? Am Wochenende schwappte mir ein sehr interessantes Paper in die Timeline (Kudos an Philip Winter!). Und zwar hat eine ganze Reihe von Bundestagsabgeordneten sowie die Bundestagsfraktion der Partei DIE LINKE eine sogenannte “kleine Anfrage” an die Bundesregierung gestellt, in der … Kleine Anfrage an die Bundesregierung zu wichtigen juristischen und ethischen Fragen des #RoboRecruitings weiterlesen

Vor Algorithmen und Robo-Recruiting muss erstmal Recruiting Analytics kommen… Ein paar Insights von Tim Verhoeven

Gegenwärtig wird unheimlich viel über Algorithmen, künstliche Intelligenz und Big Data in der Personalgewinnung gesprochen. Kaum ein Newsletter, kaum eine HR Veranstaltung kommt ohne dies aus. Dahinter steht dann immer irgendwie die Vorstellung, dass „der Roboter“, die Maschine über kurz oder lang „das Recruiting“ übernehmen wird. Nun, das mag auch so kommen, zumindest partiell, doch … Vor Algorithmen und Robo-Recruiting muss erstmal Recruiting Analytics kommen… Ein paar Insights von Tim Verhoeven weiterlesen

DIE Recruiting Trends 2018: Ist es Sourcing? Robot Recruiting? Digitalisierung und (Big) Daten?

Der Arbeitsmarkt brummt. Kaum eine Tagesschau vergeht, in der nicht mindestens einmal der Begriff “Fachkräftemangel” bemüht wird. Gleichzeitig wird offenbar selbst der oft als so träge beschriebene HR Bereich durch (mögliche) technologische Disruption aufgemischt – ich sag nur “Robot Recruiting”… – und dieses Klima lässt so viele HR (Tech) Startups auf den Plan treten wie … DIE Recruiting Trends 2018: Ist es Sourcing? Robot Recruiting? Digitalisierung und (Big) Daten? weiterlesen

BAYER setzt (humanoide) Recruiting-Roboter ein! Weltpremiere auf dem Absolventenkongress. Was geht da ab?

Dass der Absolventenkongress in diesem Jahr mit der einen oder anderen Neuerung aufwartet (Interview in the Dark, Robotics Cups, Hot Seat usw.), nun, darüber hatte ich ja kürzlich schon berichtet. Und nun präsentiert eines der dort ausstellenden Unternehmen noch einen echten Knaller! Da es sich dabei um eines meiner echten Leib- und Magenthemen handelt, darf … BAYER setzt (humanoide) Recruiting-Roboter ein! Weltpremiere auf dem Absolventenkongress. Was geht da ab? weiterlesen

Wird der Robot Assistent, Kollege oder Chef? Recruiting 4.0 – Was ist, was bleibt, was sich ändert…

Autorin: Julia Marx Wie (fast) alles in der heutigen (Arbeits-)Welt stehen auch das Recruiting und die HR-Bereiche dem ständigen Wandel gegenüber. Klassisches Ausschreiben in der Zeitung, per Post gesendete Bewerbungsmappen und das typische Stärken-Schwächen-Bewerbungsgespräch sind schon länger veraltet, sogar fast schon ausgestorben. Online-Jobbörsen, Online-Bewerbungen und Bewerbermanagement-Systeme sind heute eher die Devise. Die zunehmende Digitalisierung bietet … Wird der Robot Assistent, Kollege oder Chef? Recruiting 4.0 – Was ist, was bleibt, was sich ändert… weiterlesen

“Maschinen sind so smart! Und gleichzeitig so doof…” Wird 2017 das Jahr, in dem Robot Recruiting seinen Durchbruch feiert?

Dauert es noch fünf oder gar zehn Jahre, bis der “klassische Recruiter” vom Roboter ersetzt wird? Oder wird schon 2017 den Durchbruch bringen? Wollen wir das überhaupt? Und sollten wir es überhaupt wollen? Ich hole dazu “ein wenig” aus… Algorithmen greifen nach der Weltherrschaft Vor ein paar Wochen, genauer gesagt um den 3. Dezember herum, … “Maschinen sind so smart! Und gleichzeitig so doof…” Wird 2017 das Jahr, in dem Robot Recruiting seinen Durchbruch feiert? weiterlesen

Roboter Recruiting. Oder: Matching ist nicht gleich Matching. Wie läuft das bei Textkernel?

Als mich Ende letzten Jahres das t3n-Magazin um eine Einschätzung bat, was denn aus meiner Sicht der Mega-Trend für 2016 im HR sei, fiel meine Antwort sehr schnell sehr eindeutig aus: Matching. Auch wenn sich aktuell viel um das Thema Candidate Experience dreht – ich gebe zu, wir haben ja selber 2015 zum “Jahr der … Roboter Recruiting. Oder: Matching ist nicht gleich Matching. Wie läuft das bei Textkernel? weiterlesen

Careerdate-Gründer Christoph Skrobol im CYQUEST Talk über die ´Expertenfalle´ in der Berufsorientierung

Christoph ist in seiner Funktion als Country Manager DACH bei Potentialpark jahrelang bei zahlreichen Unternehmen ein- und ausgegangen und hat sich deren Bemühungen im Employer Branding und Personalmarketing aus nächster Nähe angeschaut. Ende 2013 sprach er mich dann an, um mir seine Geschäftsidee für eine Neugründung im HR-Umfeld vorzustellen. Ich gebe zu, ich war erst … Careerdate-Gründer Christoph Skrobol im CYQUEST Talk über die ´Expertenfalle´ in der Berufsorientierung weiterlesen

So simpel wie pfiffig: Die Bewerbung als Roboter. Der ´Robo Job´ bei antwerpes

Ich muss sagen, die Idee finde ich wirklich – um mal so 70er-Sprech zu bemühen – “pfiffig”! Bei der Kölner Agentur antwerpes, die sich mit ca. 70 Mitarbeitern auf “kreative Kommunikationskonzepte für den Healthcaremarkt” spezialisiert hat, kann man sich quasi “als Roboter” bewerben. Die Aktion wurde entsprechend passend “Robo Job” getauft. An wen richtet sich das … So simpel wie pfiffig: Die Bewerbung als Roboter. Der ´Robo Job´ bei antwerpes weiterlesen

Wie steht die Bundesregierung zum Einsatz von Künstlicher Intelligenz zur Personalauswahl?

Letztes Jahr im August hatte ich hier von einer kleinen Anfrage der Bundestagsfraktion der LINKEN an die Bundesregierung berichtet, in der einige wichtige juristische und ethische Fragen hinsichtlich des Einsatzes von Künstlicher Intelligenz zur Personalrekrutierung (“RoboRecruiting”) aufgeworfen wurden. Darin ging es unter anderem um folgende Fragen: Wird eine detailliertere gesetzliche Regelung von “automatisierter Erstellung von … Wie steht die Bundesregierung zum Einsatz von Künstlicher Intelligenz zur Personalauswahl? weiterlesen

Corona wirft den Einsatz von KI im Recruiting zurück. Und könnte doch einen großen Fortschritt bringen…

Die letzten zwei-drei Jahre waren Robo-Recruiting bzw. der Einsatz künstlicher Intelligenz im Recruiting die dominierenden Themen – in Blogs, auf Kongressen, in der Presse. Auch hier im Blog. Dann kam Corona und verdrängte erstmal alles andere. Wir sind zwar immer noch weit von “normal” entfernt, aber so langsam tauchen auch andere Themen als das “große … Corona wirft den Einsatz von KI im Recruiting zurück. Und könnte doch einen großen Fortschritt bringen… weiterlesen

Macht “New Work” uns platt? Interview mit “Digitale Erschöpfung”-Autor Markus Albers

Ich gebe zu: Hier im Blog dreht sich sehr vieles um Digitalisierung und wie digitale Hilfsmittel uns – so die Hoffnung – helfen, Dinge, Prozesse, Probleme einfacher, besser, schneller oder auch billiger zu lösen. Nicht dass ich mir dabei nicht durchaus auch einen gehörigen Kopf um die damit einhergehenden Probleme mache – ich sag nur … Macht “New Work” uns platt? Interview mit “Digitale Erschöpfung”-Autor Markus Albers weiterlesen

Festivals: Nach dem #RC19 ist vor Trends+Friends… Und die Frage: Welche HR-Trends haben die letzten 20 Jahre eigentlich geprägt?

So, wieder zurück am Schreibtisch nach zwei pickepackevollen Tagen auf dem #RC19 Festival in Düsseldorf. Wie erwartet haben Gero Hesse und seine Truppe von Territory Embrace im Boui Boui Bilk mächtig aufgefahren und den über 500 Teilnehmern einiges geboten – von Eckart von Hirschhausen bis Jan Delay (und natürlich schicken CYQUEST-gebrandeten Kaffee). Ein umfangreicher Rückblick … Festivals: Nach dem #RC19 ist vor Trends+Friends… Und die Frage: Welche HR-Trends haben die letzten 20 Jahre eigentlich geprägt? weiterlesen

Was los, Digga, ahnma´… Warum der #RC19 jeden Taler wert ist…

Klar, nicht nur gefühlt wird der Kalender mit HR-Veranstaltungen jedes Jahr voller. Aus meiner Sicht zeichnet sich hierbei eine interessante Entwicklung ab: Auf der einen Seite stehen Formate, die eher für “snackable Content” stehen: Frühstücksveranstaltungen oder Abendformate, die ein-, zwei oder drei Themen behandeln und so im Prinzip in die Länge eines (erweiterten) Kinobesuchs passen. … Was los, Digga, ahnma´… Warum der #RC19 jeden Taler wert ist… weiterlesen