Was ein Job-Dating-Video mit der Stadt Hamburg zu tun hat

Vor Kurzem ist das Zentrum für Aus- und Fortbildung der Stadt Hamburg ja bereits mit der Neuauflage des SelfAssessments „C!You – start-learning@hamburg“ Thema in unserem Blog gewesen.

Nun wurde auch ein begleitendes Video fertiggestellt und dieses wollen wir euch natürlich nicht vorenthalten. Daher folgt hier eine kleine Inhaltsangabe:

Wir schalten (scheinbar nach einer vorherigen Werbeunterbrechung) in eine fiktive Job-Dating-Show und sehen eine Zusammenfassung dessen, was der Show-Kandidat Michael bislang für Angaben zu seinem Traumarbeitgeber gemacht hat.

Noch sind 8 Türen mit möglichen Arbeitgebern dahinter verfügbar und hell erleuchtet. Aber nach und nach erlöschen die Lichter und es bleibt nur noch ein Arbeitgeber übrig.

Achtung Spoiler-Alert! ;-)

Der perfekt zu Michael passende Arbeitgeber ist hier in diesem Fall die Stadt Hamburg mit ihrer Ausbildung und dem dualen Studium in der allgemeinen Verwaltung, die hinter dem Video steht.

In erster Linie soll das Video natürlich Lust darauf machen, im Anschluss C!You zu spielen. Gleichzeitig werden jedoch auch die Vorzüge präsentiert, die eine Arbeit bei der Stadt Hamburg mit sich bringt.

Interesse geweckt? Dann gibt es hier nun das Video:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.