BYK-Chemie punktet mit neuem Online-Assessment

BYK steht für den weltweit erfolgreichen Geschäftsbereich Additives & Instruments der ALTANA Gruppe. Mit innovativen Additiven und präzisen Prüf- und Messinstrumenten sorgt das Chemieunternehmen dafür, dass Oberflächen glänzen, Produkteigenschaften verbessert und Herstellprozesse optimiert werden.

Nun kann BYK auch in der Auswahl von Bewerberinnen und Bewerbern glänzen – mit dem neuen BYK Online-Einstellungstest.

Der Test wird für insgesamt acht verschiedene Berufe eingesetzt und umfasst je nach Beruf sechs bis elf verschiedene Leistungsverfahren sowie zusätzlich einen berufsbezogenen Persönlichkeitstest. Die Hauptzielgruppe stellen dabei Schülerinnen und Schüler dar, die sich für eine Ausbildung oder einen Dualen Studiengang bei BYK interessieren.

Mit dem Einsatz des Online-Einstellungstest erhält BYK ab sofort einen Einblick in die numerische, sprachliche und figurale Leistungsfähigkeit sowie die Konzentrationsfähigkeit der Bewerberinnen und Bewerber.

Zusätzlich liefert der Einstellungstest auch Informationen über die Vorkenntnisse der Bewerberschaft in speziellen Bereichen. So erhalten die Chemie-Ausbildungsberufe einen Chemietest, die technischen Berufe einen technischen Verständnistest und die kaufmännischen und IT-Berufe werden zusätzlich auf Englischkenntnisse und Problemlösefähigkeiten getestet.

Doch damit nicht genug! Die Bewerberinnen und Bewerber erhalten während des Online-Einstellungstest zusätzlich einen umfassenden Einblick in die Unternehmenswelt und Informationen über BYK als Arbeitgeber. Dabei ist der Test sowohl mit interessanten Facts über das Unternehmen und die einzelnen Ausbildungsberufe als auch mit Stimmen von echten Auszubildenden für realistische Impressionen gespickt.

Für eine komfortable Administration und Verwaltung wurde der Online-Einstellungstest an den CYQUEST Testmanager angebunden. Die Einladungen für den Test können über den Testmanager generiert und automatisch in eine Mailvorlage übertragen werden. Die so erstellte Einladung kann dann für den Versand über das Bewerbermanagementsystem bzw. E-Mail-Programm verwendet werden.

Die Testergebnisse der Bewerber und Bewerberinnen können anschließend bequem über den Testmanager eingesehen und als PDF-Datei heruntergeladen werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.