„Zu Ihrer Linken sehen Sie …“: Spielerische Studienorientierung ´Campus Tour´ der Technischen Hochschule Mittelhessen geht online

„Zu Ihrer linken sehen Sie …“ Diesen Satz kennen viele aus den Stadtführungen, die man z.B. im Urlaub in einer unbekannten Stadt macht. Vielleicht fragt ihr euch jetzt: Und was hat ein Stadtrundgang mit Studienorientierung zu tun? Die Campus Tour der THM zeigt wie man das verbinden kann.

Nachdem wir vor kurzem ja über das Online Self-Assessment ´Ready for Justus´ der Uni Gießen berichtet hatten und dort ja schon ankündigten, dass die ortsansässige Fachhochschule – übrigens eine der größten in Deutschland – demnächst nachziehen wird, bereichert also nun auch die Campus Tour der THM die deutsche OSA-Szene, die – wie vergangene Woche bei der OSA-Tagung an der Uni Marburg sehr schön zu beobachten war – inzwischen an zahlreichen Hochschulen in Deutschland sehr aktiv dabei ist, die Studienorientierung zu verbessern.

Verbreitung_von_OSA

(Quelle: Hasenberg, 2014)

Campus Tour der Technischen Hochschule Mittelhessen

Bei der THM Campus Tour handelt es sich um die neueste Studienorientierung, die wir für die Technische Hochschule Mittelhessen umgesetzt haben. In einem virtuellen Rundgang wird der User durch das Campusgelände der Hochschule in Gießen geführt und erhält dabei zum einen Informationen rund um die Studiengänge Bauingenieurwesen und Architektur. Zum anderen kann man zahlreichen Aufgaben direkt ausprobieren, welche Anforderungen im Studium an einen gestellt werden und wie gut es zu einem selbst passt. Statt verschiedene Kapitel durchzugehen, befinden sich die Inhalte dabei an zwölf Stationen. Diese entsprechen den Gebäuden der Hochschule, sodass der User eine virtuelle Tour über den Campus bekommt.

Campusplan in der THM Campus Tour

Die Tour beginnt mit einer Begrüßung durch den Dekan und durch die beiden Tour-Guides Viktoria und Marcel, die Bauingenieurwesen bzw. Architektur an der THM studieren. Viktoria und Marcel führen den Studieninteressierten über den Campus und geben Einblicke in das Studierendenleben, die Anforderungen etc.

In der zweiten Station lernt der Studieninteressierte zunächst das Team der Zentralen Studienberatung kennen und kann erste Einschätzungen zum zeitlichen Aufwand eines Studiums treffen. Weiter geht es in der Cafeteria, wo der User in einem kleinen Interessencheck überprüfen kann, ob ihn eher Aufgaben aus dem Bereich Architektur oder Bauingenieurwesen interessieren.

SelfAssessment innerhalb der THM Campus Tour

Anschließend geben Absolventen in Audiointerviews einen Einblick in die Berufswelt von Architekten und Bauingenieuren. Weiter geht es in der Aula, wo man einem Ausschnitt einer Geometrievorlesung lauschen und sich selbst einmal an einer waschechten Aufgabe aus dem Studium probieren kann.

Geometrievorlesung in der THM Campus Tour

Aber auch an der Modellbauwerkstatt, am Direktorenhaus, am Massivbaulabor oder an der Bibliothek macht der User Halt und erhält Informationen rund ums Studium, von Beratungsmöglichkeiten über Nebenjobs und Praktika während des Studiums bis hin zum Studienaufbau und Abschlussarbeiten. In den Selbstchecks kann der User seine eigenen Interessen sowie Anforderungen in den Bereichen Kreativität, Mathematik, Baugeschichte, Bauwesen oder Projektmanagement abklopfen. Ein besonderes Schmankerl auf dem virtuellen Rundgang ist auch der Besuch im Studierendenatelier. Hier berichten Studierende im Videointerview über ihre Projektarbeiten im Rahmen des Studiums. Beispielsweise beschreibt eine Gruppe ihr Projekt über den Entwurf für das Haus eines Bildhauers.

Ein Studierender berichtet im Videointerview über die Projektarbeit an der THM

Die THM Campus Tour weckt den Erkundungsgeist und zeigt sehr schön, wie spielerisch Online-Studienorientierungen aufbereitet werden können. Sogar einen ersten Eindruck vom Studienort kann man auf diesem virtuellen Weg mitnehmen. Wer jetzt neugierig geworden ist, schaut am besten direkt selbst vorbei und nimmt an der virtuellen Campus Tour teil.

1 Gedanke zu „„Zu Ihrer Linken sehen Sie …“: Spielerische Studienorientierung ´Campus Tour´ der Technischen Hochschule Mittelhessen geht online

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.