Fundstück zum „Bergfest“ – Ogilvy betreibt Nanomarketing und nennt das Pirate Recruitment

So kurz vor Weihnachten möchten wir noch einen kleinen Schatz in der Rubrik Fundstück präsentieren. Ogilvy Belgien wirbt mit einer Piratenaktion um die besten Webdesigner. Aber seht selbst:

Ogilvy Pirate Recruitment from Ogilvy Brussels on Vimeo.

Wie ich finde eine äußerst gelungene Aktion aus dem Bereich Active Sourcing, um die Zielgruppe auf raffinierte Weise auf das Unternehmen aufmerksam zu machen. Und dies laut Aussage des Unternehmens auch mit Erfolg: Aufgrund dieser Aktion konnten Sie einen Webdesigner rekrutieren.

Zwar schippert die Aktion rechtlich „piratenhaft“ in der Grauzone, doch wie ich finde regt sie zu kreativen Methoden im Active Sourcing an.

Wer dies spannend findet, dem seien auch nochmal die Aktionen von Jung von Matt zum Stichwort „Trojanisches Personalmarketing“ und Fantasy-Rollenspiel „Diablo 3“ von Saatchi sehr ans Herz gelegt.

The following two tabs change content below.

Levke Mohr

Projektmanagerin bei CYQUEST GmbH
Ich bin Projektmanagerin bei der CYQUEST GmbH und betreue in dieser Rolle Projekte rund um die Themen: E-Assessment, SelfAssessment, Berufs- und Studienorientierung sowie Online-Employer-Branding. Da ich eine sehr hohe Affinität zu diesen Themen habe und auch meine Masterarbeit über die Akzeptanz von Online-Assessments geschrieben habe, bringt es mir viel Spaß zu diesen Themen zu bloggen.

2 Gedanken zu „Fundstück zum „Bergfest“ – Ogilvy betreibt Nanomarketing und nennt das Pirate Recruitment

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>