Fundstück zum Nachdenken: Berufswunsch – Dönerbude

Passend zur Blogparade sind wir heute von Wollmilchsau Jan Kirchner auf ein Fundstück aufmerksam gemacht worden, welches wir euch natürlich nicht vorenthalten wollen:

Berufswunsch-DönerbudeBetrachtet man diesen gebastelten Stern, der in der Kinderkunst-Ausstellung im Rathaus Düsseldorf von Markus Sekulla entdeckt und über Facebook gepostet wurde, denkt man vielleicht im ersten Moment: oh wie niedlich… und vielleicht erfüllt dieser Bereich dem Kind später auch alle seine beruflichen Wünsche! Aber möglicherweise verdeutlicht dieser Stern nur einmal mehr die Problematik der mangelnden Berufsorientierung: Der Orientierung des Berufswunschs an Stereotypen…

Naja, in diesem Fall vielleicht ein wenig überinterpretiert. Mindestens taugt das Fundstück aber hervorragende Illustration dafür…

Was meint ihr?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.