Fundstück zu Ostern – Der JOBTITEL Bandit. Such dir einen Job-Titel, der dir gefällt…

Passend zum Osterwochenende haben wir noch ein kleines Fundstück für euer Osternest. Auf der SPIEGEL Karriereseite haben wir den JOBTITEL-BANDIT gefunden. Mit Hilfe des einarmigen Banditen für Jobtitel kann man sich besonders schöne Kreationen zaubern, wie z.B. „Team-Officer for-Intergalatic-Resources“…

… oder den „National-Officer for-Bullshit-Interaction”. Per Klick auf den roten Hebel generiert man sich einen neuen Jobtitel.

Spontan denken wir hier an die Axel Springer Employer Branding Kampagne zurück. Vielleicht erinnert sich der ein oder andere an unseren damaligen Blogartikel inkl. Video. Hatte damals etwa schon der JOBTITEL BANDIT seine Finger im Spiel?

Fazit:

Ich finde, der JOBTITEL-BANDIT ist ein gelungenes “Spielzeug”, das bei uns im Team definitiv zur Belustigung beigetragen hat und auf eine sehr charmante Art den ein oder anderen sehr modernen Jobtitel auf die Schippe nimmt. Oder habt ihr euch noch nie gefragt, was denn nun eigentlich ein „Assistent Manager of Facility Management“ im Schwimmbad macht? :-)

Meinen Wunschtitel für die nächste Visitenkarte habe ich auf jeden Fall schon gefunden – aber seht selbst:

In diesem Sinne wünscht euch das CYQUEST-Team ein frohes Osterfest und da es dieses Jahr schon nicht dazu einlädt draußen Ostereier zu finden, kann man sich so wenigstens einen neuen Jobtitel suchen. Postet doch mal eure Favoriten!

Autorin: Levke Mohr.

1 Gedanke zu „Fundstück zu Ostern – Der JOBTITEL Bandit. Such dir einen Job-Titel, der dir gefällt…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.