Fundstück zum Wochenende: Jawoll! Mal wieder was zum Thema ´Gender Fail´-Anzeige

Die Goldene Runkelrübe für die schlechteste Stellenanzeige ging ja bekanntlich letztes Jahr an die Kreissparkasse Birkenfeld. Der Grund: etwas missverständliche Bildsprache mit Jungs oben auf der Leiter und Mädels unten… Also Stichwort: Gender Fail…

Heute sprang mich dann dank des Kollegen Heiko Schomberg, seines Zeichens Diversity-Manager der Detecon, auch ein wirklich – sagen wir mal – erstaunliches Fundstück aus eben jenem Bereich an. Er wiederum fand dieses Fundstück bei Facebook, wo er es als Anzeige in seine Timeline gestreut bekam…

Okay, das ist (wahrscheinlich) jetzt keine Stellenanzeige, sondern schlichtweg “Werbung” für das besagte Gebäudereinigungsunternehmen aus Bergisch-Gladbach, aber wenn es zumindest billigend die Suggestion in Kauf nimmt, dass hier Mitarbeiter(innen) des Unternehmens “bei der gründlichen Ausübung ihrer Tätigkeit” gezeigt werden (Satire hin oder her…), dann ist das nicht nur was für den Werberat, sondern auch für den Recrutainment Blog…

Was meint Ihr?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.