Schlagwort-Archive: Online-Assessment

Computerspiel als Auswahltest? Ja klar! Äh, nein! Wo liegt denn die Wahrheit?

In letzter Zeit häufen sie sich wieder. Die Berichte über Computerspiele, die als Auswahltests im Recruitingprozess eingesetzt werden. Heute.de widmete sich etwa dem Thema „Gamification im Recruiting“ und die WELT titelte: Sie wollen den Job? Gewinnen Sie beim Computerspiel! Und darin geht es tatsächlich um Spiele, die von Unternehmen als Auswahltest eingesetzt werden, sprich: Spiele zu … Computerspiel als Auswahltest? Ja klar! Äh, nein! Wo liegt denn die Wahrheit? weiterlesen

Wie gut sagen verschiedene Personalauswahlverfahren eigentlich Berufserfolg voraus? Diese Methoden bringen es wirklich…

Unternehmen scheuen keine Kosten und Mühen, um aus der Masse an Bewerberinnen und Bewerbern die Besten herauszufiltern. In aller Regel müssen die Bewerberinnen und Bewerber dabei mehrere Auswahlstufen durchlaufen, um zu beweisen, dass sie besonders geeignet für die offene Stelle sind. Aber wie steht es eigentlich um die Validität der verschiedenen Auswahlmethoden? Die (prognostische) Validität … Wie gut sagen verschiedene Personalauswahlverfahren eigentlich Berufserfolg voraus? Diese Methoden bringen es wirklich… weiterlesen

Noten sind eben nicht alles. Großkanzlei Linklaters setzt Online-Assessment ein…

Das Recruiting ist im Wandel. Auch wenn wir kürzlich auf dem HR Barcamp sehr intensiv die Frage erörtert haben, wer denn nun wohl zuerst sterbe – die Stellenanzeige oder das Anschreiben – , ist für mich eines der plakativsten Anzeichen für die Veränderung im Recruiting der stetige Bedeutungsverlust von Noten bei der Vorauswahl. Noten als … Noten sind eben nicht alles. Großkanzlei Linklaters setzt Online-Assessment ein… weiterlesen

Webbasiertes Matching-Verfahren: Wissenschaftlich fundierte Messung von Cultural Fit – der „Kulturmatcher“ ist fertig!

Es ist mittlerweile ziemlich genau zweieinhalb Jahre her, dass ich in einem Blogartikel die Frage formulierte, ob „Unternehmenskultur und -werte das nächste große Ding in Recruiting und Employer Branding“ werden würden… Wir hatten damals das Gefühl, dass sich der Grundcharakter der Personalgewinnung immer stärker von der Überprüfung der Eignung hin zur Frage der Passung entwickelt. … Webbasiertes Matching-Verfahren: Wissenschaftlich fundierte Messung von Cultural Fit – der „Kulturmatcher“ ist fertig! weiterlesen

Der Recrutainment Blog wird zehn Jahre alt! Was uns die HR-Blogosphäre dazu zu sagen hat…

Noch ist er nicht da, der Frühling… Noch gibt es die langen Winterabende, an denen man über das eigene Schaffen sinniert… Und ZACK fällt einem auf, dass man schon mehr als 1000 Blogartikel veröffentlicht hat und nochmal ZACK der eigene Blog 10-jährigen Geburtstag feiert…! Gut, daran hängt sich nahtlos die Erkenntnis, dass man das was … Der Recrutainment Blog wird zehn Jahre alt! Was uns die HR-Blogosphäre dazu zu sagen hat… weiterlesen

Berater mit Köpfchen und Persönlichkeit gesucht: BearingPoint geht mit neuem Online-Assessment an den Start

Neulich bin ich auf Youtube über ein Video von BearingPoint gestolpert. Darin heißt es: “Tomorrow belongs to (…) the ones who want to gain an edge and stay ahead, the ones who know that to succeed longterm they must keep on moving, adapting, anticipating.” Ich muss schon sagen, diesem Motto macht BearingPoint einmal mehr alle … Berater mit Köpfchen und Persönlichkeit gesucht: BearingPoint geht mit neuem Online-Assessment an den Start weiterlesen

„Maschinen sind so smart! Und gleichzeitig so doof…“ Wird 2017 das Jahr, in dem Robot Recruiting seinen Durchbruch feiert?

Dauert es noch fünf oder gar zehn Jahre, bis der „klassische Recruiter“ vom Roboter ersetzt wird? Oder wird schon 2017 den Durchbruch bringen? Wollen wir das überhaupt? Und sollten wir es überhaupt wollen? Ich hole dazu „ein wenig“ aus… Algorithmen greifen nach der Weltherrschaft Vor ein paar Wochen, genauer gesagt um den 3. Dezember herum, … „Maschinen sind so smart! Und gleichzeitig so doof…“ Wird 2017 das Jahr, in dem Robot Recruiting seinen Durchbruch feiert? weiterlesen

Ein Zuhause für alle, die sich trauen: Die Allianz geht mit ihrem Online-Assessment neue Wege

Bild: Online Allianz Campus

Woran denkt ihr, wenn ihr an die Arbeit in einer Versicherung denkt? Klinkenputzen? Den ganzen Tag nur Fachchinesisch sprechen? Von Innovation keine Spur? Langeweile? Bei der Allianz auf keinen Fall! Die Allianz ist ein Zuhause für alle, die sich trauen. Die Versicherungswirtschaft ist eine Branche, die heute mehr denn je im Umbruch ist. Man denke … Ein Zuhause für alle, die sich trauen: Die Allianz geht mit ihrem Online-Assessment neue Wege weiterlesen

Mikis, Kukis, Bauchgefühl und sonstige Nasenfaktoren in der Personalauswahl

Vorletzte Woche hatte ich einen Beitrag im XING Klartext veröffentlicht zu der Frage, ob Algorithmen (often dubbed „Roboter“) in Kürze den Job von Recruitern übernehmen würden. Wie auf´s Stichwort hat die ARD anlässlich der aktuellen Themenwoche zur Zukunft der Arbeit ein kleines Gimmick ins Netz gestellt – den Job-Futuromat. Dieser beziffert den Anteil der Tätigkeiten … Mikis, Kukis, Bauchgefühl und sonstige Nasenfaktoren in der Personalauswahl weiterlesen

Sieger gesucht! EY TaxChallenge geht in die 1. (virtuelle) Runde

EY begeistert Studierende mit vielfältigen Events – sei es bei den Backstage Days, EY Insights, Women@Consulting, Master Your Career oder auch der TaxChallenge. Letzteres entspricht dem größten Fallstudienwettbewerb für Steuertalente der Branche, bei dem in drei Runden verschiedenste Fallstudien zu Steuerthemen gelöst werden. Nun zeigt sich die erste der drei Runden noch bis zum 09.11.16 … Sieger gesucht! EY TaxChallenge geht in die 1. (virtuelle) Runde weiterlesen

Aus eins mach zwei: Zweistufiges Online-Assessment zur Vorauswahl von Azubis und Dual-Studierenden bei Covestro

Frisch am Start und direkt sehr aktiv: Seit dem 1. September 2015 firmiert die ehemalige Bayer MaterialScience unter dem Namen Covestro und ist nun zum Beginn des neuen Ausbildungsjahres mit einem komplett neuen Rekrutierungsprozess für Auszubildende und Dualstudierende gestartet. Zielsetzung hierbei war es, den Prozess von der Stellenausschreibung bis zur Einstellung deutlich zu beschleunigen. Im … Aus eins mach zwei: Zweistufiges Online-Assessment zur Vorauswahl von Azubis und Dual-Studierenden bei Covestro weiterlesen

Remote-Online-Assessment: Auswahltests, die von zuhause bearbeitet werden? Was spricht eigentlich dafür? Was dagegen?

Wir bieten Online-Assessment-Lösungen ja inzwischen seit beinahe 17 Jahren an, aber speziell in den letzten zwei Jahren hat die Nachfrage danach noch einmal so richtig hochgedreht. Das bezieht sich in allererster Linie auf den Einsatz bei der Auswahl von Zielgruppen, die in sich noch ein hohes Maß an Homogenität aufweisen und bei denen oftmals auch … Remote-Online-Assessment: Auswahltests, die von zuhause bearbeitet werden? Was spricht eigentlich dafür? Was dagegen? weiterlesen

Mobile Assessment: Wie „mobile“ muss Online-Assessment eigentlich sein?

Das Thema Mobile Recruiting begleitet uns hier im Blog ja schon länger. Trotz (oder wegen?) der unbestritten deutlich gestiegenen Bedeutung der mobilen Internetnutzung werden wir dabei nicht müde, für eine differenzierte Betrachtung des Themas zu werben. Es gibt definitiv Bereiche der Personalgewinnung, die man heute eigentlich immer vom mobilen Ende her denken und konzipieren sollte … Mobile Assessment: Wie „mobile“ muss Online-Assessment eigentlich sein? weiterlesen

Veranstaltungsankündigung: Unternehmenskultur messbar gemacht

In den letzten Wochen und Monaten konnte man ja hier immer mal wieder etwas zum Thema Unternehmenskultur bei uns im Blog lesen. Das Thema beschäftigt uns selbst rund um die Entwicklung eines Instruments zur Messung von Unternehmenskultur schließlich im Prinzip durchgehend :-) An verschiedenen Stellen haben wir Interessierten bereits die Gelegenheit gegeben, unseren Kulturmatcher selbst … Veranstaltungsankündigung: Unternehmenskultur messbar gemacht weiterlesen

Nein, tot ist sie nicht. Aber die klassische Bewerbung wird von allen Seiten attackiert… Der Recruitment Tech Hype Cycle.

Schon in der Vergangenheit hat es hier ja schon eine ganze Reihe an Artikeln gegeben, die man getrost unter der Überschrift „Wie es der klassischen Bewerbung an den Kragen geht“ zusammenfassen könnte: Stellenanzeigen? Werden nicht mehr gelesen – man fragt nur noch den Chat-Bot… Angestaubte Auswahltests, die auf Matrizenpapier durchgenudelt wurden, um sie der 20sten … Nein, tot ist sie nicht. Aber die klassische Bewerbung wird von allen Seiten attackiert… Der Recruitment Tech Hype Cycle. weiterlesen