Wie sieht das Recruiting 2030 aus? Blick in die Glaskugel. Oder mehr?

Schön war´s mal wieder: Das sechste HR Barcamp in Berlin Mitte März hat wieder alle Versprechen eingehalten: Klassentreffen und Meet&Greet der einschlägigen Szene, dieses Jahr gewürzt durch einen erfreulich hohen Anteil Newbies, jede Menge interessante Begegnungen und natürlich stapelweise spannende Sessions zu allen möglichen Themen, die HR bewegen. Manchmal kann man auch sagen “die HR … Wie sieht das Recruiting 2030 aus? Blick in die Glaskugel. Oder mehr? weiterlesen

Remote-Online-Assessment: Auswahltests, die von zuhause bearbeitet werden? Was spricht eigentlich dafür? Was dagegen?

Wir bieten Online-Assessment-Lösungen ja inzwischen seit beinahe 17 Jahren an, aber speziell in den letzten zwei Jahren hat die Nachfrage danach noch einmal so richtig hochgedreht. Das bezieht sich in allererster Linie auf den Einsatz bei der Auswahl von Zielgruppen, die in sich noch ein hohes Maß an Homogenität aufweisen und bei denen oftmals auch … Remote-Online-Assessment: Auswahltests, die von zuhause bearbeitet werden? Was spricht eigentlich dafür? Was dagegen? weiterlesen

Berufs- und Studienorientierung: Gibt´s da nicht ´ne App für? Ja, z.B. Interessentests. Und die werden hunderttausendfach genutzt.

Als ich Anfang 2014 zur Blogparade rund um das Thema Berufsorientierung aufrief, war das für mich zwei Dinge zugleich: Zum einen wollte ich den mahnenden Finger heben, dass wir alle – vor allem auch HR – uns stärker anstrengen müssen, eben jene berufliche Orientierung vor allem für junge Menschen zu verbessern, weil darin bei rund … Berufs- und Studienorientierung: Gibt´s da nicht ´ne App für? Ja, z.B. Interessentests. Und die werden hunderttausendfach genutzt. weiterlesen

Unternehmenskultur wird messbar. Und damit auch für das (automatisierte) Matching interessant

Vor ziemlich genau einem Jahr habe ich hier im Blog mal vorsichtig die These gewagt, dass Unternehmenswerte und -kultur das nächste große Ding im Employer Branding werden (könnten). Der Grund: Letztlich läuft so gut wie keine Personalauswahlentscheidung ohne eine zumindest implizite Beantwortung der Frage, ob der Kandidat “denn ins Unternehmen passt”, womit wir letztlich bei … Unternehmenskultur wird messbar. Und damit auch für das (automatisierte) Matching interessant weiterlesen

Internet of Things: Wie Algorithmen in Online-Assessments die Personalauswahl unterstützen. Mit Vorteilen für Unternehmen UND Bewerber

Unter dem Schlagwort “Internet der Dinge” wird prophezeit, dass durch die Anbindung ans Internet nicht nur Produktionsprozesse sich radikal verändern werden (“Industrie 4.0”), sondern auch Dinge des täglichen Gebrauchs sukzessive so etwas wie eine eigene Intelligenz entwickeln werden. Sei es der Kühlschrank, der selbständig erkennt, dass die Butter alle ist und diese selbständig nachbestellt, die Drohne, … Internet of Things: Wie Algorithmen in Online-Assessments die Personalauswahl unterstützen. Mit Vorteilen für Unternehmen UND Bewerber weiterlesen

Unternehmenswerte und -kultur als nächstes großes Ding in Recruiting und Employer Branding? (Leider) noch nicht ganz…

Blickt man mit ein wenig Abstand auf das Thema Recruiting, stellt man häufig fest, dass die finale Auswahlentscheidung für oder gegen einen Kandidaten (m/w*) oftmals nicht mehr viel mit fachlichen Kompetenzen oder Kenntnissen zu tun hat, sondern sich sehr stark um weiche Merkmale dreht. Entscheidend ist bei der sog. Positivselektion, also der Frage, wer wirklich … Unternehmenswerte und -kultur als nächstes großes Ding in Recruiting und Employer Branding? (Leider) noch nicht ganz… weiterlesen

Angst vorm Online-AC? Der Azubitest kann helfen

Kinners, wie die Zeit rennt! Der Recrutainment Blog ist im Februar heimlich still und leise sieben Jahre alt geworden. Und da wir es schlichtweg verschlafen haben, das gebührend zu feiern, nehmen wir uns halt jetzt einen anderen Anlass: Genau, DIES ist der 750ste im Recrutainment Blog veröffentlichte Artikel. Und diesen widmen wir mal wieder einem … Angst vorm Online-AC? Der Azubitest kann helfen weiterlesen

Sind Maschinen die besseren Recruiter? Ein Einwurf…

In den letzten Tagen gingen verschiedene Artikel rum, die ein Thema aufgriffen, das das Recruiting im Allgemeinen und uns als Anbieter von Online-Assessments im Speziellen natürlich sehr interessiert: Erst titelte Constantin Gillies in der Computerwoche “Vom Roboter eingestellt“, dann kam die die Wiwo mit “Roboter Recruiting – Wenn der Mensch von der Maschine eingestellt wird” … Sind Maschinen die besseren Recruiter? Ein Einwurf… weiterlesen

Warum die Bahn bei der Azubi-Auswahl nicht mehr (so stark) auf Schulnoten setzt. Und es gute Gründe dafür gibt…

Mannomann… Für ein HR-Thema schlug die Meldung ja ein wie eine Bombe. Unter teilweise reißerischen (Die Deutsche Bahn pfeift auf Schulnoten, Die Welt) oder putzigen (Luftballons statt Noten, DER SPIEGEL) Headlines berichteten zahlreiche Leitmedien über die jüngste Veränderung im Azubi-Auswahlprozess der Deutschen Bahn. Sogar in den Radio-Nachrichten kam die Meldung. Was war passiert? Die Deutsche … Warum die Bahn bei der Azubi-Auswahl nicht mehr (so stark) auf Schulnoten setzt. Und es gute Gründe dafür gibt… weiterlesen

Gastvorlesung “Personalauswahl” an der Hochschule Fresenius

Heute morgen habe ich meine erste Gastvorlesung an der Hochschule Fresenius in Hamburg gehalten. Im Rahmen der Veranstaltung “Personalmanagement”, die von XING-Personalchef Stephan Dahrendorf geleitet wird, habe ich mich in zwei Teilvorträgen dem Thema “Personalauswahl” gewidmet. Insg. sollten beide Teile verdeutlichen, dass Personalauswahl ein beid- bzw. wechselseitiger Prozess ist. Nicht nur das Unternehmen wählt aus … Gastvorlesung “Personalauswahl” an der Hochschule Fresenius weiterlesen

Online-Assessment in der Personalauswahl – Interview Teil 2

Gestern haben wir hier den ersten Teil des Interviews zum Thema “eAssessment in der Personalauswahl” aus der XING Gruppe Personalmanagement und Führung der DGFP wieder gegeben, das Wolfgang Brickwedde mit Kristof Kupka und mir geführt hat. Heute folgt Teil 2… Wolfgang Brickwedde: Was sind die Vorteile von eAssessments für Bewerber? Joachim Diercks: Wichtige Frage! Uns … Online-Assessment in der Personalauswahl – Interview Teil 2 weiterlesen

Online-Assessment im Mittelstand: Gottwald Port Technology setzt Online-Tests von CYQUEST ein

Gegründet vor über 100 Jahren, hat sich die Gottwald Port Technology GmbH – heute ein Konzernunternehmen der börsennotierten Demag Cranes AG – vor 20 Jahren ausschließlich auf Produkte für den Güterumschlag in Häfen konzentriert. Das Unternehmen gilt als Erfinder des Hafenmobilkrans und Schrittmacher in der Automatisierung des Containerumschlags. Zum Produktportfolio zählen aktuell: Hafenmobilkrane und vom … Online-Assessment im Mittelstand: Gottwald Port Technology setzt Online-Tests von CYQUEST ein weiterlesen