Fundstück zum Urlaub: Guerilla Recruiting mit einer fetten Prise englischem Humor

So, noch ein paar Stunden und es geht für zwei Wochen in den Urlaub – keine Angst: Nicht für den Recrutainment Blog, nur für mich… Meine Kolleginnen und Kollegen werden auch der Zwischenzeit für Aktuelles aus der Employer Branding- und Recruitingszene sorgen.

Verabschieden möchte ich mich mit einem hübschen Fundstück, dass mir gestern Abend im Zuge einer kleinen Suche nach Guerilla Recruiting mal wieder in die Hände fiel.

Nun, aktuell dürften Börsenmakler an der Wall Street ja nicht allzu viel Anlass haben, über eine Beendigung ihres Arbeitsverhältnisses durch Ausnutzung der Gravitation nachzudenken, aber bei all den befürchteten Blasen an den Finanzmärkten kann dieser Wunsch über Kurz oder Lang ja wieder an Aktualität gewinnen. Dazu passend hier nun die wunderbare Guerilla-Werbemaßnahme von Careerbuilder…

2 Gedanken zu „Fundstück zum Urlaub: Guerilla Recruiting mit einer fetten Prise englischem Humor

  1. Finde ich gut, aber mit “englischem Humor” hat das nichts zu tun… Diese Betitelung ist den Briten vorbehalten, nicht den Amerikanern und hat mit der Sprache, an sich, nichts zu tun :)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.