Schlagwort-Archiv: Youtube

Rap? Für Personalmarketing? Von der Polizei? Oh Gott, was kommt jetzt? Was erstaunlich gutes…

Polizei_ist_1

Eben erst den 1000sten Artikel im Recrutainment Blog gefeiert, da geht es gleich weiter. Weiter, weiter, immer weiter! Wie bei Olli Kahn, oder so… ;-) Heute geht es dabei um ein Thema, oder besser die Schnittmenge zweier Themen, die uns hier auch in der Vergangenheit schon häufiger beschäftigt haben: Den Einsatz von Rap als Stilmittel … Rap? Für Personalmarketing? Von der Polizei? Oh Gott, was kommt jetzt? Was erstaunlich gutes… weiterlesen

Virtual Reality per Kronkorken… Hä? Geniale Idee von Beck´s

Becks_CapCam

Über Virtual Reality – und vor allem deren Einsatz im Personalmarketing – schreiben wir hier ja durchaus öfter. Wir waren damals die ersten, die über die ersten Gehversuche in dieser Disziplin berichteten. Gehversuche, die (neben anderem) dem Initiator Oliver Erb von EnBW jüngst den Titel „Personalmarketinginnovator des Jahres“ einbrachten… Auf der HR-Edge gab es dann … Virtual Reality per Kronkorken… Hä? Geniale Idee von Beck´s weiterlesen

And the Personalmarketing Innovation Award goes to… ElVi – Ausbildungsfinder zum 2. Mal ausgezeichnet und im neuen Gewand

Elvi 2.0 - 4

Schon zum sechsten Mal wurde der rote Teppich für die Innovatoren und Innovationen des Jahres im Personalmarketing ausgerollt. Und zwar am 1. und 2. Juni zur Verleihung des Personalmarketing Innovation Awards 2016. Mit dabei war ein alter Bekannter: Der ElVi Ausbildungsfinder. Nachdem  der Ausbildungsfinder von Elementare Vielfalt (ElVi) dieser bereits mit dem HR Excellence Award … And the Personalmarketing Innovation Award goes to… ElVi – Ausbildungsfinder zum 2. Mal ausgezeichnet und im neuen Gewand weiterlesen

Zlatan@work: Wenn du plötzlich ein Job-Interview mit Zlatan Ibrahimovic hast…

Zlatan@work

Das nennt man wohl viral. Aktuell geht ein Video auf Youtube ab (Stand jetzt rund 1,3 Millionen Aufrufe, Tendenz stark steigend…), in dem ein junger Mann, der sich bei dem schwedischen Wellness-Drink-Hersteller Vitamin Well beworben, sich unversehens in einem Job-Interview mit Zlatan Ibrahimovic wiederfindet… Tja, viel bekommt er dabei nicht zusammen, aber das ist vielleicht … Zlatan@work: Wenn du plötzlich ein Job-Interview mit Zlatan Ibrahimovic hast… weiterlesen

Auch so (großartig) kann ein „Recruiting-Rap“-Video sein… Black Sheep Wanted.

BAAA-695x542

Ich weiß, wer „Recruiting Rap“ liest, der schaltet entweder um oder er guckt „nur mal kurz“ rein, um sich ordentlich fremdschämen zu können. Sorry, da kann ich heute nicht mit dienen. Denn das heutige Fundstück kommt für mich aus der Kategorie „Großartig“. Die Londoner Werbeagentur Bartle Bogart Hegarty, oder konkreter die „BBH Labs“ suchen nämlich … Auch so (großartig) kann ein „Recruiting-Rap“-Video sein… Black Sheep Wanted. weiterlesen

„Ja zur Feuerwehr“ – Kampagne zur Nachwuchsgewinnung der Feuerwehren (in Niedersachsen). Auch auf Arabisch.

JazurFeuerwehr_AniFilm

Im April letzten Jahres haben wir hier das sehr charmante Fundstück gepostet, mit dem die Freiwilligen Feuerwehren des Amtes Haddeby in Schleswig-Holstein mit sehr norddeutschem Humor dem Nachwuchsmangel begegnen. Das Ding ist natürlich amüsant und der Beitrag hat sich ziemlich gut viral verbreitet. Ebenso wie die Langen Schläuche und dicken Hupen der Feuerwehr Dormagen. Gut, über … „Ja zur Feuerwehr“ – Kampagne zur Nachwuchsgewinnung der Feuerwehren (in Niedersachsen). Auch auf Arabisch. weiterlesen

Sehr clever: Bewerbung per Arbeitsprobe. Der ´Kreativtest´ von Jung von Matt

JvM_Kreativtest

In zahlreichen Metastudien immer wieder nachgewiesen: Arbeitsproben sind neben kognitiven Leistungstests diejenigen Auswahlinstrumente mit der höchsten prognostischen Validität, auf Deutsch: Vorhersagekraft hinsichtlich des Berufserfolgs. Umso erstaunlicher, dass beides immer noch in erheblich geringerem Maße im Recruiting eingesetzt wird als etwa die in ihrer Prognosekraft äußerst limitierten unstrukturierten Job-Interviews oder auch die Vorauswahl auf Basis rein … Sehr clever: Bewerbung per Arbeitsprobe. Der ´Kreativtest´ von Jung von Matt weiterlesen

Der ´PwC Jobmatcher´: Storytelling küsst Jobmatching und erklärt so einen ´komplexen´ Arbeitgeber

PwC_Jobmatcher_quer7

Wie ich es ja bereits in verschiedenen vorherigen Beiträgen angedeutet habe, gibt es für mich drei grundlegende Stoßrichtungen, die man momentan im Bereich „Matching“ beobachten kann: Matching durch den Einsatz mehr oder weniger eignungsdiagnostischer Instrumente wie (Selbst-)Tests, Matching durch den Einsatz von (lernenden) Algorithmen auf Basis von Big Data und/oder semantischen und ontologischen Technologien und … Der ´PwC Jobmatcher´: Storytelling küsst Jobmatching und erklärt so einen ´komplexen´ Arbeitgeber weiterlesen

HR-Edge15 – Szene diskutiert rege HR-Zukunftsthemen von Cultural Fit bis Virtual Reality. Und probiert fleißig aus…

HR-Edge-1

Seit mittlerweile beinahe 10 Jahren veranstalten wir einmal im Jahr eine Tagung mit dem Anspruch, dabei den Blick über den Tellerrand des alltäglichen HR-Geschäfts schweifen zu lassen. Dennoch war dieses Jahr alles anders. Nicht nur dass wir uns mit Themen wie Virtual Reality oder datenbasiertem Matching inhaltlich noch ein wenig weiter rausgewagt haben, sondern auch … HR-Edge15 – Szene diskutiert rege HR-Zukunftsthemen von Cultural Fit bis Virtual Reality. Und probiert fleißig aus… weiterlesen

Wertebasiertes Employer Branding bis der Arzt kommt: Die Kampagne „Teamgeist erleben“ der Rotkreuz-Kliniken Frankfurt

Rotkreuz_Kliniken_Imagevideo

Und mal wieder habe ich gemerkt, wie sehr ich die Google Alerts mag. Neulich bin ich nämlich über einen solchen auf einen spannenden Case aufmerksam geworden: Die neue Employer Branding Kampagne der Frankfurter Rotkreuz-Kliniken. Spannend wird der Case durch die Branche. Ich denke gerade im Gesundheitswesen wird ein Wandel im HR durch den demografische Wandel … Wertebasiertes Employer Branding bis der Arzt kommt: Die Kampagne „Teamgeist erleben“ der Rotkreuz-Kliniken Frankfurt weiterlesen

EnBW: Das erste deutsche Großunternehmen, das Virtual Reality im Azubimarketing einsetzt. Wie genau, Oliver Erb?

EnBW_Umspannwerk

Ich beschäftige mich ja schon seit einiger Zeit mit dem Thema Virtual Reality, speziell vor dem Hintergrund der Möglichkeiten, die sich daraus für das Personalmarketing ergeben. Wenn wir – wie wir es ja tun – alle seit Jahren über Transparenz, Authentizität und „Einblicke geben“ sprechen, dann liegt für mich der Gedanke, hierfür (auch) Virtual Reality … EnBW: Das erste deutsche Großunternehmen, das Virtual Reality im Azubimarketing einsetzt. Wie genau, Oliver Erb? weiterlesen

Herr Banane und die Seenotrapper. Wie weit die Qualität bei Arbeitgebervideos auseinander liegen kann…

NeptunsEnkel

Ich bin froh, dass es mir gelingt, „zwischendurch“ auch nochmal den einen oder anderen Blogartikel mit ein wenig Inhalt (und hoffentlich Hirn und Verstand) zu schreiben und nicht nur Fundstücke jeglicher Couleur und Qualitätsstufe zu posten. Heute ist es aber mal wieder Fundstück-Zeit… Nach der einen oder anderen Entgleisung im Bereich Stellenanzeigen, nun mal wieder … Herr Banane und die Seenotrapper. Wie weit die Qualität bei Arbeitgebervideos auseinander liegen kann… weiterlesen

IHK Ausbildungstreff – Hinter den Kulissen des Heideparks und Azubimarketing der Zukunft

20141113_153607

Am 13.11.2014 hat im Port Royal Hotel des Heideparks das Zweite von drei Treff.Ausbildungs Events der IHK Lüneburg-Wolfsburg stattgefunden. Nach einer spannenden Führung durch die Werkstätten des Heideparks wurde in maritimer Atmosphäre rund um Rumfässer und Schiffsteile angeregt über die Zukunft des Azubimarketings diskutiert. Fangen wir mal am Anfang an. Nachdem ich mich von meinen … IHK Ausbildungstreff – Hinter den Kulissen des Heideparks und Azubimarketing der Zukunft weiterlesen

Quereinsteiger: Eine Strategie gegen Fachkräftemangel. Welche Erfahrungen Lange Uhren damit gemacht hat, darüber berichtet Personalchefin Christine Land im CYQUEST Interview

ChristineLand_CYQUESTTalks

Für mich war der Vortrag von Christine Land eines der Highlights bei der diesjährigen Recruiting2015. Nicht nur wegen des bekanntermaßen im wahrsten Sinne begehrenswerten Produkts – das Einsteigermodell aus der Produktpalette ihres Arbeitgebers A. Lange & Söhne liegt bei putzigen rund 16.000 €, für eine Grand Complication dürfen es dann auch schon mal knapp 2 … Quereinsteiger: Eine Strategie gegen Fachkräftemangel. Welche Erfahrungen Lange Uhren damit gemacht hat, darüber berichtet Personalchefin Christine Land im CYQUEST Interview weiterlesen

Content Marketing, Storytelling, Long Tail of Information… Und was Twitter dabei leisten kann

Content_Marketing

Schlägt man heute Marketing-Fachzeitschriften wie HORIZONT oder W&V auf, dann liest man gefühlt auf jeder Seite mindestens einmal das Schlagwort Content Marketing. Man könnte meinen, DAS ist – wahrscheinlich neben Big Data – DER heiße Sch… der Werber- und Marketingszene. Ich könnte nun viel über Owned und Earned Media, über Storytelling und Authentizität schreiben, spare ich mir … Content Marketing, Storytelling, Long Tail of Information… Und was Twitter dabei leisten kann weiterlesen