Schlagwort-Archiv: Serious Games

IHK Ausbildungstreff – Hinter den Kulissen des Heideparks und Azubimarketing der Zukunft

Hotel Port Royal

Am 13.11.2014 hat im Port Royal Hotel des Heideparks das Zweite von drei Treff.Ausbildungs Events der IHK Lüneburg-Wolfsburg stattgefunden. Nach einer spannenden Führung durch die Werkstätten des Heideparks wurde in maritimer Atmosphäre rund um Rumfässer und Schiffsteile angeregt über die Zukunft des Azubimarketings diskutiert. Fangen wir mal am Anfang an. Nachdem ich mich von meinen — Weiterlesen

BeBoss – Bundesministerium für Wirtschaft und Energie startet Online-Wirtschaftsspiel für Schüler

BeBoss Homepage

Nanu, was ist mir denn da reingeflattert? Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie hat ein Browsergame gestartet. Das Ganze heißt BeBoss und ist auch als App für IOS- und Android-Geräte verfügbar. Auf der Startseite heißt es, dass man seine eigene Medienagentur gründet und nur erfolgreich ist, wenn man gut kalkuliert und schnell auf unvorhergesehene Ereignisse — Weiterlesen

Wempe recrutaint seine Bewerber im selfmade SelfAssessment: „Dem Wempe Test”

Wempe_Uhrmachertest

Beim Personalerforum am 03.06.2014 lauschten ca. 40 Teilnehmer Petra Meinking (Tchibo) und Jo Diercks zum Thema Recrutainment, konkret am Beispiel Tchibo. Im Rahmen der Veranstaltung erzählte Negar Nazemian, dass WEMPE auch bereits vom Recrutainment-Ansatz übezeugt ist und ebenfalls Selbsttests einsetzt. Besonders spannend daran: WEMPE hat diese selbst erstellt und umgesetzt. Das hat uns natürlich neugierig — Weiterlesen

Bau die Firewall! DATEV startet Social Game zur Steigerung der (Arbeitgeber-)Markenbekanntheit

Bau_die_Firewall_Fragen

Okay, ich gebe zu, ich bin befangen. Ich habe BWL studiert und ich bin bei CYQUEST auch für administrative Dinge wie Buchhaltung, Controlling, Steuern usw. zuständig. Und ich kenne natürlich Persoblogger Stefan Scheller… Warum ich das erzähle? Nun ja, mir ist die DATEV ein Begriff. Schließlich bekomme ich jeden Monat die Unterlagen wie BWA, Summen — Weiterlesen

Eine umfangreiche Übersicht an Self-Assessments, Job-Matchern, Orientierungsspielen, Selbsttests

Möglichkeitenraum SelfAssessments mit Beispielen_2

Dem einen oder anderen wird es ja schon über den Weg gelaufen sein – die Nachricht, dass unser Buch “Recrutainment – Spielerische Ansätze in Personalmarketing und -auswahl” vor kurzem im Springer-Gabler Verlag erschienen ist. Wenn man über Recrutainment spricht, dann kommt man unweigerlich immer sehr schnell beim Thema Self-Assessment an. Es ist eine Tatsache, dass — Weiterlesen

Weihnachtszeit = Brettspielzeit: „Ich geh´ meinen Weg“- das Spiel für Jugendliche zur Berufsorientierung

Brettspiel

In der Weihnachtszeit werden sie wieder rausgekramt – die guten, alten Brettspiele! Die Kerzen am Tannenbaum werden angezündet und die ganze Familie versammelt sich um den Esszimmertisch, um gemeinsam zu spielen. Um die Weihnachtsatmosphäre schon einmal einzuleuten, haben wir letzte Woche auch im Büro ein Brettspiel ausgepackt – aber natürlich nicht irgendeins, sondern ein Brettspiel — Weiterlesen

Ferrero lädt ein zum Speedrecruiting: Online-Matcher mit Schönheitsfehlern…

Speedrecruiting_Ferrero_gutePassung

Man kommt kaum noch hinterher… Andauernd erscheinen auf den Karriere-Websites der Unternehmen neue Tools, die dem Zweck dienen, die Selbstauswahlfähigkeit potentieller Bewerber zu verbessern, sprich: Interessenten die Chance geben, in Form von Selbsttests herauszufinden, ob sie denn zum Unternehmen oder zu speziellen Berufsbildern passen. Diese Tools laufen unter den unterschiedlichsten Bezeichnungen: Jobmatcher, Skilltest, Profiler, Checker oder — Weiterlesen

Recruiting für Tempora und PRISM? Britischer Geheimdienst GCHQ sucht Nachwuchs via kryptischem Rätsel. Can you find it?

Canyoufindit

Welches Rekrutierungstool braucht ein Nachrichtendienst, um die cleversten der cleversten Nachwuchskräfte zu ködern? Die Antwort gibt das britische „Government Communications Headquarters“, kurz GCHQ. Die Aufklärungsdienst lockt auf einer Homepage unter dem Motto „Canyoufindit?“ Interessenten mit einem Rätsel an, das so knifflig ist, dass es wirklich nur die ganz besonderen Cracks unter den Geheimagenten in spe — Weiterlesen

Gelungen! Deutsche Bahn präsentiert ´Profiler´ zur spielerischen Berufsorientierung für Schüler

DB_Profiler_Funktion_4

Letzten Donnerstag erreichte mich eine Einladung der Deutschen Bahn, mir am Freitag den “Profiler” als zentralen Baustein der neuen Karriere-Website für Schüler bzw. Ausbildungsinteressierte persönlich vorstellen zu lassen. Wie der Zufall es wollte, war ich nun am Freitag aus – sagen wir mal – “handwerklichen” Gründen eh in Berlin und deshalb traf ich mich dann — Weiterlesen

Geschikt oder ongeschikt? Recrutainment für die Armee – diesmal auf Niederländisch

Spielsituation

Wie machen eigentlich andere Länder potentiellen Rekruten eine Karriere beim Militär schmackhaft? Diese Frage haben wir uns gestellt, nachdem wir den Auftrag der Bundeswehr erhalten haben, ein Self-Assessment für diesen Zweck zu erstellen. Wenn man so über die Landesgrenzen hinaus schaut, gibt es da doch auch tatsächlich einiges – vor einiger Zeit haben wir dazu — Weiterlesen

Allianz launcht spielerischen Interest-Matcher ´Match me if you can´

Match_me_if_you_can_Matchwinner

Auf der Recruiting2014 hat es Dominik Hahn im Rahmen seines Vortrags über den langjährigen Einsatz von Recrutainment Applikationen als Bestandteil des Employer Brandings der Allianz schon angekündigt – nun ist er am Freitag online gegangen: der Allianz Interessen-Matcher “Match me if you can!” Matcher-Tools sind SelfAssessment Verfahren, die es Interessierten ermöglichen, vor einer etwaigen Bewerbung — Weiterlesen