Schlagwort-Archiv: Online-Assessment

Persönlichkeitsprofil aus der Analyse von Sprache: Einfach nur creepy oder die Technologie von morgen? Interview mit Mario Reis von PSYWARE und Britta Nollmann von RANDSTAD

Schema: JobFit Ablauf

Als Mitglied bei der DGFP kommt man in regelmäßigen Abständen in den Genuss, spannende Veranstaltungen zu besuchen und so den ein oder anderen Impuls mitzunehmen. So auch als die DGFP zum Thema „Künstliche Intelligenz in der Personalarbeit“ einlud. Das klang für mich wahnsinnig interessant und ich habe mich sehr gefreut, dass ich CYQUEST dort vertreten … Persönlichkeitsprofil aus der Analyse von Sprache: Einfach nur creepy oder die Technologie von morgen? Interview mit Mario Reis von PSYWARE und Britta Nollmann von RANDSTAD weiterlesen

Matching auf Basis von Persönlichkeitstests: Das Beispiel MATCHINGBOX

Ergebnis_lang_neu

Neben Matching auf Basis von Einblicken und besserem Kennenlernen und Matching auf Basis (selbstlernender) Algorithmen und Ontologien ist die dritte große Strömung beim Matching der Einsatz von eignungsdiagnostischen Tests bzw. Persönlichkeitstestverfahren. In diese (dritte) Kategorie fällt auch das Angebot des Frankfurter Startups MATCHINGBOX. In einem der allerersten Artikel meiner Artikelreihe zum Thema Matching hatte ich … Matching auf Basis von Persönlichkeitstests: Das Beispiel MATCHINGBOX weiterlesen

Was sind eigentlich „Recruiting-Games“? Was nicht…? Und wie verbreitet sind diese?

DAK_Aufgaben

Klar, wenn man „Recrutainment Company“ quasi im Firmennamen führt, zum Thema Recrutainment ein Buch veröffentlicht hat und unter dem Handle bloggt und twittert, dann bleibt es nicht aus, dass man häufig gefragt wird, was es denn nun eigentlich mit diesen „Recruiting-Spielen“ auf sich hat… Oft schlagen dabei Fragen bei uns auf wie: Wie leiten Sie … Was sind eigentlich „Recruiting-Games“? Was nicht…? Und wie verbreitet sind diese? weiterlesen

The future is now – Löst „Holoportation“ die physischen Grenzen des beoachtungsbasierten Assessments auf?

Holoportation

Es mehren sich die Anzeichen, dass Virtual Reality vielleicht wirklich eines der großen nächsten Themen im Personalmarketing werden könnte, aber ausgemachte Sache ist das noch nicht. Da taucht am Horizont schon das nächste Thema auf, das Ähnlichkeit mit Virtueller Realität hat, oft fälschlicherweise damit verwechselt wird, aber doch etwas ganz anderes ist: Augmented Reality Kurz … The future is now – Löst „Holoportation“ die physischen Grenzen des beoachtungsbasierten Assessments auf? weiterlesen

Wo steht das Thema MATCHING aktuell? Die Unternehmen hinken gnadenlos hinterher! Ergebnisse der Studien Recruiting Trends und Bewerbungspraxis 2016

Nutzung_Matching_Unternehmen

Ich war letzte Woche im Urlaub. Und auch wenn meine Taktzahl dabei – dazu ist Urlaub ja auch da – leicht runterging, blieb die Welt des Recruitings und Personalmarketings in der Zeit nicht stehen. Vor allem stellte vergangene Woche das Centre of Human Resources Information Systems (CHRIS) der Uni Bamberg die Ergebnisse der in Zusammenarbeit … Wo steht das Thema MATCHING aktuell? Die Unternehmen hinken gnadenlos hinterher! Ergebnisse der Studien Recruiting Trends und Bewerbungspraxis 2016 weiterlesen

Übernimmt der Algorithmus? Wohl nicht, aber er kann helfen. Big Data für Personalgewinnung und -bindung

BigData_Personal

Leser des Recrutainment Blog wissen es: Das Thema Big Data ist auch hier ein regelmäßiger Gast. Als Anbieter von Online-Assessments und Matching-Tools ist es natürlich quasi Teil der CYQUEST DNA, sich mit Algorithmen und der Analyse von Daten zu beschäftigen. Aber das Thema Big Data ist erheblich breiter und dringt in alle möglichen Industrien und Lebensbereiche … Übernimmt der Algorithmus? Wohl nicht, aber er kann helfen. Big Data für Personalgewinnung und -bindung weiterlesen

It´s (gonna be) the Fit, the Cultural Fit! Der Recrutainment Jahresrückblick 2015, Part II

Recrutainment_Jahresrückblick15_2

Weiter, weiter, immer weiter! Draußen gehen schon die vereinzelt die ersten Raketen hoch, aber wir müssen hier vorher noch – frei nach Oli Kahn – ein wenig weiter arbeiten… Nachdem vorvorgestern der erste Teil des Recrutainment Jahresrückblicks (mit einem Blick auf die Monate Januar bis Juni) erschien, kommt hier nun wirklich das Letzte (für 2015)… Der … It´s (gonna be) the Fit, the Cultural Fit! Der Recrutainment Jahresrückblick 2015, Part II weiterlesen

Für ein Online-Assessment üben? Das geht jetzt auf squeaker.net…

squeakernet_Bootcamp_mobile

Gelegentlich werfen wir mal einen Blick in das Webtracking des Recrutainment Blogs und der CYQUEST Website, um zu schauen, woher der inzwischen nicht unbeträchtliche Traffic eigentlich so kommt und welche Inhalte dabei aufgerufen werden. Dabei stellen wir immer wieder fest, dass speziell auf die Artikel, die in Fallstudien verschiedene von uns umgesetzte Online-Assessments beschreiben regelmäßig … Für ein Online-Assessment üben? Das geht jetzt auf squeaker.net… weiterlesen

Online-Assessment – Was ist das? Und wie kann man sich darauf vorbereiten?

Beispielaufgabe_Produktmanagement_Diagramm_Auflösung

Die Entwicklung von internetgestützten Auswahltests zur Bewerbervorauswahl ist ja eines unserer Haupttätigkeitsfelder, über das wir hier immer wieder schreiben. Zahlreiche Unternehmen, vor allem die Großen wie E.ON, EDEKA, Daimler, Lufthansa oder TARGOBANK, aber in deutlich zunehmendem Maße auch mittelständische Firmen, etwa Wieland-Werke, Fielmann, TenneT oder Brillux, setzen Online-Tests im Rahmen ihrer Recruitingprozesse ein. Für alle … Online-Assessment – Was ist das? Und wie kann man sich darauf vorbereiten? weiterlesen

Selbstselektion – das Aschenputtel im Recruiting. Google zeigt mit Foobar wie man das richtig clever macht…

Google_Foobar_Invite2

An was denkt Ihr, wenn Ihr an Recruiting denkt? Ans lesen von Anschreiben und Lebensläufen, die Sichtung von Zeugnissen, das Einholen von Referenzen und natürlich die Klassiker der Personalauswahl: Tests, Assessment Center und Interviews? Die fortschrittlicheren unter Euch werden vielleicht auch an solche Dinge wie Active Search und Sourcing denken, also das Aufspüren und die … Selbstselektion – das Aschenputtel im Recruiting. Google zeigt mit Foobar wie man das richtig clever macht… weiterlesen

Der Video-Rückblick auf die #HREdge15. Danke whatchado!

HREdge15_Video-604x270

Donnerstag letzter Woche fand sie statt, die HR-Edge15. Gestern nun veröffentlichte unser Sponsor whatchado nicht nur einen sehr schönen Nachbericht zu der Veranstaltung, sondern auch einen wunderbaren Video-Rückblick. Den möchten wir natürlich unseren Lesern nicht vorenthalten! Also, Film ab! Und wer auch hier im Recrutainment Blog noch einmal nachlesen will, wie die HR-Edge so war, … Der Video-Rückblick auf die #HREdge15. Danke whatchado! weiterlesen

HR-Edge15 – Szene diskutiert rege HR-Zukunftsthemen von Cultural Fit bis Virtual Reality. Und probiert fleißig aus…

HR-Edge-1

Seit mittlerweile beinahe 10 Jahren veranstalten wir einmal im Jahr eine Tagung mit dem Anspruch, dabei den Blick über den Tellerrand des alltäglichen HR-Geschäfts schweifen zu lassen. Dennoch war dieses Jahr alles anders. Nicht nur dass wir uns mit Themen wie Virtual Reality oder datenbasiertem Matching inhaltlich noch ein wenig weiter rausgewagt haben, sondern auch … HR-Edge15 – Szene diskutiert rege HR-Zukunftsthemen von Cultural Fit bis Virtual Reality. Und probiert fleißig aus… weiterlesen

Online-Assessment — „Mal Butter bei die Fische!“ Was bringt das an Einsparungen?

Case_OAC_01_neu

Es heißt ja immer, durch die Einführung von Online-Assessments können nachweislich die Kosten für die Personalauswahl gesenkt werden. Doch stimmt das wirklich? Wir werden immer wieder einmal danach gefragt, wie man die Einsparmöglichkeiten, die sich durch den Einsatz von Online-Tests im Rahmen der Personalauswahl beziffern kann. Wir möchten euch mit dem folgenden Beispiel-Case einmal aufzeigen, … Online-Assessment — „Mal Butter bei die Fische!“ Was bringt das an Einsparungen? weiterlesen

Unternehmenskultur wird messbar. Und damit auch für das (automatisierte) Matching interessant

KuMa4 Kopie

Vor ziemlich genau einem Jahr habe ich hier im Blog mal vorsichtig die These gewagt, dass Unternehmenswerte und -kultur das nächste große Ding im Employer Branding werden (könnten). Der Grund: Letztlich läuft so gut wie keine Personalauswahlentscheidung ohne eine zumindest implizite Beantwortung der Frage, ob der Kandidat „denn ins Unternehmen passt“, womit wir letztlich bei … Unternehmenskultur wird messbar. Und damit auch für das (automatisierte) Matching interessant weiterlesen

Neue Bank sucht neue Banker… und mehr: Das Online-Assessment der TARGOBANK erschließt neue Zielgruppen

Begrüßung in der TARGOBANK Tour

„Hallo und herzlich willkommen. Mein Name ist Dominik Becker. Ich habe Sie schon erwartet und freue mich, Sie heute durch unser Dienstleistungszentrum führen zu dürfen.“ So wird man doch gern zu einer Unternehmensbesichtigung begrüßt. Nur, dass es sich hierbei nicht um eine typische Unternehmensbesichtigung handelt, sondern um ein Online-Assessment. Ja, genau, ein Online-Testverfahren zur Vorauswahl … Neue Bank sucht neue Banker… und mehr: Das Online-Assessment der TARGOBANK erschließt neue Zielgruppen weiterlesen