Schlagwort-Archiv: Online-Assessment

Veranstaltungsankündigung: Unternehmenskultur messbar gemacht

Quadriga_Seminar

In den letzten Wochen und Monaten konnte man ja hier immer mal wieder etwas zum Thema Unternehmenskultur bei uns im Blog lesen. Das Thema beschäftigt uns selbst rund um die Entwicklung eines Instruments zur Messung von Unternehmenskultur schließlich im Prinzip durchgehend :-) An verschiedenen Stellen haben wir Interessierten bereits die Gelegenheit gegeben, unseren Kulturmatcher selbst … Veranstaltungsankündigung: Unternehmenskultur messbar gemacht weiterlesen

Nein, tot ist sie nicht. Aber die klassische Bewerbung wird von allen Seiten attackiert… Der Recruitment Tech Hype Cycle.

326179_AIA_RECTECH_Hype-cycle_3x4_2016_21-3-16_LR

Schon in der Vergangenheit hat es hier ja schon eine ganze Reihe an Artikeln gegeben, die man getrost unter der Überschrift „Wie es der klassischen Bewerbung an den Kragen geht“ zusammenfassen könnte: Stellenanzeigen? Werden nicht mehr gelesen – man fragt nur noch den Chat-Bot… Angestaubte Auswahltests, die auf Matrizenpapier durchgenudelt wurden, um sie der 20sten … Nein, tot ist sie nicht. Aber die klassische Bewerbung wird von allen Seiten attackiert… Der Recruitment Tech Hype Cycle. weiterlesen

So sieht sie aus: Die Wunsch-Unternehmenskultur von Recruitern…

Wunsch_Unternehmenskultur_Recruiter2

Am Dienstag präsentierte Stefan Reiser von der Lechwerke AG im Rahmen der Recruiter Summer Academy, die dieses Jahr unter dem Leitthema „Data Driven Recruiting“ steht, einen spannenden Werkstattbericht zu der Frage: Cultural Fit in der Praxis: Wie uns Algorithmen bei der Suche nach passenden Mitarbeitern helfen Im Kern ging es dabei um die Erfahrungen, die … So sieht sie aus: Die Wunsch-Unternehmenskultur von Recruitern… weiterlesen

JUBILÄUM!!! 1000 (und eins) Beiträge im Recrutainment Blog! Rückblick auf und Zwischenfazit von 9,5 Jahren HR-bloggen…

1001_Blogartikel

Oh Mann, das gibt es ja wohl nicht! Da schreibe ich Anfang der Woche fleißig an einem Blogartikel und im Eifer des Gefechts übersehe ich dabei doch glatt, dass es sich um den 1000sten Post im Recrutainment Blog handelt…! Deshalb nehme ich jetzt quasi den 1001sten zum Anlass, um mal ein paar Minuten innezuhalten und … JUBILÄUM!!! 1000 (und eins) Beiträge im Recrutainment Blog! Rückblick auf und Zwischenfazit von 9,5 Jahren HR-bloggen… weiterlesen

Was Azubis wirklich wollen… Z.B. geduzt werden. Und nach Persönlichkeit, nicht Schulnoten, ausgewählt werden…

Azubi_Recruiting_Trends_Test_vs_Schulnoten

In schöner Regelmäßigkeit widmen wir uns der Frage, wie eigentlich gutes „Azubimarketing“ aussehen sollte. Dabei ist natürlich zum einen entscheidend, wie die Zielgruppe selber das sieht. Wichtig ist aber auch ein etwaiger Abgleich mit der Sicht der Unternehmen, bzw. der in diesen Unternehmen für die Nachwuchsgewinnung verantwortlichen Personaler. Daher habe ich mir nun auch einmal … Was Azubis wirklich wollen… Z.B. geduzt werden. Und nach Persönlichkeit, nicht Schulnoten, ausgewählt werden… weiterlesen

(Chat-)Bots im Recruiting? Denkt doch mal weiter!

sgt_star

Jeder kennt es – man ruft in einem Callcenter an und bekommt es erst einmal mit einem Sprachroboter zu tun… Wollen Sie mit einem Kundenberater sprechen, dann drücken Sie die 6 oder sagen „Kundenberater“… Das ist bekannt, mäßig praktisch, vor allem aber nicht spektakulär. Jetzt taucht das Thema Sprachroboter aber mit Macht wieder auf der … (Chat-)Bots im Recruiting? Denkt doch mal weiter! weiterlesen

Persönlichkeitsprofil aus der Analyse von Sprache: Einfach nur creepy oder die Technologie von morgen? Interview mit Mario Reis von PSYWARE und Britta Nollmann von RANDSTAD

Schema: JobFit Ablauf

Als Mitglied bei der DGFP kommt man in regelmäßigen Abständen in den Genuss, spannende Veranstaltungen zu besuchen und so den ein oder anderen Impuls mitzunehmen. So auch als die DGFP zum Thema „Künstliche Intelligenz in der Personalarbeit“ einlud. Das klang für mich wahnsinnig interessant und ich habe mich sehr gefreut, dass ich CYQUEST dort vertreten … Persönlichkeitsprofil aus der Analyse von Sprache: Einfach nur creepy oder die Technologie von morgen? Interview mit Mario Reis von PSYWARE und Britta Nollmann von RANDSTAD weiterlesen

Matching auf Basis von Persönlichkeitstests: Das Beispiel MATCHINGBOX

Ergebnis_lang_neu

Neben Matching auf Basis von Einblicken und besserem Kennenlernen und Matching auf Basis (selbstlernender) Algorithmen und Ontologien ist die dritte große Strömung beim Matching der Einsatz von eignungsdiagnostischen Tests bzw. Persönlichkeitstestverfahren. In diese (dritte) Kategorie fällt auch das Angebot des Frankfurter Startups MATCHINGBOX. In einem der allerersten Artikel meiner Artikelreihe zum Thema Matching hatte ich … Matching auf Basis von Persönlichkeitstests: Das Beispiel MATCHINGBOX weiterlesen

Was sind eigentlich „Recruiting-Games“? Was nicht…? Und wie verbreitet sind diese?

DAK_Aufgaben

Klar, wenn man „Recrutainment Company“ quasi im Firmennamen führt, zum Thema Recrutainment ein Buch veröffentlicht hat und unter dem Handle bloggt und twittert, dann bleibt es nicht aus, dass man häufig gefragt wird, was es denn nun eigentlich mit diesen „Recruiting-Spielen“ auf sich hat… Oft schlagen dabei Fragen bei uns auf wie: Wie leiten Sie … Was sind eigentlich „Recruiting-Games“? Was nicht…? Und wie verbreitet sind diese? weiterlesen

The future is now – Löst „Holoportation“ die physischen Grenzen des beoachtungsbasierten Assessments auf?

Holoportation

Es mehren sich die Anzeichen, dass Virtual Reality vielleicht wirklich eines der großen nächsten Themen im Personalmarketing werden könnte, aber ausgemachte Sache ist das noch nicht. Da taucht am Horizont schon das nächste Thema auf, das Ähnlichkeit mit Virtueller Realität hat, oft fälschlicherweise damit verwechselt wird, aber doch etwas ganz anderes ist: Augmented Reality Kurz … The future is now – Löst „Holoportation“ die physischen Grenzen des beoachtungsbasierten Assessments auf? weiterlesen

Wo steht das Thema MATCHING aktuell? Die Unternehmen hinken gnadenlos hinterher! Ergebnisse der Studien Recruiting Trends und Bewerbungspraxis 2016

Nutzung_Matching_Unternehmen

Ich war letzte Woche im Urlaub. Und auch wenn meine Taktzahl dabei – dazu ist Urlaub ja auch da – leicht runterging, blieb die Welt des Recruitings und Personalmarketings in der Zeit nicht stehen. Vor allem stellte vergangene Woche das Centre of Human Resources Information Systems (CHRIS) der Uni Bamberg die Ergebnisse der in Zusammenarbeit … Wo steht das Thema MATCHING aktuell? Die Unternehmen hinken gnadenlos hinterher! Ergebnisse der Studien Recruiting Trends und Bewerbungspraxis 2016 weiterlesen

Übernimmt der Algorithmus? Wohl nicht, aber er kann helfen. Big Data für Personalgewinnung und -bindung

BigData_Personal

Leser des Recrutainment Blog wissen es: Das Thema Big Data ist auch hier ein regelmäßiger Gast. Als Anbieter von Online-Assessments und Matching-Tools ist es natürlich quasi Teil der CYQUEST DNA, sich mit Algorithmen und der Analyse von Daten zu beschäftigen. Aber das Thema Big Data ist erheblich breiter und dringt in alle möglichen Industrien und Lebensbereiche … Übernimmt der Algorithmus? Wohl nicht, aber er kann helfen. Big Data für Personalgewinnung und -bindung weiterlesen

It´s (gonna be) the Fit, the Cultural Fit! Der Recrutainment Jahresrückblick 2015, Part II

Recrutainment_Jahresrückblick15_2

Weiter, weiter, immer weiter! Draußen gehen schon die vereinzelt die ersten Raketen hoch, aber wir müssen hier vorher noch – frei nach Oli Kahn – ein wenig weiter arbeiten… Nachdem vorvorgestern der erste Teil des Recrutainment Jahresrückblicks (mit einem Blick auf die Monate Januar bis Juni) erschien, kommt hier nun wirklich das Letzte (für 2015)… Der … It´s (gonna be) the Fit, the Cultural Fit! Der Recrutainment Jahresrückblick 2015, Part II weiterlesen

Für ein Online-Assessment üben? Das geht jetzt auf squeaker.net…

squeakernet_Bootcamp_mobile

Gelegentlich werfen wir mal einen Blick in das Webtracking des Recrutainment Blogs und der CYQUEST Website, um zu schauen, woher der inzwischen nicht unbeträchtliche Traffic eigentlich so kommt und welche Inhalte dabei aufgerufen werden. Dabei stellen wir immer wieder fest, dass speziell auf die Artikel, die in Fallstudien verschiedene von uns umgesetzte Online-Assessments beschreiben regelmäßig … Für ein Online-Assessment üben? Das geht jetzt auf squeaker.net… weiterlesen

Online-Assessment – Was ist das? Und wie kann man sich darauf vorbereiten?

Beispielaufgabe_Produktmanagement_Diagramm_Auflösung

Die Entwicklung von internetgestützten Auswahltests zur Bewerbervorauswahl ist ja eines unserer Haupttätigkeitsfelder, über das wir hier immer wieder schreiben. Zahlreiche Unternehmen, vor allem die Großen wie E.ON, EDEKA, Daimler, Lufthansa oder TARGOBANK, aber in deutlich zunehmendem Maße auch mittelständische Firmen, etwa Wieland-Werke, Fielmann, TenneT oder Brillux, setzen Online-Tests im Rahmen ihrer Recruitingprozesse ein. Für alle … Online-Assessment – Was ist das? Und wie kann man sich darauf vorbereiten? weiterlesen