Schlagwort-Archiv: Generation Y

War früher mehr Lametta…? CYQUEST und der Recrutainment Blog wünschen Frohe Weihnachten!

XMas

Früher war mehr Lametta! Dieser nostalgisch-verklärten Fundamentalkritik von Opa Hoppenstedt können wir uns eigentlich nicht anschließen. Im Gegenteil: Für HR, so unser Eindruck, hängt heutzutage eigentlich nicht weniger, sondern erheblich mehr am Baum als früher: Digitalisierung, Arbeit 4.0, New Work, Big Data, um nur die ganz langen Linien zu zeichnen aber auch Matching, Algorithmen, Candidate … War früher mehr Lametta…? CYQUEST und der Recrutainment Blog wünschen Frohe Weihnachten! weiterlesen

Der ´PwC Jobmatcher´: Storytelling küsst Jobmatching und erklärt so einen ´komplexen´ Arbeitgeber

PwC_Jobmatcher_quer7

Wie ich es ja bereits in verschiedenen vorherigen Beiträgen angedeutet habe, gibt es für mich drei grundlegende Stoßrichtungen, die man momentan im Bereich „Matching“ beobachten kann: Matching durch den Einsatz mehr oder weniger eignungsdiagnostischer Instrumente wie (Selbst-)Tests, Matching durch den Einsatz von (lernenden) Algorithmen auf Basis von Big Data und/oder semantischen und ontologischen Technologien und … Der ´PwC Jobmatcher´: Storytelling küsst Jobmatching und erklärt so einen ´komplexen´ Arbeitgeber weiterlesen

´10-Minuten Online-Praktika´: Deloitte macht Ausbildungsberufe spielerisch erlebbar

Deloitte_OnlinePraktika_Aufgabe3e_WiP

Vor ein paar Tagen stolperte ich erst über einen Artikel im Candarine Blog: „Gamification in recruitment – different approaches for different goals (and budgets)“ hieß es dort und es wurde eine Reihe von Beispielen beschrieben, wie Unternehmen Spielmechaniken auf ihre Personalgewinnung übertragen haben. Einige der genannten Beispiele (z.B. das Facebook Spiel My Marriott, die Hays … ´10-Minuten Online-Praktika´: Deloitte macht Ausbildungsberufe spielerisch erlebbar weiterlesen

Video kills the Anschreiben – wie Talentcube und PREPARO durch (mobile) Videos den klassischen Bewerbungsprozess aufmischen (wollen)

Talentcube_Video

In einem der ersten Artikel meiner Reihe zum Thema Matching bin ich auf die Möglichkeit eingegangen, dass Matching ja auch durch eine verbesserte Einblickgebung bzw. ein verbessertes vorgelagertes und gegenseitiges Kennenlernen erfolgen kann. Das ist für mich neben Matchingansätzen auf Basis (eignungs-)diagnostischer Verfahren und Matching auf Basis mehr oder weniger intelligenter Big Data- bzw. semantischer … Video kills the Anschreiben – wie Talentcube und PREPARO durch (mobile) Videos den klassischen Bewerbungsprozess aufmischen (wollen) weiterlesen

Der Video-Rückblick auf die #HREdge15. Danke whatchado!

HREdge15_Video-604x270

Donnerstag letzter Woche fand sie statt, die HR-Edge15. Gestern nun veröffentlichte unser Sponsor whatchado nicht nur einen sehr schönen Nachbericht zu der Veranstaltung, sondern auch einen wunderbaren Video-Rückblick. Den möchten wir natürlich unseren Lesern nicht vorenthalten! Also, Film ab! Und wer auch hier im Recrutainment Blog noch einmal nachlesen will, wie die HR-Edge so war, … Der Video-Rückblick auf die #HREdge15. Danke whatchado! weiterlesen

HR-Edge15 – Szene diskutiert rege HR-Zukunftsthemen von Cultural Fit bis Virtual Reality. Und probiert fleißig aus…

HR-Edge-1

Seit mittlerweile beinahe 10 Jahren veranstalten wir einmal im Jahr eine Tagung mit dem Anspruch, dabei den Blick über den Tellerrand des alltäglichen HR-Geschäfts schweifen zu lassen. Dennoch war dieses Jahr alles anders. Nicht nur dass wir uns mit Themen wie Virtual Reality oder datenbasiertem Matching inhaltlich noch ein wenig weiter rausgewagt haben, sondern auch … HR-Edge15 – Szene diskutiert rege HR-Zukunftsthemen von Cultural Fit bis Virtual Reality. Und probiert fleißig aus… weiterlesen

OTTO sieht rot. Genauer gesagt „ROT4″… Was hat es mit der neuen Arbeitgeber-Kampagne auf sich, Nicole Heinrich?

Großplakat

Als Blogger bekommt man immer wieder erstens so einiges zu sehen, zweitens aber auch das eine oder andere vorgeschlagen nach dem Motto „Schau mal, das ist doch sicher toller Content für den Recrutainment Blog…“. Da ist oft viel M*** dabei, d.h. man fragt sich, was jetzt genau dieses Beispiel konkret mit dem Themenmix auf genau … OTTO sieht rot. Genauer gesagt „ROT4″… Was hat es mit der neuen Arbeitgeber-Kampagne auf sich, Nicole Heinrich? weiterlesen

Gelbe Seiten starten ´Ausbildungsnavigator´. Aber irgendwie säuft der Motor am Start ab…

Ausbildungsnavigator

Ja ja, die älteren unter Euch werden sich noch daran erinnern können: Wenn man früher irgendetwas gesucht hat, einen Klempner zum Beispiel, ein mexikanisches Restaurant oder ein Squashcenter in der Nähe, dann hat man die Gelben Seiten aufgeschlagen. Irgendwie ist das heute gefühlt genauso abwegig und irgendwie 80er wie es Squash spielen selber auch ist… … Gelbe Seiten starten ´Ausbildungsnavigator´. Aber irgendwie säuft der Motor am Start ab… weiterlesen

Mitmachen! Umfrage zum Thema Mitarbeiterengagement

Mitarbeiterengagement

Vor ein paar Wochen hatte ich die Gelegenheit, mich neben anderen Experten wie Christoph Athanas (metaHR), Klaus Mantel (Experteer) und Buchautor Roland Jäger bei Netigate zu der Frage zu äußern, wie das Mitarbeiterengagement erhöht werden könne. Mitarbeiterzufriedenheit und als Resultante daraus Mitarbeiterengagement sind meiner Überzeugung nach alles andere als Chi-Chi-Themen, denn es ist aus Sicht … Mitmachen! Umfrage zum Thema Mitarbeiterengagement weiterlesen

Wertebasiertes Employer Branding bis der Arzt kommt: Die Kampagne „Teamgeist erleben“ der Rotkreuz-Kliniken Frankfurt

Rotkreuz_Kliniken_Imagevideo

Und mal wieder habe ich gemerkt, wie sehr ich die Google Alerts mag. Neulich bin ich nämlich über einen solchen auf einen spannenden Case aufmerksam geworden: Die neue Employer Branding Kampagne der Frankfurter Rotkreuz-Kliniken. Spannend wird der Case durch die Branche. Ich denke gerade im Gesundheitswesen wird ein Wandel im HR durch den demografische Wandel … Wertebasiertes Employer Branding bis der Arzt kommt: Die Kampagne „Teamgeist erleben“ der Rotkreuz-Kliniken Frankfurt weiterlesen

#EYInstaTakeOver – Consultant for a week. Endlich ein gelungenes Beispiel für Employer Branding über Instagram

EYINSTATAKEOVER_Überblick_2_quer

Aktuell wird in vielen Personalmarketingblogs diskutiert, inwieweit Instagram neue Chancen im Personalmarketing bietet. Ich habe unlängst darüber hier im Blog berichtet und auch die Wollmilchsäue beschäftigt dieses Thema. Für alle Employer Brander gibt es hier gleich in zwei Teilen eine Anleitung zur Nutzung von Instagram im Personalmarketing. Quasi zeitgleich hat EY eine spannende Mitarbeiterkampagne lanciert, die … #EYInstaTakeOver – Consultant for a week. Endlich ein gelungenes Beispiel für Employer Branding über Instagram weiterlesen

8 Themen, 50 Schritte, 1 Ziel – Die Reise zum Job mit Sinn

50Wege1

Letztes Jahr hatten wir ja mit sehr viel Resonanz zum Jahr der Berufsorientierung ausgerufen. Und auch wenn wir dieses unter die Headline „Jahr der Kandidaten?!“ gestellt haben, heißt das natürlich nicht, dass es nicht auch in 2015 noch einiges zum Thema Berufsorientierung zu sagen gibt. Wir haben daher unsere Praktikantin Franziska mal auf eine besondere … 8 Themen, 50 Schritte, 1 Ziel – Die Reise zum Job mit Sinn weiterlesen

Authentisches Arbeitgebermarketing: In Livestreaming-Apps wie Meerkat oder Periscope stecken ungeahnte Möglichkeiten

Periscope_Screens

Es gibt immer wieder neue Plattformen und Apps, die sind so frappierend naheliegend, dass man sich fragt, warum es die nicht eigentlich schon längst gibt (oder auch, warum man diese nicht selber erfunden hat…). In diese Kategorie fallen für mich auch die neuen Livestreaming-Apps, allen voran das vor einigen Wochen gestartete und gleich immens hoch … Authentisches Arbeitgebermarketing: In Livestreaming-Apps wie Meerkat oder Periscope stecken ungeahnte Möglichkeiten weiterlesen

Werbung auf Instagram – ´Carousel Ads´ als interessante Perspektive für das Personalmarketing

Instagram_CarouselAds

„Facebook ist tot, zumindest bald…“ So hört und liest man gelegentlich, wenn mal wieder irgendeine Untersuchung zitiert wird, die dem blauen Riesen einen wahlweise einen Massenexodus von, mindestens aber eine rapide ansteigende Uncoolness unter jungen Menschen attestieren. Nun, ich glaube ehrlich gesagt nicht daran, dass Facebook „den MySpace“ machen wird und wieder in der Bedeutungslosigkeit … Werbung auf Instagram – ´Carousel Ads´ als interessante Perspektive für das Personalmarketing weiterlesen