Schlagwort-Archiv: Employer Branding

Es gibt keine „gute“ Unternehmenskultur! Höchstens passende. Aber welche passt? Studie zur Messung von Cultural Fit. Mitmachen!

Screenshot_Kulturmatcher_2

Das Thema „Cultural Fit“ begegnet einem allerorten. Der Human Resources Manager sprach in diesem Zusammenhang gar von der „Karriere einer Idee…“. Dabei geht es doch leider zuweilen definitorisch etwas diffus zu (wahlweise: „Sie lieben Sushi? oder Sie lieben Skat? Sie haben den Job“) und es wird irgendwie alles in den Topf gerührt, was einem gerade … Es gibt keine „gute“ Unternehmenskultur! Höchstens passende. Aber welche passt? Studie zur Messung von Cultural Fit. Mitmachen! weiterlesen

Virtual Reality per Kronkorken… Hä? Geniale Idee von Beck´s

Becks_CapCam

Über Virtual Reality – und vor allem deren Einsatz im Personalmarketing – schreiben wir hier ja durchaus öfter. Wir waren damals die ersten, die über die ersten Gehversuche in dieser Disziplin berichteten. Gehversuche, die (neben anderem) dem Initiator Oliver Erb von EnBW jüngst den Titel „Personalmarketinginnovator des Jahres“ einbrachten… Auf der HR-Edge gab es dann … Virtual Reality per Kronkorken… Hä? Geniale Idee von Beck´s weiterlesen

And the Personalmarketing Innovation Award goes to… ElVi – Ausbildungsfinder zum 2. Mal ausgezeichnet und im neuen Gewand

Elvi 2.0 - 4

Schon zum sechsten Mal wurde der rote Teppich für die Innovatoren und Innovationen des Jahres im Personalmarketing ausgerollt. Und zwar am 1. und 2. Juni zur Verleihung des Personalmarketing Innovation Awards 2016. Mit dabei war ein alter Bekannter: Der ElVi Ausbildungsfinder. Nachdem  der Ausbildungsfinder von Elementare Vielfalt (ElVi) dieser bereits mit dem HR Excellence Award … And the Personalmarketing Innovation Award goes to… ElVi – Ausbildungsfinder zum 2. Mal ausgezeichnet und im neuen Gewand weiterlesen

Ich glaub´, es hackt! Wie die Metzgerei Hack um Azubis wirbt

Hack_CooleSäue

Ich gebe zu, als das am Wochenende rum ging – Danke an Pascal Maurer von VOITH für´s Spotting – habe ich das für Fake gehalten. Also, erstmal eine Metzgerei mit Namen Hack. Das klingt ja schon wie von Werberhand ers(p)onnen. Und dann schon wieder eine Metzgerei aus dem Kleinstädtischen, die bei der Azubiwerbung so hart … Ich glaub´, es hackt! Wie die Metzgerei Hack um Azubis wirbt weiterlesen

Was Azubis wirklich wollen… Z.B. geduzt werden. Und nach Persönlichkeit, nicht Schulnoten, ausgewählt werden…

Azubi_Recruiting_Trends_Test_vs_Schulnoten

In schöner Regelmäßigkeit widmen wir uns der Frage, wie eigentlich gutes „Azubimarketing“ aussehen sollte. Dabei ist natürlich zum einen entscheidend, wie die Zielgruppe selber das sieht. Wichtig ist aber auch ein etwaiger Abgleich mit der Sicht der Unternehmen, bzw. der in diesen Unternehmen für die Nachwuchsgewinnung verantwortlichen Personaler. Daher habe ich mir nun auch einmal … Was Azubis wirklich wollen… Z.B. geduzt werden. Und nach Persönlichkeit, nicht Schulnoten, ausgewählt werden… weiterlesen

´Casting´ statt klassischer Bewerbung plus Vorstellungsgespräch

Casting_meandall_Startseite

Fast könnte man meinen, ich schreibe an einer Artikelreihe mit der Überschrift „Wie es der klassischen Bewerbung an den Kragen geht…“: „Projectbooks“ statt Lebensläufe, Selfie-Videos statt Anschreiben, Online-Assessments statt Pen&Paper-Tests und auch dem guten (?) alten Zeugnis geht es an den Kragen… Und nun: „Casting“ statt Bewerbung plus Vorstellungsgespräch. So zumindest lässt es die Hotelkette … ´Casting´ statt klassischer Bewerbung plus Vorstellungsgespräch weiterlesen

Fundstück: Personalwerbung mit Fleischbeschau… Ist erlaubt, was hilft? Und hilft das überhaupt?

Bikini_Metzgerin

Ja ja, zuweilen haben wir das Thema „Sexismus in der (Personal-)Werbung“ ja hier im Blog durchaus am Wickel. Und dass das ein Thema ist, das auch den Bundesjustizminister beschäftigt, zeigt sein aktuelles Gesetzesvorhaben, diese Form der Werbung zu unterbinden. Ob mein aktuelles Fundstück überhaupt unter diese Überschrift fällt und wie dieses letztlich zu bewerten ist, … Fundstück: Personalwerbung mit Fleischbeschau… Ist erlaubt, was hilft? Und hilft das überhaupt? weiterlesen

Transparenz: Die schlaue Art einzustellen?

Buffer´s Transparent Salary Calculator

Der „War for talent“ ist eingeläutet und Unternehmen müssen, beziehungsweise sollten sich heutzutage mehr Gedanken darum machen, wie sie geeignete Bewerber ködern können. Im Zuge meiner Bachelorarbeit zum demografischen Wandel in Unternehmen untersuche ich unter anderem, wie sich die Zusammenarbeit der verschiedenen Generationen am Arbeitsplatz gestaltet. Stichwort: Kampf oder Kooperationen der Generationen? Bisher hat die … Transparenz: Die schlaue Art einzustellen? weiterlesen

Was sind eigentlich „Recruiting-Games“? Was nicht…? Und wie verbreitet sind diese?

DAK_Aufgaben

Klar, wenn man „Recrutainment Company“ quasi im Firmennamen führt, zum Thema Recrutainment ein Buch veröffentlicht hat und unter dem Handle bloggt und twittert, dann bleibt es nicht aus, dass man häufig gefragt wird, was es denn nun eigentlich mit diesen „Recruiting-Spielen“ auf sich hat… Oft schlagen dabei Fragen bei uns auf wie: Wie leiten Sie … Was sind eigentlich „Recruiting-Games“? Was nicht…? Und wie verbreitet sind diese? weiterlesen

The future is now – Löst „Holoportation“ die physischen Grenzen des beoachtungsbasierten Assessments auf?

Holoportation

Es mehren sich die Anzeichen, dass Virtual Reality vielleicht wirklich eines der großen nächsten Themen im Personalmarketing werden könnte, aber ausgemachte Sache ist das noch nicht. Da taucht am Horizont schon das nächste Thema auf, das Ähnlichkeit mit Virtueller Realität hat, oft fälschlicherweise damit verwechselt wird, aber doch etwas ganz anderes ist: Augmented Reality Kurz … The future is now – Löst „Holoportation“ die physischen Grenzen des beoachtungsbasierten Assessments auf? weiterlesen

Knapp 2/3 der Unternehmen sehen gute Perspektiven für den Einsatz von Virtual Reality im Personalmarketing…

JobStairs Grafik1 360-Grad-VR-Videos im Recruiting - vige_co - fotolia

Virtual Reality, die Zweite… Zumindest für diese Woche. Am Montag haben wir über die bevorstehende Veröffentlichung der ersten zwei VR-Videos für Zwecke des Arbeitgebermarketings durch den BAYER-Konzern berichtet. Hier sind Sie nun – die beiden anlässlich der CeBIT veröffentlichten Videos: a. ein 360°-Imagefilm mit Fokus auf IT, z.B. Rundgang durch eines der BAYER-Rechenzentren… (Einsatz auf … Knapp 2/3 der Unternehmen sehen gute Perspektiven für den Einsatz von Virtual Reality im Personalmarketing… weiterlesen

Das nächste Schwergewicht gibt Unternehmenseinblicke in 360° – die Virtual Reality Career Experience bei BAYER

Bayer_goes_VR

Es ist ziemlich genau ein Jahr her, dass ich mich aus dem Fenster gehängt habe mit der Aussage, dass Virtual Reality ein großes Thema werden würde, auch und gerade im Personalmarketing. Die Möglichkeiten wahrhaft „Realistic Job Previews“ darüber zu vermitteln, sind einfach zu naheliegend. Fast überraschend, dass es dann nochmal einige Monate gedauert bis im … Das nächste Schwergewicht gibt Unternehmenseinblicke in 360° – die Virtual Reality Career Experience bei BAYER weiterlesen

Auch so (großartig) kann ein „Recruiting-Rap“-Video sein… Black Sheep Wanted.

BAAA-695x542

Ich weiß, wer „Recruiting Rap“ liest, der schaltet entweder um oder er guckt „nur mal kurz“ rein, um sich ordentlich fremdschämen zu können. Sorry, da kann ich heute nicht mit dienen. Denn das heutige Fundstück kommt für mich aus der Kategorie „Großartig“. Die Londoner Werbeagentur Bartle Bogart Hegarty, oder konkreter die „BBH Labs“ suchen nämlich … Auch so (großartig) kann ein „Recruiting-Rap“-Video sein… Black Sheep Wanted. weiterlesen

Wie suchen Schüler eigentlich nach Lehrstellen bzw. Ausbildungsplätzen und passenden Unternehmen?

Schule_Undnu

Es sind Fragen wie diese, die viele Personaler, insb. solche, die sich mit Fragen der Nachwuchsgewinnung beschäftigen, momentan umtreiben. Es wird viel über die Frage philosophiert, wie sie („sie“…) denn nun so ticken, die Generationen Y und Z. Arbeiten nur noch für Sinn, Geld ist egal…? Oder doch vor allem auf Sicherheit bedacht und sich … Wie suchen Schüler eigentlich nach Lehrstellen bzw. Ausbildungsplätzen und passenden Unternehmen? weiterlesen

Dropbox lässt die Puppen tanz…, äh sprechen. Arbeitgebervideo mit ironischem Augenzwinkern

Dropbox_Hipster

Speziell die Disziplin „Arbeitgeber- bzw. Recruitingvideos“ ist ja nicht unbedingt die einfachste … Es soll unterhaltsam sein, ohne ins Blödsinnige abzudriften. Nach Möglichkeit sollen Informationen über das Unternehmen vermittelt werden, aber bitte „youtube-tauglich“ (=nicht schulmeisterlich und vor allem kurz!). Es soll (muss?) die Zielgruppe abholen, aber es darf sich auf keinen Fall anbiedern – allzuviele furchtbare Azubi-Rapvideos … Dropbox lässt die Puppen tanz…, äh sprechen. Arbeitgebervideo mit ironischem Augenzwinkern weiterlesen