Schlagwort-Archiv: Biesterfeld

Web 2.0 Employer Branding im Mittelstand: Azubi-Blog bei der Biesterfeld AG

Vor ein paar Monaten haben wir hier im Blog über das Thema “Blogs als Instrument im Employer Branding” geschrieben. Den eher theoretischen Ausführungen wollen wir nun gern ein handfestes praktisches Beispiel folgen lassen: Für das mittelständische Hamburger Handelshaus Biesterfeld startete nun das Ausbildungsblog (azubiblog.biesterfeld.com). Biesterfeld ist ein traditionsreiches Hamburger Handelsunternehmen, das weltweit im Bereich Chemiehandel — Weiterlesen

Was ist “authentisch”? Ihre Meinung…

Auch am vergangenen Freitag auf der Quadriga Tagung “Personalmanagement Online” war er wieder allgegenwärtig: Der Ruf nach Authentizität. Authentische Arbeitgeber-Kommunikation, authentisches Employer-Branding, authentisches Recruiting usw. Und das unabhängig davon, ob wir über Online- oder Offline, ob wir über die Karriere-Website oder Social Media Aktivitäten sprechen. In meinem Workshop fragte einer der Teilnehmer sinngemäß folgendes: Muss — Weiterlesen

Ausbildung im Groß- und Außenhandel. Selbsttest der Biesterfeld AG

Aktuell läuft wieder die Bewerbungsphase für die neuen Ausbildungsjahrgänge. Das Hamburger Handelshaus für Spezialchemikalien Biesterfeld bildet dabei zum einen klassisch zum / zur Groß- und Außenhandelskaufmann /-kauffrau aus und bietet zum anderen in Zusammenarbeit mit der Nordakademie in Elmshorn auch ein duales Studium in Betriebswirtschaftslehre an. Mit Hilfe eines webbasierten Orientierungsmoduls können sich Interessenten einen — Weiterlesen

Personalmarketing im Mittelstand: Stipendienprogramm von BIT-SERV und der FH Wedel

Gut ausgebildeter Nachwuchs ist für Unternehmen von zentraler Bedeutung. Aus diesem Grund bietet der IT-Dienstleister BIT-SERV ab dem Wintersemester 2010/2011 in Zusammenarbeit mit der Fachhochschule Wedel zwei Studierenden der Informatik-Studiengänge die Möglichkeit, an einem Stipendienprogramm teilzunehmen. Das Stipendienprogramm bietet den Teilnehmern viele Vorteile: Sie lernen frühzeitig die Praxis kennen und knüpfen wichtige Kontakte, denn das — Weiterlesen

Wichtige Einflussfaktoren der Arbeitgeberwahl im Rahmen der Ausbildungsentscheidung

Der Wettbewerb um qualifizierte Auszubildende nimmt angesichts des demographischen Wandels stetig zu. Arbeitgeber müssen daher Strategien entwickeln, um den rar werdenden Nachwuchs, der die geforderten Voraussetzungen mitbringt, mit den „richtigen“ Instrumenten für sich zu gewinnen. Aus diesem Grund gilt es im ersten Schritt, die Bedürfnisse und Wünsche der Zielgruppe in der Frage der Arbeitgeberwahl zu — Weiterlesen

Interview zu “Employer Branding, Social Media, eAssessments” im Saatkorn-Blog

Heute erschien im Saatkorn-Blog von Gero Hesse das Interview “Employer Branding, Social Media, eAssessments” mit CYQUEST-GF Joachim Diercks. Im Rahmen des Interviews werden folgende Fragen beantwortet: – Was ist eigentlich unter SelfAssessment oder eAssessment zu verstehen? – Was sind Grundvoraussetzungen für die Umsetzung solcher Verfahren für Unternehmen? – Wo liegen die Vorteile für Unternehmen gegenüber — Weiterlesen

Werner Neumann, Personalleiter der Biesterfeld AG, zu aktuellen Recruiting- und Personalmarketingthemen

Werner Neumann, Personalleiter des Mittelständlers Biesterfeld, hat uns im Rahmen seiner Referententätigkeit während des diesjährigen Praxisseminars “eAssessment, SelfAssessment, webbasiertes Employer Branding” ein paar Fragen zu aktuellen Themen aus den Bereichen  Recruiting und Personalmarketing beantwortet. CYQUEST: Wie wirkt sich der “War for Talent” in Ihrem Unternehmen aus? Ist er (auch in der Krise) spürbar? Werner Neumann: — Weiterlesen

Rückblick auf das CYQUEST Praxisseminar “eAssessment, SelfAssessment, webbasiertes Employer Branding”

Vergangene Woche – am 10. November – fand im Grand-Elysée Hotel das halbtägige Praxisseminar “eAssessment, SelfAssessment, webbasiertes Employer Branding” statt. Der Einladung CYQUESTs folgten insg. etwa 70 Teilnehmer, die zu etwa drei Vierteln aus Unternehmen kamen (u.a. Deutsche Bank, ExxonMobil, Siemens, Lufthansa Technik, Techniker Krankenkasse, RWE oder Continental) und zu etwa einem Viertel von Hochschulen — Weiterlesen

E-Recruiting im Mittelstand

Vor ein paar Tagen haben wir hier im Blog ja bereits über die Employer Branding Aktivitäten in mittelständischen Unternehmen geschrieben. Hierzu passen nun auch die Ergebnisse der Studie “Recruiting Trends im Mittelstand 2009” des CHRIS. Die Ergebnisse der Studie lassen sich gut überschreiben mit der Daumenregel, dass mittelständische Unternehmen mit drei bis vier Jahren des — Weiterlesen

Employer Branding von Mittelständlern: Chancen durch veränderte Anforderungen der Zielgruppen

Studien wie z.B. die Befragung „Studenten in Deutschland“ von Ernst & Young oder eine Umfrage der VDI-Nachrichten unter Ingenieuren belegen einmal mehr: Wichtigste Faktoren bei der Arbeitgeberwahl sind heute vor allem „weiche“ Faktoren wie Kollegialität, die Möglichkeit, selbstständig und eigenverantwortlich zu arbeiten, ein von Vertrauen und Respekt geprägter Führungsstil, ein angenehmes Arbeitsklima und eine Personalpolitik, — Weiterlesen

Programmänderung beim Praxisseminar – “Online SelfAssessments made in Freiburg”

Leider kann Frau Möller von der Hochschule Niederrhein aus Termingründen den Vortrag “HN-Navigator” – virtuelle Studienberatung und SelfAssessment als Instrument der Studienorientierung an der Hochschule Niederrhein im Rahmen des Praxisseminars “eAssessment, SelfAssessment, webbasiertes Employer Branding” am 10. November icht halten. Da aber die Themen SelfAssessment und virtuelle Orientierung insbesondere im Hochschulkontext nicht nur zentraler Inhalt — Weiterlesen

Bereits über 40 Teilnehmer am Praxisseminar “eAssessment, SelfAssessment, webbasiertes Employer Branding”

Am 10. November veranstaltet CYQUEST zum nunmehr dritten Mal das halbtägige Praxisseminar „eAssessment, SelfAssessment, webbasiertes Employer Branding“. Sechs namhafte Unternehmen und Einrichtungen (Media-Saturn, DAK, Biesterfeld, Hochschule Niederrhein, Absolventa und Bertelsmann) werden dabei über ihre Erfahrungen bei der Einführung und im Einsatz internetbasierter Instrumente der Personalkommunikation und -auswahl in der Praxis berichten. Neben dem Vortragsteil bietet — Weiterlesen