Casual Gaming: KPMG fördert ´FinanceDuell´ und wirbt so für Berufe in Accounting, (Steuer-)Beratung und Wirtschaftsprüfung

FinanceDuell

Vor kurzem sind Freunde von mir Eltern geworden. Die Geburt verlief wohl durchaus „aufregend“, was aber die werdende Mutter nicht davon abhielt, zwischendurch immer nochmal die eine oder andere Partie Quizduell zu spielen. Diese Form des Spielens hat unter dem Begriff Casual Gaming offenbar Einzug in buchstäblich alle möglichen Lebenssituationen gefunden… Es geht also nicht darum, … Casual Gaming: KPMG fördert ´FinanceDuell´ und wirbt so für Berufe in Accounting, (Steuer-)Beratung und Wirtschaftsprüfung weiterlesen

HR Innovation des Jahres – ElVi`s Ausbildungsfinder – zeigt zwei Dinge: Matching IST Megathema und Berufsorientierung rückt in den Fokus

HREA

Die Unternehmen der chemischen Industrie bieten eine große Vielfalt an Ausbildungsberufen. Doch welcher passt zu einem? Hier Antworten zu bieten, das war die zentrale Anforderung, die der Bundesarbeitgeberverband Chemie (BAVC) Anfang des Jahres in einem Briefing zur Erstellung eines Matching-Tools für die Berufsorientierungsseite „Elementare Vielfalt“ formulierte. Kein Test im strengen eignungsdiagnostischen Sinne, aber sauber und … HR Innovation des Jahres – ElVi`s Ausbildungsfinder – zeigt zwei Dinge: Matching IST Megathema und Berufsorientierung rückt in den Fokus weiterlesen

Club der Gleichen: ´Mehr Mut zur Unterscheidung!´ Woran es im Employer Branding oft mangelt… Gastbeitrag von Manfred Böcker und Sascha Theisen

Pressegrafik_Employer_Telling_DAX-30-e1448883120336

Ich kann mich noch ganz gut erinnern, dass irgendwann so um die Mitte des letzten Jahrzehnts der Begriff „Employer Branding“ aufkam und mehr oder weniger rasant das gute alte „Personalmarketing“ aus dem Sprachschatz verdrängte. Mir erschien das damals suspekt, weil für mich im Begriff „Marketing“ immer schon auch eine strategische, eine Positionierungs-Komponente steckte. Marketing war … Club der Gleichen: ´Mehr Mut zur Unterscheidung!´ Woran es im Employer Branding oft mangelt… Gastbeitrag von Manfred Böcker und Sascha Theisen weiterlesen

´Hände hoch!´ Per Selbsttest herausfinden, ob man zur Polizei passt. Berliner Polizei macht es möglich.

Selbstcheck_Polizei_Berlin_Situation

Aus Personalmarketingsicht gehört der Beruf „Polizist(in)“ sicher zu den – sagen wir mal – „ambivalentesten“, mit denen man es zu tun bekommen kann. Auf der einen Seite findet sich die Polizei jedes Jahr wieder auf den vordersten Plätzen des Trendence-Schülerbarometers. Zudem gibt es bei der Polizei normalerweise auch keinen Mangel an Bewerbern – rein quantitativ … ´Hände hoch!´ Per Selbsttest herausfinden, ob man zur Polizei passt. Berliner Polizei macht es möglich. weiterlesen

Sehr clever: Bewerbung per Arbeitsprobe. Der ´Kreativtest´ von Jung von Matt

JvM_Kreativtest

In zahlreichen Metastudien immer wieder nachgewiesen: Arbeitsproben sind neben kognitiven Leistungstests diejenigen Auswahlinstrumente mit der höchsten prognostischen Validität, auf Deutsch: Vorhersagekraft hinsichtlich des Berufserfolgs. Umso erstaunlicher, dass beides immer noch in erheblich geringerem Maße im Recruiting eingesetzt wird als etwa die in ihrer Prognosekraft äußerst limitierten unstrukturierten Job-Interviews oder auch die Vorauswahl auf Basis rein … Sehr clever: Bewerbung per Arbeitsprobe. Der ´Kreativtest´ von Jung von Matt weiterlesen

+++BREAKING NEWS+++ Medienfabrik (embrace, blicksta, careerloft…) übernimmt Employour (Ausbildung.de, Trainee.de…)

blicksta_ausbildungde

Normalerweise bringen wir solche Meldungen hier im Recrutainment Blog eigentlich nicht. Statt aktuelle Pressemitteilungen verarbeiten wir hier in der Regel eher Hintergründiges oder zuweilen das eine oder andere Fundstück. Doch die heutige Nachricht hat erstens viel zu viel mit dem zu tun, womit wir uns bei CYQUEST sehr viel beschäftigen, nämlich der Personalkommunikation speziell in … +++BREAKING NEWS+++ Medienfabrik (embrace, blicksta, careerloft…) übernimmt Employour (Ausbildung.de, Trainee.de…) weiterlesen

boomerang. Neue App von Instagram produziert „Ein-Sekunden-Videos im Loop“. Auch für Personalmarketing interessant?

boomerang_Recruitingvideo

„Es gibt ja immerzu was neues…“. Klingt fast wie meine Großeltern, wenn ich denen erzählt habe, was ich eigentlich beruflich so mache. Von wegen „dieses Internet“ und so. Aber es stimmt halt auch. Jeden Tag poppen neue Apps auf, die mit einem Leistungsversprechen kommen, bei dem man sich zunächst oft fragt, welchen bislang eigentlich noch … boomerang. Neue App von Instagram produziert „Ein-Sekunden-Videos im Loop“. Auch für Personalmarketing interessant? weiterlesen

Nice! Fundstück zum Dienstag: Office Oma/Opa gesucht…

Office_Oma_quer

Wie das so ist mit den Fundstücken: Sie spülen einem zuweilen einfach so in die Timeline. So auch heute (besten Dank an Raik-Michael Meinshausen, der mir das heutige Fundstück über Twitter zusteckte). Konkret sucht die Münchner „Printvertising“-Agentur adnymics…: Ich war erst so ein bisschen hin- und hergerissen, ob die jetzt gut finde oder nicht. Von … Nice! Fundstück zum Dienstag: Office Oma/Opa gesucht… weiterlesen

„Sag mir, was ich bei euch werden kann“: Start des Deloitte Job-Matchings für Studenten und Absolventen

Deloitte_Jobmatching

Was kommt bei dem Namen Deloitte als erstes in den Kopf? Die Big Four? Wirtschaftsprüfung? Steuerberatung? Daran habe ich jedenfalls als aller erstes gedacht. Doch hiermit ist bei weitem nicht alles abgedeckt, was die vielfältige Deloitte-Welt zu bieten hat. Deloitte steht nicht nur für Wirtschaftsprüfung und Steuerberatung. Auch Corporate Finance, Risikomanagement oder Consulting gehört zu … „Sag mir, was ich bei euch werden kann“: Start des Deloitte Job-Matchings für Studenten und Absolventen weiterlesen

Ontologisches Matching: whatchado verkündet strategische Zusammenarbeit mit Janzz. Aber was genau macht denn Janzz eigentlich?

Janzz_Ontologien

Im Grunde genommen dreht sich im Recrutainment Blog alles um die Frage, wie A (Arbeitgeber) und B (Arbeitnehmer) möglichst gut zueinander finden. Und mit „gut“ ist hierbei gemeint „möglichst gut passend“. Das kann durch die Hinzunahme von eignungsdiagnostischen Test sein – also dem Thema, mit dem wir bei CYQUEST unser Geld verdienen -, das umfasst aber … Ontologisches Matching: whatchado verkündet strategische Zusammenarbeit mit Janzz. Aber was genau macht denn Janzz eigentlich? weiterlesen

Ein Eye-Catcher als Brain-Catcher – Evonik fordert mit gepimptem Snackautomat und dem „Battle of Brains“ junge Talente heraus

Vending-Machine-Battle-of-Brains-Evonik-OMD-Germany

Man nehme: Einen umgebauten Snackautomat, mehrere Tablets plus technische Kniffe sowie die Employer-Branding Idee eines führenden Unternehmens der Spezialchemie und heraus kommt? Eine interaktive Vending Machine inklusive der Microsite „Battle of Brains“! Bitte was? Bei wem sich jetzt mehr Frage- als Ausrufezeichen im Kopf gebildet haben und wer neue Ideen beim Employer Branding liebt, der … Ein Eye-Catcher als Brain-Catcher – Evonik fordert mit gepimptem Snackautomat und dem „Battle of Brains“ junge Talente heraus weiterlesen

Online-Assessment – Was ist das? Und wie kann man sich darauf vorbereiten?

Beispielaufgabe_Produktmanagement_Diagramm_Auflösung

Die Entwicklung von internetgestützten Auswahltests zur Bewerbervorauswahl ist ja eines unserer Haupttätigkeitsfelder, über das wir hier immer wieder schreiben. Zahlreiche Unternehmen, vor allem die Großen wie E.ON, EDEKA, Daimler, Lufthansa oder TARGOBANK, aber in deutlich zunehmendem Maße auch mittelständische Firmen, etwa Wieland-Werke, Fielmann, TenneT oder Brillux, setzen Online-Tests im Rahmen ihrer Recruitingprozesse ein. Für alle … Online-Assessment – Was ist das? Und wie kann man sich darauf vorbereiten? weiterlesen

Der ´PwC Jobmatcher´: Storytelling küsst Jobmatching und erklärt so einen ´komplexen´ Arbeitgeber

PwC_Jobmatcher_quer7

Wie ich es ja bereits in verschiedenen vorherigen Beiträgen angedeutet habe, gibt es für mich drei grundlegende Stoßrichtungen, die man momentan im Bereich „Matching“ beobachten kann: Matching durch den Einsatz mehr oder weniger eignungsdiagnostischer Instrumente wie (Selbst-)Tests, Matching durch den Einsatz von (lernenden) Algorithmen auf Basis von Big Data und/oder semantischen und ontologischen Technologien und … Der ´PwC Jobmatcher´: Storytelling küsst Jobmatching und erklärt so einen ´komplexen´ Arbeitgeber weiterlesen

‚Virtual Realistic Job Preview‘: Deutsche Bahn setzt 360°-Videos zur Nachwuchsgewinnung ein

DeutscheBahn_VR

Als ich im März erstmals über den Einsatz von Virtual Reality als Personalmarketing-Instrument berichtete – damals ging es um den Einsatz von Oculus Rift brillen durch die British Army im Rahmen der Recruitingkampagne „Normal day“ – war ich mir ziemlich sicher, dass das kein Einzelfall bleiben wird. Im Juni folgte dann folgerichtig mit EnBW das … ‚Virtual Realistic Job Preview‘: Deutsche Bahn setzt 360°-Videos zur Nachwuchsgewinnung ein weiterlesen

´Emotional Web´: Facebook führt ´Dislike-Button(s)´ ein. Was heißt das für das Employer Branding?

Facebook_Emojis-604x270

Vielleicht habt Ihr ja bereits davon gehört: Facebook wird einen „Dislike-Button“ einführen. Wobei das nur ein Teil der Wahrheit ist: Wenn das was gegenwärtig in Irland und Spanien ausprobiert wird insgesamt so ausgerollt wird, dann schenkt uns Facebook sogar sechs neue Gefühle… Statt also nur den „Daumen nach unten“ einzuführen, was im Prinzip schon seit … ´Emotional Web´: Facebook führt ´Dislike-Button(s)´ ein. Was heißt das für das Employer Branding? weiterlesen