Online oder eben nicht Online? Nestlé zeigt, wie man Bewerber wunderbar verwirrt…

Nestle_online_oder_nicht

Ausgiebig über Candidate Experience (Management) habe ich mich ja erst vor kurzem ausgelassen – sowohl hier im Blog als auch bei Springerprofessional. In Kurzform: Bewerber sollten wie Kunden behandelt werden. Manchmal findet man dann sehr schöne Beispiele, bei denen man denkt, ob sich diese Mühe eigentlich lohnt. Also, ich meine nicht die Mühe, Bewerber wie — Weiterlesen

Hitze-Fundstück: Mia (8) feuert ihren Babysitter

Mia_feuert_Babysitter

Das Wetter draußen ist eigentlich viel eher nach Beachclub, Badesee und 6 Grad kaltem trockenem Weißwein als nach investigativen und sinnschweren Analysen von Fachkräftemangel, Personalauswahl oder Generation Z… Deshalb gibt es heute auch nicht Sinnschweres… Auch wenn ich die Echtheit des folgenden Dokuments nicht bezeugen kann (meine Tochter heißt zwar auch partiell Mia, ist aber — Weiterlesen

Careerdate – eine Demo in Bildern. Erster Erfahrungsbericht nach knapp drei Wochen am Markt

Careerdate_Arbeitgeberansicht

Ich gestehe, ich war skeptisch. Als mich im Spätsommer letzten Jahres Christoph Skrobol kontaktierte und mir mitteilte, dass er bei Potentialpark aufhören wolle, um sich möglicherweise einer eigenen Geschäftsidee zu widmen, die er einmal mit mir diskutieren wolle, habe ich dem Wunsch natürlich gern entsprochen, konnte mir aber nicht wirklich vorstellen, was das für eine — Weiterlesen

Online-Studienorientierung für den MBA „Sozial- und Gesundheitsmanagement“ an der HAW Hamburg ist online!

Studiengangsanalyse

Nachdem es nun schon über zwei Jahre her ist, dass an der HAW mit einem Studienorientierungsangebot für internationale Studierende ein neuer Navigator online gegangen ist, gibt es jetzt mal wieder etwas neues – die Online-Studienorientierung für den MBA Sozial- und Gesundheitsmanagement. Und da es schon einige Jahre her ist, dass der allererste HAW-Navigator das Licht — Weiterlesen

Kein Märchen, sondern Fakt: Fachkräftemangel wächst. Gastbeitrag von Stephan Rathgeber über Kernergebnisse der ´Studie Fachkräftemangel´ der ManpowerGroup

Studie_Fachkräftemangel_klein

Nicht erst seit Martin Gaedt´s vielbeachtetem Buch “Mythos Fachkräftemangel” ist der Begriff wieder in aller Munde. Wozu aber Martin´s Gedanken definitiv beigetragen haben – Gott sei Dank -, ist das Thema Fachkräftemangel differenzierter zu betrachten. Statt also immer die vermeintlichen Gewissheiten wiederzublöken, sind wir alle gehalten uns zu fragen, gibt es Fachkräftemangel, wenn ja, wo — Weiterlesen

Sind Sie auf Kurs mit Haniel? Der Wertekompass erscheint in neuem Glanz

Situationen im Haniel Wertekompass

Es herrscht aktuell viel Bewegung im Thema Berufsorientierung, gerade was Unternehmenskultur und deren Passung zur Zielgruppe und potenziellen Bewerbern angeht. Das zeigt nicht nur die von Jo Diercks ins Leben gerufene Blogparade, sondern auch jede Menge tolle Tools und Projekte in diesem Bereich. Ein anschauliches Beispiel hierfür ist der Karrierekompass von Haniel, den wir ja — Weiterlesen

Neues von blicksta! Das Handwerk als neuer Partner und Kooperation mit Einstieg. Zukunftentscheidungsvereinfachung…

Das Handwerk bei Blicksta

Vor einigen Wochen bereits ist blicksta als beta an den Start gegangen und entwickelt sich seitdem stetig weiter. So hat blicksta mit dem Handwerk bspw. einen weitere Partner gewonnen, das selbst ein starker Vorreiter im Azubimarketing ist und mit dem Berufe-Checker Schülern und Interessenten auf spielerische Weise den Weg zum möglichen Traumberuf ebnet. Was gibt es also — Weiterlesen

Werde Experte für die neue Arbeitswelt! Wie das? Interview mit ´Wevent´-Veranstalter Mark Poppenborg von intrinsify.me

Stypes auf dem intrinsify.me Wevent in München

Viel schreiben (und lesen) wir alle gerade über die Generation Y, wie sie so tickt, was sie so treibt und vor allem auch, wie sie von die Arbeitswelt von morgen beeinflussen wird (oder auch nicht…). In diesem Fahrwasser ist seit einiger Zeit auch zu beobachten, dass sich die Plattformen und Veranstaltungen (Veranstaltungsformen), auf denen über diese — Weiterlesen

Aktualisiertes Ranking der Corporate Karriere-Twitter-Kanäle

Twitterranking_Ü3000erClub_0514

Mit den durchaus Aufsehen erregenden Vine-Videos in Stellenanzeigen von VOITH und dem aus meiner Sicht wirklich sehr gelungenen Rotation Curation Twitterkanal @we_are_rwe hatten wir in den letzten Wochen zwei sehr spannende Themen rund um den Einsatz von Twitter als Kommunikationskanal für (Corporate-) Karrierebotschaften. Nun wird es nach drei Monaten endlich mal wieder Zeit, einen Blick — Weiterlesen

Generation Y – ICH, GELD, dann IHR. Die SINNdizes der embrace Studie ´Karriere trifft Sinn´

Verfügbarkeit_GenY

Es ist und bleibt ein schwieriges Terrain, wenn man über Generationen und deren Eigenarten und Vorstellungen spricht und schreibt. Warum? Weil man gezwungen ist in Stereotypen zu denken, die auf die große Zahl bezogen sicherlich oft einen wahren Kern haben, im Einzelfall aber naturgemäß immer irgendwie falsch liegen und dem Einzelnen Eigenschaften unterstellen, die dieser — Weiterlesen

WhatsApp nach dem Abi? – Berufsorientierung jetzt auch via WhatsApp!

WhatsApp nach dem Abi

Nachdem eine Facebook-Karriereseite oder zumindest das Teilen karriererelevanter Informationen über die Facebook-Unternehmensseite bei sehr vielen Unternehmen schon zum festen Bestandteil der Personalmarketingstrategie gehört, habe ich mich schon seit längerem gefragt, wann wohl die erste große Personalmarketingaktion via WhatsApp kommt. Oder hat die Datenschutz-Diskussion im Frühjahr alle abgeschreckt? Immerhin hat der Nachrichtendienst laut einer aktuellen Forsa-Studie — Weiterlesen

Auch Werber suchen Nachwuchs – DDB Tribal mit der „Tour de Chance“ auf dem ADC-Festival 2014

DDB Tribal Big-Bike

Als angehender Werber verfolge ich zurzeit natürlich alles Rund um das ADC-Festival 2014, welches vom 15. – 17.05. in Hamburg stattfindet. Für alle, denen das kein Begriff sein sollte: Beim Festival des Art Director Clubs handelt es sich um ein dreitägiges Event bei dem Werber aus der ganzen Welt nach Hamburg strömen, um einerseits die — Weiterlesen