Employer Branding muss Werte ´fühlbar´ und ´erlebbar´ machen. Das Beispiel ´Who Cares?´der Swedish Armed Forces

SwedishArmedForces_WhoCares

Dass militärische Einrichtungen ein großer Player auf dem Gebiet der Personalbeschaffung sind, ist eigentlich eine Binsenweisheit, haben sie doch erstens einen substantiell hohen Personalbedarf und zweitens in vielerlei Hinsicht ein Imageproblem. Damit meine ich gar nicht unbedingt, dass das Image als Arbeitgeber schlecht ist, im Gegenteil: die Bundeswehr landet bei allen Trendence-Untersuchungen immer ganz ganz — Weiterlesen

Lange Schläuche und dicke Hupen – und der schmale Grat zwischen Gut und Böse im Personalmarketing

Werbung_Feuerwehr_Dormagen

Tja, der Wettbewerb zwischen den HR-Bloggern ist ein knallharter – ein Wettbewerb um die heißeste Schlagzeile und die schnellste Meldung… ;-) Ende letzter Woche lief mir die Meldung über den Weg, kurze Notiz gemacht “Verbloggen”, weiter gearbeitet und dann – zack – bringt der Knabenreich die Nachricht dazu schon am Wochenende… Er ist halt nicht — Weiterlesen

HR-Sightseeing-Tipps für Berlin – das H&M Starting House

Fotoshooting im H&M Starting House

Jetzt ist er schon wieder eine Woche her – der letzte Tag des #hrbc14. In Erinnerungen schwelgend, möchte ich euch noch von einer kleinen HR-Sightseeing-Tour am Rande des HR BarCamps erzählen. Nachdem das HR BarCamp offiziell beendet wurde, haben sich einige Neugierige/HR-Verliebte noch zusammengetan, um eine kleine Neuheit des HR-Marktes zu erkunden. Den ersten Arbeitgeber-Store: — Weiterlesen

Bewerbungscouch gesucht! In Vollzeit! Wenn das kein Fundstück zur Candidate Experience ist…

Bewerbungscouch_gesucht

So, nun ist es wieder vorbei – das alljährliche Klassentreffen der HR-Suppe im Rahmen des HR Barcamps. Ich muss sagen – es hat wieder unheimlich viel Spaß gemacht und toll organisiert war es auch! An dieser Stelle nochmal ganz herzlichen Dank an Christoph und Jannis (und all die anderen fleißigen Hände). Wenngleich die Themen natürlich — Weiterlesen

Session beim HR Barcamp: Warum der ´Auswahlfehler zweiter Art´ immer gefährlicher wird…

Meistretweetete_EmployerBranding_Selfie

Nur noch ein paar Stunden und dann geht es ab nach Berlin zum mittlerweile dritten HR Barcamp. Eigentlich ging es ja inoffiziell schon heute – also Mittwoch- Abend los mit der Buchvernissage des Kollegen Jörg Buckmann, auf der er sein kürzlich erschienenes Buch Einstellungssache: Personalgewinnung mit Frechmut und Können vorstellte. Von der Vernissage schickte dann ja auch — Weiterlesen

Recruiting-Videos – und warum sich Ehrlichkeit auszahlt! Besonderes Fundstück: Rockende Oberfinanzbeamte…

Video_Oberfinanzdirektion_Koblenz

Diese Woche steht für mich persönlich unter zwei Überschriften: Erstens Urlaub, den ich ob der Frühjahrsferien meiner großen Tochter so gut es geht versuche, auch einen solchen sein zu lassen. Zweitens das HR Barcamp, zu dem sich meine Frau und ich dann am Donnerstagmorgen aufmachen, um in Berlin die gefühlt 2/3-vollzählige HR-Suppe zum jährlichen Klassentreffen — Weiterlesen

´Umparken im Kopf´ – das könnten auch viele Employer Brander mal probieren. Was Personalmarketing von der Opel-Kampagne lernen kann

Umparken_im_Kopf_3

Seit einigen Tagen begegnet einem an vielen Orten – z.B. auf Plakatwänden, City-Light Postern an Bushaltestellen und natürlich im (Social Web) die Kampagne “Umparken im Kopf“. Inhalt der Kampagne sind dabei Vorurteile. In Sprüchen wie 68% aller Männer halten rothaarige Frauen für feuriger. 90% davon haben noch nie eine kennengelernt. oder Viele glauben, Karriere mache — Weiterlesen

Auch DAS gehört zur Berufsorientierung: Berufliche Umorientierung und Quereinstieg. Interview mit der Fachautorin Sylvia Knecht

Erfolgfsfaktor_Quereinsteiger

Anfang Januar habe ich hier im Blog zur ´Blogparade Berufsorientierung´ aufgerufen und ich muss sagen, ich war ob der unglaublich positiven und umfangreichen Resonanz überrascht und auch aufgrund der Vielfalt und inhaltlichen Qualität der Beitrage sehr erfreut. Bis gestern hatten wir 25 Beiträge in der Blogparade!!! Da aber Berufsorientierung nicht nur ´berufliche Erstorientierung´ umfasst, also — Weiterlesen