Recrutainment Blog Online-Assessment, Berufsorientierung & Employer Branding 2016-06-29T15:47:19Z http://blog.recrutainment.de/feed/atom/ Anna Rabens <![CDATA[Damit sich die Lidl-Bewerbung lohnt: Der Lidl-Interessentest]]> http://blog.recrutainment.de/?p=18514 2016-06-29T15:47:19Z 2016-06-29T15:47:19Z Was kommt einem als Erstes in den Sinn, wenn man an Lidl denkt? Schokolade? Günstiges Gemüse? Das typische Lidl-Blau und -Gelb? Auf jeden Fall: Lidl lohnt sich! Vielleicht geht es den zukünftigen Mitarbeitern und Bewerbern bei Lidl ähnlich, die zwar grundsätzlich gerne in diesem Unternehmen erste berufliche Schritte gehen wollen, aber noch keine konkreten Vorstellungen … Damit sich die Lidl-Bewerbung lohnt: Der Lidl-Interessentest weiterlesen ]]> 0 Jo Diercks <![CDATA[REWE leistet Beitrag zur Integration von Migranten in den Arbeitsmarkt – und sucht „Weinsomalier“… ;-)]]> http://blog.recrutainment.de/?p=18662 2016-06-28T20:18:25Z 2016-06-27T13:44:17Z Die Kategorie „Fundstücke“ hier im Recrutainment Blog hat sich zu einem wunderbaren Sammelbecken an Stilblüten aus der bunten Welt der Personalgewinnung entwickelt. Das sind dann häufig Kuriositäten, wunderbare Eigentore und Dinge, die einem vor Entsetzen Erstaunen den Mund offen stehen lassen, es sind aber durchaus auch Fundstücke dabei, die ein wirklich gelungenes Beispiel Personalmarketing zeigen oder … REWE leistet Beitrag zur Integration von Migranten in den Arbeitsmarkt – und sucht „Weinsomalier“… ;-) weiterlesen ]]> 0 Jo Diercks <![CDATA[Es gibt keine „gute“ Unternehmenskultur! Höchstens passende. Aber welche passt? Studie zur Messung von Cultural Fit. Mitmachen!]]> http://blog.recrutainment.de/?p=18603 2016-06-28T20:26:06Z 2016-06-23T13:53:16Z Das Thema „Cultural Fit“ begegnet einem allerorten. Der Human Resources Manager sprach in diesem Zusammenhang gar von der „Karriere einer Idee…“. Dabei geht es doch leider zuweilen definitorisch etwas diffus zu (wahlweise: „Sie lieben Sushi? oder Sie lieben Skat? Sie haben den Job“) und es wird irgendwie alles in den Topf gerührt, was einem gerade … Es gibt keine „gute“ Unternehmenskultur! Höchstens passende. Aber welche passt? Studie zur Messung von Cultural Fit. Mitmachen! weiterlesen ]]> 4 Anna Rabens <![CDATA[Kennst du schon…? Unternehmensinterne Vernetzung verbessern, mit Workdate(s)]]> http://blog.recrutainment.de/?p=18594 2016-06-20T16:23:24Z 2016-06-20T16:19:04Z Wer kennt das nicht? Man fährt nichtsahnend Tag für Tag zur Arbeit und hat in Bus oder Bahn immer die gleichen Gesichter vor sich. Und zufällig stellt man dann fest, dass das eine oder andere Gesicht im gleichen Unternehmen auch schon seit einer Weile arbeitet. Da kann es sein, dass bei größeren Unternehmen schlicht die … Kennst du schon…? Unternehmensinterne Vernetzung verbessern, mit Workdate(s) weiterlesen ]]> 0 Jo Diercks <![CDATA[Virtual Reality per Kronkorken… Hä? Geniale Idee von Beck´s]]> http://blog.recrutainment.de/?p=18580 2016-06-13T12:48:59Z 2016-06-13T11:03:29Z Über Virtual Reality – und vor allem deren Einsatz im Personalmarketing – schreiben wir hier ja durchaus öfter. Wir waren damals die ersten, die über die ersten Gehversuche in dieser Disziplin berichteten. Gehversuche, die (neben anderem) dem Initiator Oliver Erb von EnBW jüngst den Titel „Personalmarketinginnovator des Jahres“ einbrachten… Auf der HR-Edge gab es dann … Virtual Reality per Kronkorken… Hä? Geniale Idee von Beck´s weiterlesen ]]> 0 Carolin Krahmer <![CDATA[And the Personalmarketing Innovation Award goes to… ElVi – Ausbildungsfinder zum 2. Mal ausgezeichnet und im neuen Gewand]]> http://blog.recrutainment.de/?p=18555 2016-06-10T06:46:51Z 2016-06-10T06:46:51Z Schon zum sechsten Mal wurde der rote Teppich für die Innovatoren und Innovationen des Jahres im Personalmarketing ausgerollt. Und zwar am 1. und 2. Juni zur Verleihung des Personalmarketing Innovation Awards 2016. Mit dabei war ein alter Bekannter: Der ElVi Ausbildungsfinder. Nachdem  der Ausbildungsfinder von Elementare Vielfalt (ElVi) dieser bereits mit dem HR Excellence Award … And the Personalmarketing Innovation Award goes to… ElVi – Ausbildungsfinder zum 2. Mal ausgezeichnet und im neuen Gewand weiterlesen ]]> 0 Jo Diercks <![CDATA[Ich glaub´, es hackt! Wie die Metzgerei Hack um Azubis wirbt]]> http://blog.recrutainment.de/?p=18541 2016-06-06T16:30:28Z 2016-06-05T20:02:17Z Ich gebe zu, als das am Wochenende rum ging – Danke an Pascal Maurer von VOITH für´s Spotting – habe ich das für Fake gehalten. Also, erstmal eine Metzgerei mit Namen Hack. Das klingt ja schon wie von Werberhand ers(p)onnen. Und dann schon wieder eine Metzgerei aus dem Kleinstädtischen, die bei der Azubiwerbung so hart … Ich glaub´, es hackt! Wie die Metzgerei Hack um Azubis wirbt weiterlesen ]]> 2 Jo Diercks <![CDATA[Was Azubis wirklich wollen… Z.B. geduzt werden. Und nach Persönlichkeit, nicht Schulnoten, ausgewählt werden…]]> http://blog.recrutainment.de/?p=18519 2016-06-01T08:35:25Z 2016-06-01T08:29:23Z In schöner Regelmäßigkeit widmen wir uns der Frage, wie eigentlich gutes „Azubimarketing“ aussehen sollte. Dabei ist natürlich zum einen entscheidend, wie die Zielgruppe selber das sieht. Wichtig ist aber auch ein etwaiger Abgleich mit der Sicht der Unternehmen, bzw. der in diesen Unternehmen für die Nachwuchsgewinnung verantwortlichen Personaler. Daher habe ich mir nun auch einmal … Was Azubis wirklich wollen… Z.B. geduzt werden. Und nach Persönlichkeit, nicht Schulnoten, ausgewählt werden… weiterlesen ]]> 0 Jo Diercks <![CDATA[(Chat-)Bots im Recruiting? Denkt doch mal weiter!]]> http://blog.recrutainment.de/?p=18488 2016-06-01T14:36:57Z 2016-05-26T08:40:17Z Jeder kennt es – man ruft in einem Callcenter an und bekommt es erst einmal mit einem Sprachroboter zu tun… Wollen Sie mit einem Kundenberater sprechen, dann drücken Sie die 6 oder sagen „Kundenberater“… Das ist bekannt, mäßig praktisch, vor allem aber nicht spektakulär. Jetzt taucht das Thema Sprachroboter aber mit Macht wieder auf der … (Chat-)Bots im Recruiting? Denkt doch mal weiter! weiterlesen ]]> 1 Jo Diercks <![CDATA[So geht (Online-)Studienorientierung! Das Angebot der HafenCity Universität Hamburg]]> http://blog.recrutainment.de/?p=18450 2016-05-19T07:26:09Z 2016-05-19T07:26:09Z Wenn man mit dem Zug aus Süden kommend nach Hamburg hinein fährt – ich meine über die Elbe… – dann kann man linkerhand aus nächster Nähe Europas größtes innerstädtisches Stadtentwicklungsprojekts bewundern – die HafenCity. Vom Spatenstich in 2001 bis voraussichtlich Mitte der 2020er Jahre entsteht hier ein komplett neuer Stadtteil am Wasser. Man könnte sagen: … So geht (Online-)Studienorientierung! Das Angebot der HafenCity Universität Hamburg weiterlesen ]]> 1 Carolin Krahmer <![CDATA[Persönlichkeitsprofil aus der Analyse von Sprache: Einfach nur creepy oder die Technologie von morgen? Interview mit Mario Reis von PSYWARE und Britta Nollmann von RANDSTAD]]> http://blog.recrutainment.de/?p=18309 2016-05-11T09:41:37Z 2016-05-11T09:41:37Z Als Mitglied bei der DGFP kommt man in regelmäßigen Abständen in den Genuss, spannende Veranstaltungen zu besuchen und so den ein oder anderen Impuls mitzunehmen. So auch als die DGFP zum Thema „Künstliche Intelligenz in der Personalarbeit“ einlud. Das klang für mich wahnsinnig interessant und ich habe mich sehr gefreut, dass ich CYQUEST dort vertreten … Persönlichkeitsprofil aus der Analyse von Sprache: Einfach nur creepy oder die Technologie von morgen? Interview mit Mario Reis von PSYWARE und Britta Nollmann von RANDSTAD weiterlesen ]]> 7 Jo Diercks <![CDATA[Berufs- und Studienorientierung: Gibt´s da nicht ´ne App für? Ja, z.B. Interessentests. Und die werden hunderttausendfach genutzt.]]> http://blog.recrutainment.de/?p=18415 2016-06-08T10:55:42Z 2016-05-05T19:46:24Z Als ich Anfang 2014 zur Blogparade rund um das Thema Berufsorientierung aufrief, war das für mich zwei Dinge zugleich: Zum einen wollte ich den mahnenden Finger heben, dass wir alle – vor allem auch HR – uns stärker anstrengen müssen, eben jene berufliche Orientierung vor allem für junge Menschen zu verbessern, weil darin bei rund … Berufs- und Studienorientierung: Gibt´s da nicht ´ne App für? Ja, z.B. Interessentests. Und die werden hunderttausendfach genutzt. weiterlesen ]]> 0 Jo Diercks <![CDATA[´Casting´ statt klassischer Bewerbung plus Vorstellungsgespräch]]> http://blog.recrutainment.de/?p=18394 2016-05-04T14:40:09Z 2016-05-04T07:06:54Z Fast könnte man meinen, ich schreibe an einer Artikelreihe mit der Überschrift „Wie es der klassischen Bewerbung an den Kragen geht…“: „Projectbooks“ statt Lebensläufe, Selfie-Videos statt Anschreiben, Online-Assessments statt Pen&Paper-Tests und auch dem guten (?) alten Zeugnis geht es an den Kragen… Und nun: „Casting“ statt Bewerbung plus Vorstellungsgespräch. So zumindest lässt es die Hotelkette … ´Casting´ statt klassischer Bewerbung plus Vorstellungsgespräch weiterlesen ]]> 0 Jo Diercks <![CDATA[Fundstück: Personalwerbung mit Fleischbeschau… Ist erlaubt, was hilft? Und hilft das überhaupt?]]> http://blog.recrutainment.de/?p=18372 2016-04-26T21:40:12Z 2016-04-26T12:49:34Z Ja ja, zuweilen haben wir das Thema „Sexismus in der (Personal-)Werbung“ ja hier im Blog durchaus am Wickel. Und dass das ein Thema ist, das auch den Bundesjustizminister beschäftigt, zeigt sein aktuelles Gesetzesvorhaben, diese Form der Werbung zu unterbinden. Ob mein aktuelles Fundstück überhaupt unter diese Überschrift fällt und wie dieses letztlich zu bewerten ist, … Fundstück: Personalwerbung mit Fleischbeschau… Ist erlaubt, was hilft? Und hilft das überhaupt? weiterlesen ]]> 0 Anna Rabens <![CDATA[Transparenz: Die schlaue Art einzustellen?]]> http://blog.recrutainment.de/?p=18349 2016-04-20T09:48:01Z 2016-04-20T09:42:17Z Der „War for talent“ ist eingeläutet und Unternehmen müssen, beziehungsweise sollten sich heutzutage mehr Gedanken darum machen, wie sie geeignete Bewerber ködern können. Im Zuge meiner Bachelorarbeit zum demografischen Wandel in Unternehmen untersuche ich unter anderem, wie sich die Zusammenarbeit der verschiedenen Generationen am Arbeitsplatz gestaltet. Stichwort: Kampf oder Kooperationen der Generationen? Bisher hat die … Transparenz: Die schlaue Art einzustellen? weiterlesen ]]> 2