Archiv der Kategorie: eRecruiting

Nein, tot ist sie nicht. Aber die klassische Bewerbung wird von allen Seiten attackiert… Der Recruitment Tech Hype Cycle.

326179_AIA_RECTECH_Hype-cycle_3x4_2016_21-3-16_LR

Schon in der Vergangenheit hat es hier ja schon eine ganze Reihe an Artikeln gegeben, die man getrost unter der Überschrift „Wie es der klassischen Bewerbung an den Kragen geht“ zusammenfassen könnte: Stellenanzeigen? Werden nicht mehr gelesen – man fragt nur noch den Chat-Bot… Angestaubte Auswahltests, die auf Matrizenpapier durchgenudelt wurden, um sie der 20sten … Nein, tot ist sie nicht. Aber die klassische Bewerbung wird von allen Seiten attackiert… Der Recruitment Tech Hype Cycle. weiterlesen

Halbjahres-Update des Twitter-Rankings der Karriere-Kanäle von Unternehmen. Top-Aufsteiger: Infineon. Neu dabei: Rohde&Schwarz, Scheer und Sixt

Twitterranking_Index_0716

Ja, es ist mal wieder ein halbes Jahr seit wir das letzte Mal die Zahlen zu den Karriere-Twitter-Kanälen von Unternehmen veröffentlicht haben (um ehrlich zu sein sogar 7 Monate, aber ich bin die letzten vier Wochen einfach nicht dazu gekommen, die aktuelle Zählung in Blogform aufzubereiten. Zuviel zu tun, deshalb fasse ich mich heute auch … Halbjahres-Update des Twitter-Rankings der Karriere-Kanäle von Unternehmen. Top-Aufsteiger: Infineon. Neu dabei: Rohde&Schwarz, Scheer und Sixt weiterlesen

JUBILÄUM!!! 1000 (und eins) Beiträge im Recrutainment Blog! Rückblick auf und Zwischenfazit von 9,5 Jahren HR-bloggen…

1001_Blogartikel

Oh Mann, das gibt es ja wohl nicht! Da schreibe ich Anfang der Woche fleißig an einem Blogartikel und im Eifer des Gefechts übersehe ich dabei doch glatt, dass es sich um den 1000sten Post im Recrutainment Blog handelt…! Deshalb nehme ich jetzt quasi den 1001sten zum Anlass, um mal ein paar Minuten innezuhalten und … JUBILÄUM!!! 1000 (und eins) Beiträge im Recrutainment Blog! Rückblick auf und Zwischenfazit von 9,5 Jahren HR-bloggen… weiterlesen

Damit sich die Lidl-Bewerbung lohnt: Der Lidl-Interessentest

Lidl Ranking neu

Was kommt einem als Erstes in den Sinn, wenn man an Lidl denkt? Schokolade? Günstiges Gemüse? Das typische Lidl-Blau und -Gelb? Auf jeden Fall: Lidl lohnt sich! Vielleicht geht es den zukünftigen Mitarbeitern und Bewerbern bei Lidl ähnlich, die zwar grundsätzlich gerne in diesem Unternehmen erste berufliche Schritte gehen wollen, aber noch keine konkreten Vorstellungen … Damit sich die Lidl-Bewerbung lohnt: Der Lidl-Interessentest weiterlesen

Was Azubis wirklich wollen… Z.B. geduzt werden. Und nach Persönlichkeit, nicht Schulnoten, ausgewählt werden…

Azubi_Recruiting_Trends_Test_vs_Schulnoten

In schöner Regelmäßigkeit widmen wir uns der Frage, wie eigentlich gutes „Azubimarketing“ aussehen sollte. Dabei ist natürlich zum einen entscheidend, wie die Zielgruppe selber das sieht. Wichtig ist aber auch ein etwaiger Abgleich mit der Sicht der Unternehmen, bzw. der in diesen Unternehmen für die Nachwuchsgewinnung verantwortlichen Personaler. Daher habe ich mir nun auch einmal … Was Azubis wirklich wollen… Z.B. geduzt werden. Und nach Persönlichkeit, nicht Schulnoten, ausgewählt werden… weiterlesen

Persönlichkeitsprofil aus der Analyse von Sprache: Einfach nur creepy oder die Technologie von morgen? Interview mit Mario Reis von PSYWARE und Britta Nollmann von RANDSTAD

Schema: JobFit Ablauf

Als Mitglied bei der DGFP kommt man in regelmäßigen Abständen in den Genuss, spannende Veranstaltungen zu besuchen und so den ein oder anderen Impuls mitzunehmen. So auch als die DGFP zum Thema „Künstliche Intelligenz in der Personalarbeit“ einlud. Das klang für mich wahnsinnig interessant und ich habe mich sehr gefreut, dass ich CYQUEST dort vertreten … Persönlichkeitsprofil aus der Analyse von Sprache: Einfach nur creepy oder die Technologie von morgen? Interview mit Mario Reis von PSYWARE und Britta Nollmann von RANDSTAD weiterlesen

Matching auf Basis von Persönlichkeitstests: Das Beispiel MATCHINGBOX

Ergebnis_lang_neu

Neben Matching auf Basis von Einblicken und besserem Kennenlernen und Matching auf Basis (selbstlernender) Algorithmen und Ontologien ist die dritte große Strömung beim Matching der Einsatz von eignungsdiagnostischen Tests bzw. Persönlichkeitstestverfahren. In diese (dritte) Kategorie fällt auch das Angebot des Frankfurter Startups MATCHINGBOX. In einem der allerersten Artikel meiner Artikelreihe zum Thema Matching hatte ich … Matching auf Basis von Persönlichkeitstests: Das Beispiel MATCHINGBOX weiterlesen

Spannender Ansatz: Projectroom – Bewerben mit Projekten statt mit Lebenslauf

Projectroom6

Die klassische Bewerbung ist offenkundig von allein Seiten unter Beschuss… Startups wie Talentcube oder PREPARO wollen beispielsweise das Anschreiben ersetzen durch kurze Vorstellungs-Videos, Anbieter wie viasto, Ventrevista oder wePow greifen das Job-Interview an oder verlagern dieses zumindest ins Web und machen es zeitversetzt. Unternehmen wie CYQUEST, cut-e oder eligo haben über die letzten Jahre durch Online-Assessments … Spannender Ansatz: Projectroom – Bewerben mit Projekten statt mit Lebenslauf weiterlesen

15-Sekunden.de – die möglicherweise radikalst-niedrigschwellige Bewerbungsmöglichkeit überhaupt. Bei Daimler TSS

15Sekunden

Es ist ein wenig stiller geworden um „das nächste große Hypethema“ Mobile Recruiting… Sicher: Das Thema ist nach wie vor wichtig, wahrscheinlich wichtiger als je zuvor, aber es taugt meines Erachtens nicht zum großen Big Bang. Vielmehr, so mein Eindruck, haben die Unternehmen durchaus vernommen, dass sie das Thema auf die Agenda heben müssen und gehen … 15-Sekunden.de – die möglicherweise radikalst-niedrigschwellige Bewerbungsmöglichkeit überhaupt. Bei Daimler TSS weiterlesen

IAB-Bericht: Jede dritte Stelle wird über persönliche Kontakte besetzt. Und Internet spielt auch eine große Rolle…

IAB_Such_Besetzung

Ich weiß nicht, ob Ihr die aktuelle „Stellenerhebung“ des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung gelesen habt? Solltet Ihr. Oder den Recrutainment Blog lesen (und den Newsletter abonnieren…), denn dann verpasst man auch nichts… ;-) Die IAB-Stellenerhebung beleuchtet regelmäßig und repräsentativ den Arbeitsmarkt und geht dabei vor allem den Fragen nach, wie Unternehmen eigentlich neue Mitarbeiter … IAB-Bericht: Jede dritte Stelle wird über persönliche Kontakte besetzt. Und Internet spielt auch eine große Rolle… weiterlesen

VONQ Job Marketing Plattform – das passende (Nischen-)Jobboard finden, auch ohne dass man den Markt im Detail kennen muss

Screen2

Wir bewegen uns mit CYQUEST ja tendenziell eher auf anderen Themen der Personalgewinnung – Orientierung und Matching auf der einen Seite und (Online-)Tests zur Vorauswahl auf der anderen – nicht so sehr auf dem „klassischen Personalmarketing“, also der Schaltung von Stellenanzeigen. Aber selbstverständlich interessiert uns auch, was sonst so in diesem Markt geschieht. Nicht zuletzt, … VONQ Job Marketing Plattform – das passende (Nischen-)Jobboard finden, auch ohne dass man den Markt im Detail kennen muss weiterlesen

It´s (gonna be) the Fit, the Cultural Fit! Der Recrutainment Jahresrückblick 2015, Part II

Recrutainment_Jahresrückblick15_2

Weiter, weiter, immer weiter! Draußen gehen schon die vereinzelt die ersten Raketen hoch, aber wir müssen hier vorher noch – frei nach Oli Kahn – ein wenig weiter arbeiten… Nachdem vorvorgestern der erste Teil des Recrutainment Jahresrückblicks (mit einem Blick auf die Monate Januar bis Juni) erschien, kommt hier nun wirklich das Letzte (für 2015)… Der … It´s (gonna be) the Fit, the Cultural Fit! Der Recrutainment Jahresrückblick 2015, Part II weiterlesen

Für ein Online-Assessment üben? Das geht jetzt auf squeaker.net…

squeakernet_Bootcamp_mobile

Gelegentlich werfen wir mal einen Blick in das Webtracking des Recrutainment Blogs und der CYQUEST Website, um zu schauen, woher der inzwischen nicht unbeträchtliche Traffic eigentlich so kommt und welche Inhalte dabei aufgerufen werden. Dabei stellen wir immer wieder fest, dass speziell auf die Artikel, die in Fallstudien verschiedene von uns umgesetzte Online-Assessments beschreiben regelmäßig … Für ein Online-Assessment üben? Das geht jetzt auf squeaker.net… weiterlesen

„Kenntnisse in Word, PowerPoint und Excel erwünscht“… Kamerun sucht Trainer für Fußball-Nationalmannschaft per Stellenannonce

Stellenanzeige_Kamerun_Nationaltrainer

Da soll nochmal einer sagen, Top-Jobs würden nur über Executive Search, Headhunting oder Direktansprache besetzt… Der Fußballverband Kameruns veröffentlichte auf seiner Website „fecafoot-officiel.com“ vor ein paar Tagen eine simple Stellenanzeige, um die vakante Stelle des Trainers der Nationalmannschaft zu besetzen. Dabei geht es immerhin um die Nachfolge von Volker Finke und das Coaching einer Mannschaft, … „Kenntnisse in Word, PowerPoint und Excel erwünscht“… Kamerun sucht Trainer für Fußball-Nationalmannschaft per Stellenannonce weiterlesen

Ontologisches Matching: whatchado verkündet strategische Zusammenarbeit mit Janzz. Aber was genau macht denn Janzz eigentlich?

Janzz_Ontologien

Im Grunde genommen dreht sich im Recrutainment Blog alles um die Frage, wie A (Arbeitgeber) und B (Arbeitnehmer) möglichst gut zueinander finden. Und mit „gut“ ist hierbei gemeint „möglichst gut passend“. Das kann durch die Hinzunahme von eignungsdiagnostischen Test sein – also dem Thema, mit dem wir bei CYQUEST unser Geld verdienen -, das umfasst aber … Ontologisches Matching: whatchado verkündet strategische Zusammenarbeit mit Janzz. Aber was genau macht denn Janzz eigentlich? weiterlesen